mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 15:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [utors zukunft] feste anstellung oder freie mitarbeit ? vom 17.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> [utors zukunft] feste anstellung oder freie mitarbeit ?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
wi.mcapple

Dabei seit: 24.05.2002
Ort: aachen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.01.2005 01:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hups, habe ich fast vergessen!!

Wenn du dich selbstständig machst, dann musst du dich unbedingt bei der Künstlersozialkasse anmelden:
04421 - 7543604 montags, mittwochs und freitags von 9.00 - 12.00 Uhr und donnerstags von 9.00 - 15.00 Uhr
Adresse: Gökerstr. 14, 26384 Wilhelmshaven

Die übernehmen wie ein Arbeitsgeber von 50% der Beiträge. Ist wohl nicht so einfach, dort aufgenommen zu werden.

Bis dann
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 08:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wi.mcapple hat geschrieben:
Hups, habe ich fast vergessen!!

Wenn du dich selbstständig machst, dann musst du dich unbedingt bei der Künstlersozialkasse anmelden:
04421 - 7543604 montags, mittwochs und freitags von 9.00 - 12.00 Uhr und donnerstags von 9.00 - 15.00 Uhr
Adresse: Gökerstr. 14, 26384 Wilhelmshaven

Die übernehmen wie ein Arbeitsgeber von 50% der Beiträge. Ist wohl nicht so einfach, dort aufgenommen zu werden.

Bis dann


*balla balla* Was meinste warum das Künstlersozialkasse heisst - hm ?

Genau weil's fuer Kuenstler gedacht ist. Glaube kaum das Utor sich als Kuenstler betaetigen will.
Schwer rein zu kommen - klar Du musst deine Kunst nachweisen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 09:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der thread kommt mir ganz gelegen. sorry utor wenn ich deinen thread dafür benutze.
aber kann mir nochmal eben irgendwer die grundlegendsten unterschiede zwischen gewerbeanmeldung und freiberuflicher tätigkeit erklären?
ich habe mich gestern im gewerbeamt schon beraten lassen, aber irgendwie wirkte die nette mitarbeiterin auf mich nicht so als das sie sich ernsthaft mit mir beschäftigen würde.

also, ich habe einige (wenige) kunden für die ich nebenbei während meiner ausbildung und meines anschließenden fachabiturs nebenbei arbeiten möchte. das möchte ich allerdings offiziell machen, rechnungen schreiben, etc...

also wäre eine freiberufliche tätigkeit eher angebracht denke ich, oder? wo sind da also die unterschiede, und inwiefern bin ich als freiberufler gegenüber einem (klein)gewerbetreibendem eingeschränkt? (mal abgesehen davon das ich nicht in die metro darf *ha ha* )

danke!
Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 09:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@beeviZ: http://www.mediengestalter.info/thema18678-0.html#255534

Wurde hier schon häufiger diskutiert. Bitte Suche benutzen.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
utor
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 19:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also leute.

ich hab grad meine sachen gebrannt
und meinen schreibtisch geräumt.

ab morgen gehört der utor dann
wohl auch zu den 5 millionen erfolg-
reichen überfliegern in diesem land.

ich kann nur jedem sagen, strengt euch nich
zu sehr an, hängt euch nich zu sehr rein,
der spass in der ausbildung is dann ganz schnell
vorbei wenn man dann auf einmal auch
halbwegs ordentlich bezahlt werde will.

naja egal, ein billig designer aufm freien markt mehr.
aber es ist echt zum kotzen alles.

* Mal bisschen die Nase pudern... *
jetzt geh ich mich betrinken.
utor
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JustLemon

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Duisburg
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 20:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schade Utor!
Hab irgendwie darauf gewettet das Du es schaffst! Kopf hoch!
Man sollte sowieso nie in der Agentur bleiben in der man gelernt hat.

beste wünsche für die Zukunft!
  View user's profile Private Nachricht senden
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 20:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schon sehr ärgerlich.

Klang doch am Anfang der Story noch ganz vernünftig.
Zu hoch gepokert ?
  View user's profile Private Nachricht senden
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 20:35
Titel

Re: [utors zukunft] feste anstellung oder freie mitarbeit ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

utor hat geschrieben:
ich hab jetzt ne zahl genannt was ich gerne am ende des monats
aufm konto haben möchte und in der ersten runde war das jetzt
wohl erstmal zuviel


Hättest mal lieber erst gefragt, wieviel sie denn bereit ist zu bezahlen Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Freie Mitarbeit ohne Vertrag
Freie Mitarbeit für Buchgestaltung; Lizenzen
Ablauf Freie Mitarbeit / Freelancer
Freie Mitarbeit – Büroarbeiten wollen nicht vergütet werden
Neben der festen Anstellung freiberuflich Arbeiten?
Vermittlungsprovision bei freier Mitarbeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.