mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PDF oder Bewerbungs CD ? vom 31.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> PDF oder Bewerbungs CD ?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Uferlos
Threadersteller

Dabei seit: 20.03.2005
Ort: ASZ/HH
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 31.05.2005 15:01
Titel

PDF oder Bewerbungs CD ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Olla... *bäh*

ALSO...ich bin grad fleißig am bewerben, seit 4 Monaten mittlerweile...mit mässigen Erfolg.
Habe zeimliche gute Ergebnisse in der Prüfung erzielt...eigentlich alles chic.
Aber ich habe noch keine feste Zusage ( *mal sehn*)...viele Absagen. Menno!
Nun frage ich mich...liegts an mir ?? An meiner Bewerbung ?? Daran das ich Berfusanfänger bin und kaum Erfahrung habe ?
Ich schicke Bewerbungen meist per PDF (kann sich sehen lassen) oder per Post.
N Kumple sagte mir jetzt aber, das PDFs nicht so gute ankommen, sondern in Flash ne Bewerbungs CD besser kommt.
Andere meinen aber ( das ist auch meine Meinung) die Chefs und AG haben kaum Zeit sich durch ne CD zu klicken...und da wäre ne PDF besser.
Was macht Ihr denn so ?? PDF oder ne CD ?? Schcikt Ihr jedesmal Arbeitsproben mit ??

LG
die Steff
  View user's profile Private Nachricht senden
eye-fx

Dabei seit: 24.10.2002
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.05.2005 17:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich habe zu meinen Bewebungen immer eine komplette Printmappe mitgeschicht und in der selben Aufmachung eine CD samt Label wo 1:1 dasselbe drauf war wie in der Printmappe nur das die Leute sich die Bilder dann eben größer ansehen konnten.

Jedoch habe ich darauf verzichtet ne Flashseite zu basteln. Ich habe eine schlichte HTML Seite mit einem schönen und schlichten Menü erstellt und alles auf eine Hybrid CD gebrannt (Mac&PC). Kam ziemlich gut an.

Und "ja"... habe immmer Arbeitsproben mitgeschickt!


Zuletzt bearbeitet von eye-fx am Di 31.05.2005 17:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.05.2005 18:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Denke auch, dass PRINTMAPPE immer am Besten kommt ...

Auch wenn PDF und Flash-Site etc. sicher ne feine Sache sind ... letztendlich wollen die meisten (wenn nicht anders angegeben) was Gedrucktes in der Hand haben ... können Sie schön drauf rumstreichen und ankreuzen etc. (also wenn Du in der näheren Auswahl stehst *ggg*) ...

CD und Flash-/HTML-Seite sind ne schöne Bonussache! Kann man haben, gibt sicher nen Pluspunkt - MUSS aber nicht!

Reines PDF ist für mich definitiv negativ ... sieht aus als ob Du Geld sparen willst ... (gibt aber sicher auch Leute die das praktisch finden!) ... außerdem läßt sich so ne Mail mit nem PDF schneller "beseitigen" als ne PRINTMAPPE!

Arbeitsproben sind auch wichtig ... keine Frage ... auf alle Fälle bei den Firmen, die zu Deinen HIGHLIGHTS gehören!

Such mal im Forum ... da gibts schon einiges zu diesem Thema!

Gruss,
crazygecko


Zuletzt bearbeitet von CrazyGecko am Di 31.05.2005 18:52, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
osx_lover

Dabei seit: 09.02.2002
Ort: Weit weg von ueberall
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.06.2005 03:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auch wenn meine Erfahrungen derzeit aus dem Ausland stammen: Ich schicke lediglich Arbeitsproben mit wenn dies in der Stellenanzeige verlangt wurde. Meist steht da dann das per Email Arbeitsproben geschickt werden sollen. Dafuer habe ich ein Pdf mit Arbeitsproben gebastelt und schicke das dann mit der Emailbewerbung mit. Ausserdem angehaengt ist dann natuerlich auch der Lebenslauf. Wie ich bei Bewerbungsgespraechen schon oefters feststellen durfte drucken sich die Personaler manchmal sogar das Pdf aus und nehmen es mit zum Gespraech.

Bei vielen Stellenanzeigen die ich gesehen habe steht jedoch nichts von Arbeitsproben - bei der telefonischen Verarbredung zum Gespraech wird man dann aber gebeten das Portfolio mitzubringen. So nehme ich halt dann immer meine Mappe mit den gedruckten Sachen mit. Da ich ausschliesslich im Printbereich arbeite denke ich nicht das Multimedia Praesentationen, Flash etc. wirklich noetig ist fuer mich.

Gruss
Laura
  View user's profile Private Nachricht senden
Uferlos
Threadersteller

Dabei seit: 20.03.2005
Ort: ASZ/HH
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.06.2005 08:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ihr habt irgendwie alle Recht Meine Güte!

Thanks... Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
snare
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 20.07.2005 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gelöscht

Zuletzt bearbeitet von am Mo 15.09.2008 16:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
xyclope

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: Augusta Treverorum
Alter: 12
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es kommt ja auch drauf wo du dich bewirbst.

Sind es "Blindbewerbungen" ist es ratsam denen erst mal ein PDF mit Bewerbung, Lebenslauf zu schicken.
Kosten sparen auf beiden Seiten.

Du schickst doch nicht überall so ne fette Mappe hin die weiss was ich wie viel kostet.
Zudem schicken viele die Sachen auch nicht mehr zurück (Porto).

Bei interesse verlangen die eh mehr.

Zu dem anderen:
ICH würde von einer Power Point Bewerbung abraten. Sieht albern aus.
Wenn du onliner bist: HTML Seite/Flash Seite auf CD,
Printer: Mappe mit arbeitsproben Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Evil_Eva

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 20.07.2005 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Würde auch eine Printmappe schicken, eventuell dann Arbeitsproben auf CD oder als Ausdruck. Das ganze sollte nicht zu überladen, nur einige sehr gute Arbeitsproben würde ich zeigen.

PowerPoint geht meiner Meinung nach auch gar nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewertung Bewerbungs-PDF
Pdf Bewerbungs-CD: Wer kann mir helfen?
Bewerbungs-pdf grafisch, aber schlicht
Bewerbungs Cd
Bewerbungs Muster
Bewerbungs Thread
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.