mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 11:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Optimale Arbeitsplatzgestaltung vom 11.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Optimale Arbeitsplatzgestaltung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
Triple_SIX

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Halle (Saale)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.11.2004 16:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1 Grosser Raum.

4 Reihen mit 5 Tischen

an jedem platz ein Voll moderner rechner so 450 Mhz, 128 MB RAM heute mal endlich nach 2,5 Jahren auf 256 MB RAM aufgerüstet, ne alte ELSA Erazor sonstwas........und beschissene 17 monis die anfangen zu flackern wenn sie zu nah aneinander stehen!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.11.2004 16:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

<unser büro>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
bg

Dabei seit: 17.01.2004
Ort: -
Alter: 24
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 11.11.2004 16:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Saucer hat geschrieben:
<unser büro>


gefällt mir! *Huch*

bekommt ihr´s im winter auch gut warm?
  View user's profile Private Nachricht senden
Naranji

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Zürich, CH
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 11.11.2004 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei uns is alles sch***e. Großraum, nur durch ein paar Gipswände getrennt, die nicht mal bis zur Wand bzw. an die Decke gehen und innen auch noch hohl sind, also keinerlei Schalldämpfung gewährleistet, man sieht sich nur nicht. Die Schreibtische sind viel zu niedrig (und das sag ich, wo ich eh schon ein Zwerg bin) und haben dazu noch so ne Leiste in der Mitte damit man sich immer schön die Knie blauschlägt. Da wir so Kabelleitungen im Boden haben, können die Tische nur so gestellt werden wie die Buchsen im Boden angeordnet sind. Diese sind aber falsch angeordnet, so dass wir immer im Stockdunkeln dasitzen müssen, weil die Sonne sich sonst auf den Monitoren spiegelt. Damit man zumindest noch bißchen die Augen schont muss also Licht angemacht werden, wobei aber ja wieder die Farben verfälscht werden und ne anständige Farbkorrektur nicht möglich ist. Immerhin haben wir jetzt Stühle bekommen, die Armlehnen haben und bei denen man ein bißchen mehr als die Höhe verstellen kann. Immerhin, muss man hoch anrechnen.
Warum so ne billige Ausstattung? Naja, ich meine, die Chefs müssen die Agentur ja repräsentieren. Dazu gehört nun mal ein maßangefertigter Schreibtisch mit Sockeln aus echtem Marmor, Designerstühle und Schränke und noch so paar andere Schmuckstücke die ihren tollen Geschmack beweisen! * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
bg

Dabei seit: 17.01.2004
Ort: -
Alter: 24
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 11.11.2004 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn jeder fotos posten würde fänd ich toll... Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
sheck
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.11.2004 16:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

chatcress hat geschrieben:
mein micro-office in ist einer zimmerecke.

mir war wichtig:

-(sauteurer) aber absolut ergonomischer stuhl.

-strahlungsarmer, gut eingestellter, absolut blendfei aufgestellter bildschirm,
mit hoher wiederholrate

-ergonomische maus, ordentliche tastatur

-richtige schreibtischöhe

ich hab bisher immernoch keine pobleme* mit:
rücken, augen, handgelenk.
*Thumbs up!*

*leichte probleme im kopf innen manchmal...



Beschreib doch mal ein bisschen genauer. Das interessiert mich doch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 11.11.2004 17:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
Sunny04

Dabei seit: 29.04.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 11.11.2004 21:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich bin froh das ich endlich einen stuhl habe wo mir nach 1 std nicht der rücken weh tut, aber eigentlich haben wir nur kaputte stühle
bei uns ist es aufgeteilt nach non-print und print...ich sitze mit 3 anderen non -print leuten in einem raum + 2 printler...aber der raum ist sehr groß, die tische sind in einem viereck angeordnet und an jeder ecke sitzt einer mit dem rücken zur mitte bzw zu den anderen

wir haben leider so doofe hellgraue plastiktische und wenige pflanzen, aber das werde ich noch ändern glaube ich, damit es alles etwas lebedinger wird
eigentlich haben wir ein großes fenster durch das aber nicht viel licht durch kommt, weil da so viele bäume vor stehen die leider zum nachbarshaus gehören *Schnief*

zum glück eine klimaanlage sonst wären wir im sommer wohl eingegangen...mein chef hat in seinem büro keine...muahahahahahha
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Arbeitsplatzgestaltung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.