mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 15:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Spiegel] Ausbildung statt Ausbeutung von Absolventen vom 15.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> [Spiegel] Ausbildung statt Ausbeutung von Absolventen
Autor Nachricht
Benutzer 3558
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 15.10.2004 16:28
Titel

[Spiegel] Ausbildung statt Ausbeutung von Absolventen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

>

gütesiegel für praktika statt: "danke, ein schönes leben noch"

* Applaus, Applaus *


Zuletzt bearbeitet von am Fr 15.10.2004 16:29, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.10.2004 16:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guter Ansatz ... aber GELD REGIERT NUN EINMAL DIE WELT ... und wenn ein Unternehmen kein Geld hat, dann wirds auch weiter ausbeuten ... SAGEN kann ich viel ... aber ob ichs wirklich einhalte ist die Frage! Kontrollieren kannste das kaum! Und selber AUFMUCKEN tust Du doch auch nicht, wenn der Chef Dich plötzlich 2 Stunden länger da behält ... weil ... wenn Du es doch machst, kann es schnell heißen "Dann hol ich mir halt jemanden der es kann!" ...

Erinnert mich auch an solche Regelungen wie ... Auf X Mitarbeiter kommt 1 Behinderter ... Mag ja vernünftig KLINGEN ... aber die Unternehmen zahlen doch lieber Ihre "Strafeabgabe" und verzichten auf die Einhaltung ... Hier wirds auch so sein ... dann verzichten die eben auf die Plakette ... 2Ok, die Konkurrenz hat sie - aber kann vielleicht nicht so billig produzieren wie wir, haha!"

Wie gesagt ... die Initiative ist begrüssenswert ... wie so vieles ... aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das besonders gut funktionieren wird! Aber man wird sehen!

Gruss,

crazygecko


Zuletzt bearbeitet von CrazyGecko am Fr 15.10.2004 16:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Flexibilität und Ausbeutung in der Ausbildung
Ausbeutung???
ausbeutung oder überempfindlich!?
Ist das/wäre das Ausbeutung?
zwingende Notwendigkeit oder Ausbeutung
Einstiegsgehalt - Ausbeutung oder faire Chance???
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.