mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 19:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: soll ich meinen traum platzen lassen? vom 20.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> soll ich meinen traum platzen lassen?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
anma
Threadersteller

Dabei seit: 19.11.2006
Ort: hamburg
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 20.11.2006 17:33
Titel

soll ich meinen traum platzen lassen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey leute,
ich stecke zur zeit wirklich in schwierigkeiten.habe meine ausbildung zur medienassistens in bild und tontechnik abgeschlossen,finde nur leider jetzt absolut kein job.habe jetzt schon ein paar praktika gemacht.leider habe ich dafür oft nichts bekommen ,war aber ne volle arbeitskraft für die.(dank meiner eltern konnte ich dieses durchziehen die mich finanziell unterstützt haben)aber das ist doch nich der sinn der sache...
frage mich jetzt ob ich vielleicht was ganz anderes machen sollte....evtl.in eine ganz andere branche...zur zeit bereue ich meine aubildung ein wenig.
ist das am anfang vielleicht einfach so,das man für die arbeit nichts bekommt????
muss ich das jetzt durchstehen um in dieser branche fuß zufassen???? Mädchen!
  View user's profile Private Nachricht senden
bk1

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.11.2006 18:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Welcome to reality! Auch wenn's dir wahrscheinlich kein Trost sein wird... aber du bist
da gewiss nicht alleine. Träume sind gut und jeder sollte welche haben. Aber ein volles
Portemonnaie bringen sie dir leider nicht. Und du willst sicher auch nicht ewig deinen
Eltern "auf der Tasche liegen"...

Anderen Job suchen, weiter bewerben, hoffen, dass in Kürze was geht. Das machen die
meisten in der Branche mal durch. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
chriss

Dabei seit: 10.02.2006
Ort: zwischen himmel und hölle
Alter: 10
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 20.11.2006 19:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo,kann meinem vorgaenger nur recht geben.
bewerbe dich weiterhin und versuche nebenbei andere staerken rauszufinden, um
evtl. ganz woanders einzusteigen.

viel glueck,
uebrigens das wuensche ich mir selbst auch!!! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 22.11.2006 01:30
Titel

Re: soll ich meinen traum platzen lassen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

anma hat geschrieben:

ist das am anfang vielleicht einfach so,das man für die arbeit nichts bekommt????
muss ich das jetzt durchstehen um in dieser branche fuß zufassen???? Mädchen!


Also, ein Praktikum ist o.k., wobei _nach_ der Ausbildung eigentlich schon unschön. Zwei mögen auch noch gehen, wenn Du in neue Bereiche reinguckst. Aber mehr solltest Du nicht machen. Wie sieht denn die Response auf Bewerbungen aus? Welche Gründe werden für Absagen genannt? Hast Du einen miesen Abschluss? Bewirbst Du Dich auf die 'falschen' Stellen?

c_writer
 
jaypii

Dabei seit: 28.03.2005
Ort: Frankfurt
Alter: 34
Geschlecht: -
Verfasst Mi 22.11.2006 07:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo! also direkt nach der ausbildung keinen job zu haben ist ziemlich doof würde ich sagen. aber schau doch mal hier

www.dasauge.de dort hab ich meinen job direkt nach der ausbildung auch gefunden!
ps: in hamburg wirst du ja wohl was finden MÜSSEN Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Verbalinjurie

Dabei seit: 29.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.11.2006 08:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Generation Praktikum. Schonmal im Ausland versucht?
  View user's profile Private Nachricht senden
Farli

Dabei seit: 15.11.2006
Ort: Heilbronn
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.11.2006 15:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey, Hi!!!

Du scheinst wohl das selbe Problem zu haben wie ich, nur anders rum.

Ich habe meine Ausbildung zum Zahntechniker gemacht und jetzt sitz ich auf der Straße. Seit nem Jahr find ich nix neues. Weder im bereits gelernten Beruf, noch eine neue Ausbildung.
Meine Ansprüche habe ich inzwischen schon sehr weit nach unten geschraubt, aber der Erfolg bleibt aus. * grmbl *

Ich kann nor soviel sagen, dass es wohl in fast jedem Job so aussieht, der nur halbwegs anspruchsvoll oder interessant ist.
Als Konditor hätten sie mich nach der Schule mit Handkuss genommen, aber damit wäre ich nich glücklich geworden. Im nachhinein bereue ich es, mich nicht für diesen Weg gewählt zu haben. <-- Schuld!

Jetzt wo ich das hier lese, stutze ich erneut. Mir gehen langsam die Stärken aus, die ich vorzeigen kann. * Nee, nee, nee *
Zahntechnik, Fachinformatik, Mediengestalter, Werbegrafiker, Hotelfachmann, Restaurantfachmann, Tanzlehrer,... alles nix! ! !

Das schlauste wird es wohl sein, irgendwo gemeinnützige Arbeit zu erledigen die sonst keiner machen will. Die is anscheinend noch genug da. Wird zwar schlecht bezahlt, aber besser als nix. * Ich bin ja schon still... * Menno! * grmbl *

Sorry für den übermäßigen, nicht sonderlich konstruktiven Senf. *Schnief* Aber soviel zu meiner Meinung.

Gruß

`s Farli
  View user's profile Private Nachricht senden
anma
Threadersteller

Dabei seit: 19.11.2006
Ort: hamburg
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 15:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey erstmal vielen dank an euch!!!!
hab auch schon fleißig weiter bewerbungen geschrieben....
nein mein abschluß ist eigentlich recht gut..daran kann es nich liegen!!!kommen halt ständig aussagen wie : suchen zur zeit nur parktikanten, haben kein geld...!!!!und denn mach ich lieber n praktikum als nichts!!! * Keine Ahnung... * vielleicht sind es sogar die falschen stellen die ich da anschreibe.. *hu hu huu* aber die hoffnung stibt ja bekanntlich zuletzt *ha ha*

an farli:kann dich gut verstehen....habe schon so oft in letzter zeit überlegt warum ich nich einfach nen stinknormalen beruf erlernt habe und jeden monat mein gehalt bekomme..man aber du hast ja echt schon viel gemacht was!!???und nirgends was dabei???
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Damit mein Traum nicht länger ein Traum bleibt...
Ein kleiner Traum
Der Traum von der Selbstständigkeit
Test bei Axel Springer - Ein Traum ist geplatzt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.