mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Tarife für diverse Arbeiten (webdesign, logos, fotografie..) vom 17.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Tarife für diverse Arbeiten (webdesign, logos, fotografie..)
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
SnMalone
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Tirol
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.01.2006 12:27
Titel

Tarife für diverse Arbeiten (webdesign, logos, fotografie..)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich wollte mal nachfragen ob ihr gute Quellen oder Angaben habt, wo ich mich ein bischen orientieren kann, was man
so verlangen kann für diverse arbeiten wie webdesign, logos, fotografieren etc...

natürlich muss man sich an auch lokalen anbietern orientieren...aber ich brauch "globalere" quellen...

danke
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 17.01.2006 12:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das hängt einzig und alleine davon ab,
a) ob du ein Unternehmen hast, ergo selbständig bist und welche Ausgaben du dazu hast sowie
b) wie qualifiziert du bist.

Ansonsten ist von schwarz nebenher angefangen von
5-10 Tacken die Stunde bis hin zur Profiagentur mit 200€ die Stunde...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Njelo

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: Leonberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.01.2006 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du wirst voraussichtlich einige Antworten hören, die in die Richtung gehen:
"Deine Kosten bestimmen deine Preise" oder "Man orientiert sich nicht an der Konkurrenz, sondern verlangt das, was der Qualität der eigenen Arbeiten angemessen ist" - aber wenn du mal überhaupt einen Ansatz suchst, um dich mal in der Größenordnung von 100-10000€ zu orientieren:
Preisliste - Designworks.at

Wenn's dann noch etwas umfangreicher und genauer sein soll:
Rotstift - "Was kostet Werbung"

Ansonsten sind die oben genannten Argumente gar nicht so falsch.

Gruß,
Njelo


Zuletzt bearbeitet von Njelo am Di 17.01.2006 12:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 17.01.2006 12:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Njelo hat geschrieben:
Du Preisliste - Designworks.at

schon fast orientiert am tarif agd ud damit für den kleinen
mann und eine kleine agentur: viel zu abgehoben.

verkauf mal dem handwerker von nebenan einen
entwurf für eine visi für 300 Tacken zzgl. druck.
und das als low-budget...

* Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Njelo

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: Leonberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.01.2006 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Um ehrlich zu sein, ich selbst nehme diese Tabellen auch nicht als konkrete Berechnungsgrundlage. Finde es aber gut, einen "Ausgangspreis" im Hinterkopf zu haben - gerade um nachher nicht das Gefühl zu haben, mich beim kleinen Handwerker von nebenan entschuldigen zu müssen, weil ich für seine komplette Geschäftsausstattung (inkl. Logo) 500 Euro verlange...
  View user's profile Private Nachricht senden
SnMalone
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Tirol
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.01.2006 21:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Um ehrlich zu sein, ich selbst nehme diese Tabellen auch nicht als konkrete Berechnungsgrundlage. Finde es aber gut, einen "Ausgangspreis" im Hinterkopf zu haben - gerade um nachher nicht das Gefühl zu haben, mich beim kleinen Handwerker von nebenan entschuldigen zu müssen, weil ich für seine komplette Geschäftsausstattung (inkl. Logo) 500 Euro verlange...


ich sehe dass genau so, danke für die links! es ist ja nur dass man seine eigene arbeit in eine relation setzen kann, es kommt ja auch immer drauf an. am anfang muss man sich halt mit weniger zufrieden geben, es bessert sich ja mit der zeit wenn man ein "guter" gestalter wird und hochwertige arbeit abliefert.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 18.01.2006 11:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SnMalone hat geschrieben:

ich sehe dass genau so, danke für die links! es ist ja nur dass man seine eigene arbeit in eine relation setzen kann, es kommt ja auch immer drauf an. am anfang muss man sich halt mit weniger zufrieden geben, es bessert sich ja mit der zeit wenn man ein "guter" gestalter wird und hochwertige arbeit abliefert.


Aber dran denken: Höhere Preise sind u.U. schwer durchzusetzen, wenn Du Dich anfangs unter Wert verkaufst. Der Kunde fragt dann gerne: "Warum soll ich Dir jetzt mehr bezahlen, kann ich nicht, geht nicht".

c_writer
 
pixelkacker

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 25.01.2006 19:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* huduwudu! *

Bitte versucht die Fragen einfach zu beantworten.

Wieviel kann mein für eine Homepage-Layout ohne Progammierung verlangen?
Was kann man für eine Hompage inkl. Programmierung * huduwudu! * * huduwudu! * (10 Seiten statisch) verlangen)?
Was kann man für ein Logo verlangen?
Was kann man für einen Flyer verlangen?

Dankeschöööön
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Diverse Fragen zur Selbständigkeit
Suche Tarifübersicht über diverse Berufszweige
Bewerbung, Praktikum und diverse andere Fragen
Panorama-Fotografie
Zukunft Fotografie
FH Dortmund Fotografie '12
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.