mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 10:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Online Bewerbung vom 15.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Online Bewerbung
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
acidburnblue
Threadersteller

Dabei seit: 04.03.2003
Ort: Weißenfels/Furtwangen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.09.2004 16:52
Titel

Online Bewerbung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi also ich soll einer Firma ne online Bewerbung schicken und da ich das noch nie gemacht hab wollte ich fragen wie ich das am besten anfange.

Soll ich alles Anschreiben, Lebenslauf Foto usw in eine PDF packen oder soll ich mehrere PDF's machen oder lieber nur als Word Datei anhängen.

Ich bin wirklich bischen planlos hab bis jetzt nur schriftliche Bewerbungen verschickt. Ist die erste Firma die unbedingt ne Online Bewerbung will. *seufz* Au weia!

Wäre toll wenn ihr mir paar Ratschläge geben könntet. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 17:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pdf auf jeden fall (du willst ja das deine bewerbung net 0815 aussieht - das würde sie mit word tun).

ansonsten 1 dokument würd ich sagen - aufgebaut wie ne normale schriftliche bewerbung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 18:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo, hab diese woche angefangen bewerbungen online rauszuschicken.

ich hab alle zeugnisse und porfolio in ein pdf gepackt. das ganze hat 34 seiten.
das anschreiben ist die email und habs auch im portfolio weg gelassen.
achte aber drauf dass das anschreiben persönlich an jemanden gerichtet ist
wenn du dich bewerben sollst. und alles schön gestalten * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pepo

Dabei seit: 22.07.2004
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 18:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab 5 Onlinebewerbungen geschrieben und 4 Vorstellungsgespräche gehabt.
Der schnitt der postalischen Bewerbungen war DEUTLICH schlechter.

Ich hab eine total kleine Seite aufgebaut die so aussah wie ein Brief.
Simple und schlechte Tabelle, 750px breit, rechts mit einer kleinen dezenten Grafik abgeschlossen.

Da stand wie in einem Brief üblich oben ganz normal die Adresse des Unternehmens etc.
Zwischendrin, im normalen Bewerbungstext gab es einen Link zu meinem kleinen portfolio auf der ich 5 Seiten kurz vorgestellt habe die ich gemacht habe und die man sich, wenn man lustig ist, näher betrachten konnte.
Meinen Lebenslauf konnte man unter der Anlage anklicken.

Das war alles.

Gruß Pepo
  View user's profile Private Nachricht senden
chrisnrw

Dabei seit: 20.08.2004
Ort: Essen
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 18:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe eine Webseite gemacht diese mit einer Autostart - Datei auf Cd-Rom gebrannt und die verschickt.
Dort habe ich meinen Lebenslauf reingepackt, Referenzen (Arbeitszeugnisse gescannt und Schulzeugnisse gescannt).
  View user's profile Private Nachricht senden
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 19:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich hab mich nur online beworben - wollte ja auch in die
programmierung etc, da find ich online besser aufgehoben als
in nem altmodischen brief * Ich bin ja schon still... *

ich hab das anschreiben etc in die email gepackt, für jede referenz
nen kleines pdf mit 5-6 seiten gemacht, dann kann der/die an-
sprechpartner/in entscheiden was se sehen will und gut.

aufpassen, dass die mail jetzt mal nich grob über die 2-3MB groß
wird - die firmen ham zwar dicke standleitungen aber bei den
mailboxen wird immer artig gespart *zwinker*

pdf - ist pflicht, wenn der andere nur word97 hat und du da prollig
mit word '03 ran kommst, sieht er alt aus *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 20:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
hallo, hab diese woche angefangen bewerbungen online rauszuschicken.

...in ein pdf gepackt. das ganze hat 34 seiten.
* Ja, ja, ja... *


Um Himmels Willen..., welcher Mensch oder Chef in einer Personalabteilung
ackert sich da denn durch...! Keiner !
Das würde auch bei mir gleich in die Ablage wandern. Und ich bin bestimmt
lesefreudig. Aber 34 Seiten x ca. 8 bis 10 Bewerbungen am Tag - nein danke.

Mach mal so 3-4 Seiten. Also mehr Richtung Kurzform.
Und vernünftig gestaltet !!! Das ist nämlich deine erste Visitenkarte.

Und lass gleich solchen Krimskram wie Bilder von Sport-Urkunden,
Tanz-Diplomen und Zeugnisse von der ersten Klasse an weg.
Besser wenn du dafür eine kleine Mappe machst, die du beim ersten
Gespräch bei Bedarf vorzeigen kannst.

Ich selber schüttel manchmal nur den Kopf, was mir da an Unterlagen
und Kopien bei Erstbewerbungen eingereicht wird.
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 20:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frank hat geschrieben:
flavio hat geschrieben:
hallo, hab diese woche angefangen bewerbungen online rauszuschicken.

...in ein pdf gepackt. das ganze hat 34 seiten.
* Ja, ja, ja... *


Um Himmels Willen..., welcher Mensch oder Chef in einer Personalabteilung
ackert sich da denn durch...! Keiner !
Das würde auch bei mir gleich in die Ablage wandern. Und ich bin bestimmt
lesefreudig. Aber 34 Seiten x ca. 8 bis 10 Bewerbungen am Tag - nein danke.

Mach mal so 3-4 Seiten. Also mehr Richtung Kurzform.
Und vernünftig gestaltet !!! Das ist nämlich deine erste Visitenkarte.

Und lass gleich solchen Krimskram wie Bilder von Sport-Urkunden,
Tanz-Diplomen und Zeugnisse von der ersten Klasse an weg.
Besser wenn du dafür eine kleine Mappe machst, die du beim ersten
Gespräch bei Bedarf vorzeigen kannst.

Ich selber schüttel manchmal nur den Kopf, was mir da an Unterlagen
und Kopien bei Erstbewerbungen eingereicht wird.


genau so sieht das aus. die letzten 3 - 4 zeugnisse, nen ordentlichen lebenslauf (mit qualifikationen) und ein paar referenzen - das ganze anständig gestaltet, so dass es lust auf mehr macht. oder was ausergewöhnliches kommt auch (zumindest in der werbung) immer recht gut an und beweißt kreativität.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Online Bewerbung
online-bewerbung?
Bewerbung online ?
online bewerbung
Online Bewerbung
online Bewerbung unterschreiben???
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.