mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: *style my life - 2005 vom 02.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> *style my life - 2005
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Autor Nachricht
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.12.2004 10:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zuhälter, da haste sport, promotion und marketing...alles in einem *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DooH
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.12.2004 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lechuza hat geschrieben:
zuhälter, da haste sport, promotion und marketing...alles in einem *zwinker*


was würd ich ohne dich machen ... manchmal sieht man den wald vor lauter bäumen nicht ... danke! * Ich bin unwürdig *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.12.2004 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naranji hat geschrieben:
Ich bin ja gerade dabei mal so paar Bewerbungen zu schreiben und musste feststellen: Für keine der Anzeigen reicht mein Berufsprofil aus. Ich hab zwar ne relativ umfangreiche Ausbildung genossen, aber allein damit kommt man heute ja nicht mehr weiter. Ich möchte schon gerne in dem Job bleiben und hab mir jetzt überlegt noch in Richtung Programmierung was zu lernen. Es würde mich zumindest sehr interessieren... Meint ihr damit hat man bessere Chancen?


naja, in unserer branche gilt - je mehr man vorzuweisen hat desto besser. wissen = macht = geld = gesicherter arbeitsplatz Lächel

ne mal ernsthaft - sich irgendwohin zu spezialisieren is immer gut. man muss halt bei der masse der durchschnittsmediengestalter n bischen auffallen, und das kann man am besten mit spezialwissen, das die anderen nicht haben!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Naranji

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Zürich, CH
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.12.2004 11:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
naja, in unserer branche gilt - je mehr man vorzuweisen hat desto besser. wissen = macht = geld = gesicherter arbeitsplatz Lächel

ne mal ernsthaft - sich irgendwohin zu spezialisieren is immer gut. man muss halt bei der masse der durchschnittsmediengestalter n bischen auffallen, und das kann man am besten mit spezialwissen, das die anderen nicht haben!


naja, aber was heißt schon speziallisieren? Ich bin Printler, da ist Programmieren nicht unbedingt speziallisieren. Aber ich hab eben auch gemerkt, dass mir das technische eher liegt als das gestalterische, von daher sollte ich ja wohl eher in diese Richtung gehen.

(Sorry DooH wenn ich deinen Thread jetzt missbraucht hab, aber wie du siehst plagt mich genau das gleiche Problem - wohin beruflich gehen?)
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.12.2004 11:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naranji hat geschrieben:
aUDIOfREAK hat geschrieben:
naja, in unserer branche gilt - je mehr man vorzuweisen hat desto besser. wissen = macht = geld = gesicherter arbeitsplatz Lächel

ne mal ernsthaft - sich irgendwohin zu spezialisieren is immer gut. man muss halt bei der masse der durchschnittsmediengestalter n bischen auffallen, und das kann man am besten mit spezialwissen, das die anderen nicht haben!


naja, aber was heißt schon speziallisieren? Ich bin Printler, da ist Programmieren nicht unbedingt speziallisieren. Aber ich hab eben auch gemerkt, dass mir das technische eher liegt als das gestalterische, von daher sollte ich ja wohl eher in diese Richtung gehen.

(Sorry DooH wenn ich deinen Thread jetzt missbraucht hab, aber wie du siehst plagt mich genau das gleiche Problem - wohin beruflich gehen?)


naja mit spezialisieren mein ich auch spezialkenntnisse aneignen die andere nicht haben. dadurch verschafft man sich halt einfach nen vorteil. ob diese spezialkenntnisse zu den bisherigen tätigkeiten passt oder net ist da in meinen augen net so wichtig. eher im gegenteil. mich als chef würd es freuen wenn jemand lernbereit ist und auch mal über den tellerrand blickt und net nur immer stupide seiner gelernten arbeit nachgeht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
osx_lover

Dabei seit: 09.02.2002
Ort: Weit weg von ueberall
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.12.2004 03:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@naranji
work & travel australien? wenn du ein bischen kohle angespart hast, mach das ruhig! bin ende 2003 auch gegangen... und bin jetzt immer noch hier in Down Under.

@mercutio
yep ich habe den schritt mit ins ausland gehen schon gewagt! und bereue es keineswegs!

---------------------------------------------

minimale temperatur heute: 19 grad celsius
maximum: 36 grad celsius
naja, zugegeben, xmas stimmung kommt nicht gerade auf, aber was solls! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Naranji

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Zürich, CH
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.12.2004 08:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

osx_lover hat geschrieben:
@naranji
work & travel australien? wenn du ein bischen kohle angespart hast, mach das ruhig! bin ende 2003 auch gegangen... und bin jetzt immer noch hier in Down Under.


glaub man braucht so um die 3000,- Euronen dazu... mit welcher, äh, "Gesellschaft" (?!) machst du das dann? Klappt gut? Ne Freundin von mir geht schon im März, die Sau...
  View user's profile Private Nachricht senden
osx_lover

Dabei seit: 09.02.2002
Ort: Weit weg von ueberall
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.12.2004 01:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eine organisation brauchst du dazu gar nicht! ist nur geldverschwendung! selbst visa im internet beantragen, flug buchen, fertig! so habe ich das gemacht. natuerlich ist es von vorteil wenn du ein gewisses finanzpolster angespart hast, dass du in australien nicht gleich zwingend auf jeden job angewiesen bist! hat alles super geklappt bei mir!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Work-Life-Balance
Ausbildungsplatz für 2005
Schulbeginn 2005
2005 Mediengestalter Köln
ausbildungszeugnis mediengestalter 2005
"Second Life" & Selbständigkeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.