mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 06:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kündigung als Jahrespraktikant vom 25.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Kündigung als Jahrespraktikant
Autor Nachricht
Benutzer 2784
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 25.01.2005 12:35
Titel

Kündigung als Jahrespraktikant

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

-gelöscht-

Zuletzt bearbeitet von am So 08.02.2009 15:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
anett

Dabei seit: 06.12.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 25.01.2005 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du hast doch bestimmt nen vertrag unterschrieben, wo deine kündigungsfristen drin stehen, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Ben

Dabei seit: 20.07.2004
Ort: Balin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.01.2005 12:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

genau:
kündigen kannste ja nur, wennde was unterschrieben hast, sonst gehst wenn du willst.....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 2784
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 25.01.2005 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich hab noch nirgendswo unterschrieben.
Ich habe bis jetzt nur das Angebot. Will heute nachmittag dort vorbeischauen
und das ganze klären.
Wie ist es eigentlich mit den Abzügen und dem Arbeitsamt gibt es da was
zu wissen? Zur info bin arbeitslos und fertiger Mediengestalter
 
hyko

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.01.2005 13:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du glück hast zahlt das arbeitsamt dir drei monate praktikum, wenn du vorher noch kein finaziertes gemacht hast. das musst du aber im vorfeld mit dem arbeitsamt klären.
wenn du das praktikum anfängst gilst du allerwahrscheinlichkeit für die nicht merh als arbeitslos und somit erhälst du auch kein geld mehr von dort. wenn du unter 15stunden/woche bleibst wird das was du dort verdienst vom arbeitslosengeld abgezogen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Suche eine/n Jahrespraktikant/in HSK später als Azubi
Kündigung - was nun ?
kündigung
Kündigung
Wie schreibe ich eine Kündigung?
kündigung wg. krankzeiten?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.