mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 07:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Steuersparnis bei Einstellung als "Künstler"? vom 17.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Steuersparnis bei Einstellung als "Künstler"?
Autor Nachricht
catzchen
Threadersteller

Dabei seit: 03.01.2006
Ort: Potsdam
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 17.10.2006 09:32
Titel

Steuersparnis bei Einstellung als "Künstler"?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mein chef hat letzens wohl irgendwo aufgeschnappt, dass,
wenn er mich (mediengestalterin print) als "künstler" (???) einstellen würde,
viel weniger an sozialbeiträgen leisten müßte,
was ihm natürlich gefällt da er schön an mir sparen könnte... * Ich will nix hören... *

wie würde das bei mir ausschaun? denke mal so, ich müßte dann auf freiberufler basis bei ihm arbeiten oder?

ich habe von diesem "als künstler einstellen" noch NIE was gehört...
er wollte mal mit seinem steuerbüro darüber sprechen aber hatte wohl da noch keinen termin...

* Keine Ahnung... * * Keine Ahnung... * weiß jemand mehr dazu? * Keine Ahnung... *

[edit]
Keine Eyecatcher im Titel verwenden.


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Di 17.10.2006 09:44, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.10.2006 09:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da hat er wahrscheinlich nur das Stichwort "künstlersozialkase" aufgeschnappt. Die sind aber da sehr wählerisch, wen sie aufnehmen und gerade als MG ist das nicht so einfach. Dann auch noch im Anstellungsverhältnis? Das wird nix.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
catzchen
Threadersteller

Dabei seit: 03.01.2006
Ort: Potsdam
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 17.10.2006 09:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja das thema "künstlersozialkasse" kenne ich aus meiner alten agentur,

da war mein chefe drin und hat nur rumgemault, weil die wohl horende abgaben verlangen,
wofür auch immer... * Keine Ahnung... * * Keine Ahnung... * * Keine Ahnung... *

zumindest hatte es nicht den anschein, als würde er dort gern mitglied sein...

was bringt die "künstlersozialkasse" ??????
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.10.2006 09:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zum Thema KSK findest du wowohl unter KSK als auch unter Künstlersozialkasse einiges hier im Forum. Einfach mal die Suche bemühen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
catzchen
Threadersteller

Dabei seit: 03.01.2006
Ort: Potsdam
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 17.10.2006 10:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oh ja ich hab grad auch schon im forum geschaut,
na das hört sich ja alles sehr prickelnd an mit der ksk..

kannst zumachen hier... merci für die hilfe
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.10.2006 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lassen wir es mal für die nachwelt offen. Falls doch noch was kommt, was nicht in die anderen threads passt. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Webdesigner -> Künstler?
KSK, akzeptierte Tätigkeiten als Künstler
Künstlersozialabgabe, muss ich als Künstler zahlen?
Ausbildung oder einstellung zum Berufsanfänger? :?:
[Kleinunternehmen] Einstellung v. Mitarbeiter auf Provision?
Freelancer: Magento Entwickler/Frontend, Einstellung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.