mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Lauf Forrest - Lauf! ...meine anstehende Betriebsgründung vom 22.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Lauf Forrest - Lauf! ...meine anstehende Betriebsgründung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
Autor Nachricht
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 30.11.2006 00:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

derButler hat geschrieben:
da fällt mir auch nichts mehr zu ein.. Au weia! sind aber echt nur 2Bilder.


Ohne Worte.

Zitat:
@c_writer: Kannst aufhören oder kritisierst du auch dein Kind, wenn es gerade erst anfängt wackelig zu laufen
und sich woanders festhält!?


Dass Du Dich mit einem Kleinkind vergleichst, passt - wenn man sich Dein Geplärre anguckt:

Zitat:
ICH STEH NOCH AM ANFANG!! ..und ihr zerpflückt mich hier mit euerm Profi-Getue.


*Du* hast um Kritik an Deiner Website gebeten, schon vergessen? Kein Grund also, jetzt hier rumzubrüllen und in Kleinkind-Getue zu verfallen.

Zitat:
Wenn ihr nichtmal mich richtig "einschätzen" könnt, wie wollt ihr das bei einem Kunden?


Wir müssen *Dich* nicht einschätzen, Du hast darum gebeten, dass wir *Deine Website* einschätzen.

Du kapierst es nicht, oder?

Zitat:
Das wird mein letzter Beitrag hier... *Schnief*


Schon wieder?

c_writer
 
DrStrangelove

Dabei seit: 15.10.2006
Ort: Viernheim
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.11.2006 01:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

manchmal ist dieses forum einfach zu herrlich!
habe mich jetzt mal ne halbe stunde durch den thread gewunden und kam ausm kopfschütteln echt nimmer raus. macht euch dochma locker mädels, nun ma echt....

nr1 - wenn jm nach kritik fragt, muss er auch negative kritik akzeptieren, ob ihm das passt oder net
nr2 - wenn ich kritik äußere, was ja gewollt ist, kann ich das doch dennoch auf eine NORMALE art und weise tun
nr3 - ich glaube das ganze marketing gelaber und hin und her ist total hinfällig, wenn sich hier eine privatperson versucht im markt zu positionieren, in bedacht darauf das er sicherlich keine riesen kunden akquierieren wird, deren marke perfekt im markt positioniert werden muss, sondern den "bäcker um die ecke" der einfach nur ne ansehnliche website haben will - und den bäcker um die ecke wirds bei 3,50€ auch relativ wenig intressieren ob die website 100% w3c konform ist, und sind wir mal ehrlich - ein ratz fatz tabellenlayout hat von uns schon jeder gezimmert (die dementsprechenden gründe wird er schon gehabt haben ... aber mit kosten/nutzen geblubbere will ich hier jetzt auch keinen nerven)

gemessen daran, wo der herr buttler steht - finde ich seine präsenz doch ganz annehmbar, wenn er ein paar kritikpunkte mit einfliessen lässt hat er aufjedenfall eine daseinsberechtigung, ich meine hey - schaut euch da draußen mal um, wieviele leute gibt es die als privatmann websiten an den mann bringen, für den "frischen quereinsteiger" hat sich der buttler doch garnetmal so schlecht angestellt. meine persönliche meinung! hier im forum laufen leute rum die mit dem kram ihr geld verdienen und sich 20mal schlechter anstellen!

der gute c_writer durfte sich ja hier aufgrund seiner postings einiges anhören. zurecht! wie ich finde. aber nicht deshalb weil es falsch ist was er sagt, NEIN, ganz im gegenteil, er hat VOLLKOMMEN recht !!! - und ich finde man hört hier raus das hier ein "profi" redet. nur finde ich das ganze kam etwas überspitzt rüber.

also buttler - wenn du das hier noch liest und ich rechne fest damit ... bekanntlich siegt die neugierde doch immer Lächel
ich würde auch gerade c_writers argumentationen nochmals genau durchlesen, SCHADEN wird es dir nicht, aber ich denke bis auf ein paar kleine "große fehler" (die googlebilder z.b. AUTSCH) finde ich hast du eine doch sehr schöne, beachtliche kleine website hingebastelt - die dich für deinen (von mir angenommenen kundenkreis) als guten geschäftspartner wirken lassen. wäre ich der bäcker um die ecke würde ich meine werbungsanfrage mit sicherheit auch an dich senden. du magst nicht DER dienstleister für das trendy startup unternehmen sein, aber ich denke das willst du auch garnicht

in sachen html&co. hast du noch bissi nachholbedarf, wenn man das mal so anmerken darf, aber mir scheint als wärst du super engagiert und daher sollte das doch auch kein problem für dich darstellen!

wünsche dir viel erfolg und zieh DEIN ding durch, es gibt da draußen definitiv genügend leute denen eben genau DEIN zeug gefällt!

so, und dann noch paar sachen, die mir auf deiner site aufgefallen sind, wurde aber im prinzip eh schon gesagt:

- warum eine startseite? und wenn eine, dann musst da da nochmal ran, finde gerade hier den schriftenmix nicht so passend, wirkt auf den ersten blick als hätte ich hier eine art auswahlmöglichkeit wo ich hinmöchte - zu firma a oder zu firma b

- die farben sind natürlich geschmackssache, auf den ersten blick wirkt es etwas "altbackend", aber dennoch proffessionell

- die schnörkel hinter dem logo finde ich persönlich auch nicht so super - hinter dem logo wirkt das etwas verloren, da du sie aber auch sonst einsetzt auf der seite sind sie einfach als stilelement vorhanden und wenn du das persönlich schön findest, ist das ja auch durchaus okay, aber vlt bringst du das noch besser in übereinklang mit dem logo

- das showroom popup find ich soweit ganz okay, wobei ich ne andere schrift für die navigation gewählt hätte - aber hast ein paar echt nett anzusehende referenzen

- "all you need" würde ich aufjedenfall umbenennen, mit dem restlichen denglisch hab ich keine probleme

- die kontaktseite find ich originell gemacht, auch wenn man motzen könnte weil oben plötzlich das komplette bild getauscht wird

- im allgemeinen würd ich aber noch bisschen mehr html text schreiben und nicht zwingend alles per bilder - aber das ist auch wieder so eine rein persönliche ansichtssache

soweit von mir, zum wirklich "fachlichen" halte ich mich mal zurück, da haste hier ja schon genug zu lesen bekommen, ich denke das ist ein guter anfang, aufjedenfall etwas wo man noch einiges draus machen kann - schließlich steckst du ja dennoch recht am "anfang" deiner "gestaltungs" karriere...

-


Zuletzt bearbeitet von DrStrangelove am Do 30.11.2006 02:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Der kleine Muck

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.11.2006 08:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jetzt mal ne Frage zwischendurch:

Was ist so verwerflich an einem Tabellenlayout und wie wird es denn heutzutage songt gelöst?
  View user's profile Private Nachricht senden
Umschlag

Dabei seit: 29.11.2006
Ort: Naheland
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.11.2006 08:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also erst einmal:
Ich hab jetzt nicht die Zeit und die Lust 12 Seiten Beiträge durchzuschnuppern - ob das eine oder andere bereits gesagt wurde - ich hab nur im Starttopic was gesehen - wozu ich meinen Senf ebenfallls gerne geben würde:

Wenn ich das richtig sehe hat deine Frau bereits eine Firma.
Du nicht!
Das heißt: du kannst als "Angestellter" von Ihr in Ihrer Firma Arbeiten.

Der Passus "Butler ist ein Service von Fengler ...." ist durchaus machbar und teilweise auf schon "Salonfähig" - rechtlich scheint es da keine Einwände zu geben.

Aber um deine Frau als "Service" von dir laufen zu lassen, müsstet Ihr Ihre Firma abmelden und Du eine neue Anmelden.

Ich hoffe dich richtig verstanden zu haben und dir damit geholfen zu haben.

Ansonsten: Entgegen aller anderen negativen Topics:
Ich finde Deine Webseite GEIL!

Zum Glück ist der Geschmack der Menschheit unterschiedlich, sonst würden alle nur Pizza essen - Manta Fahren - Im Harz urlaub machen usw.

Kopf hoch
Umschlag24.com
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
buff-daddy

Dabei seit: 12.03.2003
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.11.2006 09:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der kleine Muck hat geschrieben:
Jetzt mal ne Frage zwischendurch:

Was ist so verwerflich an einem Tabellenlayout und wie wird es denn heutzutage songt gelöst?

Tabellen sind nur dafür da um Tabellarische Informationen darzustellen, sie waren eigentlich nie dafür gedacht um damit zu layouten. Das sie nicht W3C Konform sind brauche ich erst gar nicht erwähnen.

Webseiten kannst du schnell und einfach mit CSS und einer Prise HTML erstellen.
Mehr dazu hier und im Internet:

http://seybold.jan-andresen.de/everything.php
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dali06

Dabei seit: 20.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 01.12.2006 11:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
@c_writer: Kannst aufhören oder kritisierst du auch dein Kind, wenn es gerade erst anfängt wackelig zu laufen
und sich woanders festhält!?


Dass Du Dich mit einem Kleinkind vergleichst, passt - wenn man sich Dein Geplärre anguckt:

Zitat:
ICH STEH NOCH AM ANFANG!! ..und ihr zerpflückt mich hier mit euerm Profi-Getue.


*Du* hast um Kritik an Deiner Website gebeten, schon vergessen? Kein Grund also, jetzt hier rumzubrüllen und in Kleinkind-Getue zu verfallen.

Zitat:
Wenn ihr nichtmal mich richtig "einschätzen" könnt, wie wollt ihr das bei einem Kunden?


Wir müssen *Dich* nicht einschätzen, Du hast darum gebeten, dass wir *Deine Website* einschätzen.

Du kapierst es nicht, oder?

Zitat:
Das wird mein letzter Beitrag hier... *Schnief*


Schon wieder?

c_writer[/quote]



Das was DU hier teilweise von dir gibst hat echt NIX mehr mit Kritik zu tun.

"KRITIK" kann man in einer ordentlichen Art und Weise von sich geben.

Was DU von dir gibst sind mittlerweile echt schon persönliche BELEIDIGUNGEN!!!

Wenn du die Seite negativ bewertest, was ja dein gutes Recht ist, dann sollte das alles in einem angemessenen, kollegialen Rahmen bleiben und man sollte nicht gleich so ausfällig werden.

-----Oder sieht das jemand hier anders???-----
  View user's profile Private Nachricht senden
kathe7

Dabei seit: 24.05.2006
Ort: Erlangen
Alter: 42
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 01.12.2006 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

armer c_writer, du hast echt'n problem...

Zuletzt bearbeitet von kathe7 am Fr 01.12.2006 16:11, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 01.12.2006 13:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dali06 hat geschrieben:


Das was DU hier teilweise von dir gibst hat echt NIX mehr mit Kritik zu tun.


Aha. Das behauptest Du einfach mal so. Und weil Du lieber nicht konkret werden willst, gehst dann gleich mit 'guten Beispiel' voran und brüllst mich blöde an, ja?

Zitat:
"KRITIK" kann man in einer ordentlichen Art und Weise von sich geben.

Was DU von dir gibst sind mittlerweile echt schon persönliche BELEIDIGUNGEN!!!


POV

Ist Dein aggressives Rumbrüllen vieleicht eine "ordentliche Art und Weise"l?

Wäre es nicht sinnvoller, konkret zu sagen, was Du für beleidigend hältst? Wenn Du schon so absolut gar nichts zum eigentlichen Thema zu sagen hast?

Zitat:
Wenn du die Seite negativ bewertest, was ja dein gutes Recht ist, dann sollte das alles in einem angemessenen, kollegialen Rahmen bleiben und man sollte nicht gleich so ausfällig werden.


ad1) Im Gegensatz zu Dir und dem Threadersteller brülle ich niemanden an.

ad2) Ich betrachte eine Seite nicht negativ, sondern neutral. Und wenn mir dann Dinge auffallen, die nicht gut sind, dann schreibe ich das demjenigen, der die Seite bewertet haben wollte.

ad3) Wenn jemand Kritik an der Sache nicht verträgt, soll er diese Sache hier nicht vorstellen. Oder direkt dazu schreiben, dass er nur Lobhudelei sehen will. Das können dann Leute wie Du oder kathe7 besorgen. Dazu reicht's vielleicht.

ad4) Schäbig ist es, Kritik an der Sache auf die persönliche Ebene zu ziehen, wie derButler es gemacht hat oder sich eine weinerliche Kleinkind-Pose zurückzuziehen.

ad5) Noch schäbiger ist es, zum Thema überhaupt nichts zu sagen und stattdessen so etwas zusammenzumüllen wie Deinen Beitrag.

ad6) Lerne quoten.

Nun schrei' mal schön ausfällig weiter. Und sag' bloss nichts zur Website.

c_writer
 
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.