mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 18:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Stelle oder weiter arbeitslos? vom 28.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Stelle oder weiter arbeitslos?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 16, 17, 18, 19, 20 ... 22, 23, 24, 25  Weiter
Autor Nachricht
Chrischan

Dabei seit: 05.10.2003
Ort: Kiel
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.09.2004 17:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Chrischan hat geschrieben:
Au weia!

Also dafür, daß alle ja soooo fleissig arbeiten, hängen doch erstaunlich viele den ganzen Tag hier ab - mit etwas Smalltalk und so - aber bestimmt nur in den Pausen, ne ?

<amKopfkratz>


Dafür hängt so mancher von uns um die Uhrzeit immer noch im Büro.


Haha - ja klar - warum wohl ?

Ohje...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.09.2004 17:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Weil ich jeden Tag so lange arbeite? *zwinker*

Und das hat nichts mit dem Forum zu tun, sondern mit meinem Job.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
mööp

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 28.09.2004 17:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

18 Seiten an einem Tag? Das gibts nur hier.

Also zu dem Eingangsposting: Nehm den job an. Heutzutage solle das Geld eher nebensächlich sein. Für umsonst muss natürlich keiner arbeiten, aber du bekommst ein normales Gehalt, dass das nicht viel mehr ist, als Arbeitslosengeld ist keine Ausnahme, aber wenn du so denkst, wirst du es schwer haben, je wieder ins Berufsleben einzusteigen.

Ich weiß nciht wie lange du bereits arbeitsuchend *zwinker* bist, aber aus Erfahrung kann ich sagen, dass es mit der Zeit einfach nur ankotzt. Man fühlt sich beschissen, weil man nichts produktives macht. Mir gings zumindest so.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kimmy

Dabei seit: 20.09.2002
Ort: kimland
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 28.09.2004 18:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

steffiii hat geschrieben:
ich bin bestimmt nicht frustriert, aber mich ärgert es nunmal, das es welche gibt, die auf der faulen haut liegen, anstatt sich ihren lebendsunterhalt selbst zu verdienen. ICH finanziere solche menschen!
klar, wir leben in enem sozialstaat, das ist schon richtig. und in einzelsituationen finde ich es auch absolut ok, mittel vom staat zu beziehen, aber ich beziehe mich in meinen aussagen um schmarotzer!

@cusario: im falle zoomy seh ich das übrigens GANZ genauso! geht doch *zwinker*


das haben wir auch schon so formuliert, bevor du uns geschrieben hast, dass du uns echt nicht verstehst...aber gut, man hat vielleicht aneinander vorbei geredet...ist auch egal...ich vertrete generell auch deine meinung...mein ex-bester-freund ist auch jemand von der sorte,...ich könnt ausflippen, wenn ich mir anhören muss, was der so macht und warum...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 28.09.2004 18:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich wollte mich eigentlich zuhause nicht einloggen aber wenn ich sowas lese.......... * grmbl *

acidburnblue hat geschrieben:
Also um auch mal meinen Senf dazuzugeben.
Ich würd die Stelle annehmen sieht echt besser im Lebenslauf aus und dann hast du mehr Chancen wenn du dich nebenbei noch woanders bewirbst.
Ich bin jetzt leider nach der Lehre gleich arbeitslos geworden und ich würd sowas mit Kusshand nehmen.
*zwinker*
Also überleg nicht lange und nimms einfach an. *ha ha*



Lebenslauf, Lebenslauf blablabla, Beweise deiner Tochter was blablabla.......

Mal angenommen ich wäre Chef und zoomy kommt auf mich zu und ich frage was er in der Zeit gemacht hat und sagt:"Ich habe meine Tochter erzogen." Dann akzeptiere ich das als einen sehr schönen Grund in der Zeit vom Staat zu leben.

Und jetzt könnt ihr weitermachen....Lebenslauf blablabla.....
 
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 28.09.2004 19:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Chrischan hat geschrieben:
Au weia!

Also dafür, daß alle ja soooo fleissig arbeiten, hängen doch erstaunlich viele den ganzen Tag hier ab - mit etwas Smalltalk und so - aber bestimmt nur in den Pausen, ne ?

<amKopfkratz>


Wennde willst, könn'wir gerne mal tauschen, haha!

//
Ich bin jedenfalls wieder mal erschüttert und schließe ab mit Bert: Denk' ich an Deutschland....


Zuletzt bearbeitet von am Di 28.09.2004 19:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.09.2004 19:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
ich wollte mich eigentlich zuhause nicht einloggen aber wenn ich sowas lese.......... * grmbl *

acidburnblue hat geschrieben:
Also um auch mal meinen Senf dazuzugeben.
Ich würd die Stelle annehmen sieht echt besser im Lebenslauf aus und dann hast du mehr Chancen wenn du dich nebenbei noch woanders bewirbst.
Ich bin jetzt leider nach der Lehre gleich arbeitslos geworden und ich würd sowas mit Kusshand nehmen.
*zwinker*
Also überleg nicht lange und nimms einfach an. *ha ha*



Lebenslauf, Lebenslauf blablabla, Beweise deiner Tochter was blablabla.......

Mal angenommen ich wäre Chef und zoomy kommt auf mich zu und ich frage was er in der Zeit gemacht hat und sagt:"Ich habe meine Tochter erzogen." Dann akzeptiere ich das als einen sehr schönen Grund in der Zeit vom Staat zu leben.

Und jetzt könnt ihr weitermachen....Lebenslauf blablabla.....


die meinung hast du warscheinlich weil du kein chef bist bzw. selbstständig - denn jemand der einen betrieb aus dem boden stampft und da sein gesamtes herzblut, jede menge zeit und nicht zuletzt auch kohle reinsteckt denkt über sowas im regelfall etwas anders - das zeigt mir zumindest die erfahrung der selbstständigen die ich so kenne (mich eingeschlossen).
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.09.2004 20:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab mir die 19 seiten zwar nicht durchgelesen, aber irgendwie haben wir mittlerweile das thema verfehlt, oder?

back to topic!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen wann arbeitslos melden
Arbeitslos in die Freiberuflichkeit
Umfrage - Arbeitslos nach Ausbildung oder nicht ?
Fahrtkostenerstattung bei arbeitslos + Nebeneinkommen?
Nebengewerbe? Finanzamt? Arbeitslos?
zum Thema: 2 Jahre arbeitslos...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 16, 17, 18, 19, 20 ... 22, 23, 24, 25  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.