mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 23:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Suche Infos über Existenzgründung vom 04.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Suche Infos über Existenzgründung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.02.2005 14:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

KKaLinKa hat geschrieben:
was ich noch fragen wollte:

sagen wir mall ich gründe eine GbR mit jemanden
da kann doch theoretisch jedes GbR mitglied
gründungszuschüsse vom staat bekommen?

falls dieser puffer ausfält, was kann man machen um nicht
nur für die rechnungen zu arbeiten? * Ich geb auf... *

mfg Andrej


naja im grunde hast du entweder anrecht auf überbrückungsgeld (entspricht in etwa dem arbeitslosengeldsatz und richtet sich nach deinem vorherigen einkommen - wir für 6 monate gezahlt) oder existenzgründerzuschuss (ich ag) - hier muss man allerings arbeitslos gemeldet sein um das beantragen zu können.

dann gibt es noch diverse andere förderungen die z.b. von den bundesländern kommen und hier auch unterschiedlich sind. am besten mal mit einem existenzgründerbüro oder einem marketingbüro, die sich mit existenzgündungen befassen zusammenschließen. die wissen da meist genaueres...

die erste zeit wirst du denk ich relativ oft miese machen, weil ja bestimmte investitionsgüter auch abbezahlt werden wollen - ok bei mediengestaltern sind die investitionen nicht so sonderlich hoch - aber es kommt doch einiges zusammen... mein gefülltes büro hat zusammen auch ca. 10.000 € gekostet... das will erstmal verdient sein...

anonsten is die beste möglichkeit um geld zu bekommen: volle auftragsbücher Lächel was auf jeden fall sehr wichtig ist: man sollte geld auf der hohen kante haben... ein polster um für 3 monate oder besser noch 1/2 jahr ohne einnahmen auszukommen sollte schon vorhanden sein... ansonsten wäre mir das mit der selbstständigkeit zu gefährlich... kunden neigen nämlich oft dazu rechnung recht spät (oder manchmal auch gar nicht) zu zahlen. und wenn man dann 1 - 2 monate an einem großen projekt gearbeitet hat und der kunde dann nochmal 1 -2 monate braucht bisser bezahlt hat, kann es aufm konto ganz schnell duster aussehen!


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Do 24.02.2005 14:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KKaLinKa

Dabei seit: 24.02.2005
Ort: Berlin
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.02.2005 14:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich habe eine rechnung gemacht um das büro auszustatten

bin auf ca 8.000€ gekommen
mit allem was man für ein 2 bzw 3 (mit buchhalter) man büro braucht.
bekomme zb. adobeaustattung günstiger...

das scheint alles noch tragbar

strom/komunikationskosten ca 200€/monat kommen dazu

nach meinen derzeitigen berechnungen hätte ich einen puffer
von ca 1/2 jahr bzw 1 jahr mit unterstützung das müßte reichen.


Zuletzt bearbeitet von KKaLinKa am Do 24.02.2005 14:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.02.2005 14:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

KKaLinKa hat geschrieben:
also ich habe eine rechnung gemacht um das büro auszustatten

bin auf ca 8.000€ gekommen
mit allem was man für ein 2 bzw 3 (mit buchhalter) man büro braucht.
bekomme zb. adobeaustattung günstiger...

das scheint alles noch tragbar

strom/komunikationskosten ca 200€/monat kommen dazu

nach meinen derzeitigen berechnungen hätte ich einen puffer
von ca 1/2 jahr bzw 1 jahr mit unterstützung das müßte reichen.


das klingt doch schonmal recht positiv...in berlin is natürlich verdammt viel konkurenz und die preise sind dort allgemein ziemlich im keller... aber wenn du dich dem gewachsen siehst - viel erfolg!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KKaLinKa

Dabei seit: 24.02.2005
Ort: Berlin
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.02.2005 14:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, in berlin ist es schwer,
ist aber eine herausforderung.

die preise in dieser branche sind nicht so
stark im keller wie mann denkt.
mann bekommt es zb in sachsen billiger

ich habe in berlin kein änliches projetk gesehen was meinem ähnelt
deswegen denke ich das es funktionieren müßte

aber wenn man es sich genau anschaut was all die alis und
machmeds an gestaltung so anbieten, wird mir als techniker sogar mulmig *zwinker*

da nützt nicht mall ein niedriger preis.



na gut, ich bedanke mich dann recht herzlich
ihr habt mir sehr geholfen.

mfg Andrej

//EDIT: Doppelpost entfernt. Bitte in Zukunft mit dem edit-Button vermeiden.


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Do 24.02.2005 16:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
upinzbat

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: shades-WG
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.12.2005 20:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich bräuchte eine kurze aber knappe erläuterung (stichpunktartig) zum Thema: Hilfe zur Organisation einer Unternehmensgründung. D.h. ein paar Überpunkte auf die ich näher eingehen und genauer recherchieren kann weil ich über dieses Thema in Wirtschaft ein Referat schreiben muss. Nur fehlen mir die Anhaltspunkte. Theoretisch könnte man ja alles reinnehmen.. Bisher habe ich eine Checkliste über Büroräume, was man beachten muss usw.
Ihr wärt' mir eine große Hilfe!
Bisher gefunden habe ich: http://www.existenzgruender.de/01/04/01/organisation/index.php
Aber das reicht ja nicht für ein Referat... *hu hu huu*

PS: Auch PM's sind sehr willkommen *zwinker*


mfG Up!nzb@


Zuletzt bearbeitet von upinzbat am Sa 17.12.2005 21:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.12.2005 22:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Immer schön die suche benutzen, gell. Lächel

http://www.mediengestalter.info/forum/45/faq-der-weg-in-die-selbststaendigkeit-45370-1.html
  View user's profile Private Nachricht senden
upinzbat

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: shades-WG
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 18.12.2005 11:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

an den beitrag kann ich mich noch erinnern.. der ist gut ... Lächel umfangreich. joa... ok ich schau mal, danke *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen existenzgründung
Buch Existenzgründung
ARGE und Existenzgründung
Existenzgründung und die Förderungsmöglichkeiten.
nebenberufliche existenzgründung
Existenzgründung direkt nach dem Studium?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.