mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kreatives berufsbegleitendes Studium nach kaufm. Ausbildung vom 13.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Kreatives berufsbegleitendes Studium nach kaufm. Ausbildung
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
swurz
Threadersteller

Dabei seit: 13.06.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.06.2005 12:08
Titel

Kreatives berufsbegleitendes Studium nach kaufm. Ausbildung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Du !
Ich bin völlig desorientiert * Keine Ahnung... *
Ich hab bald meine Ausbildung als Industriekauffrau fertig. Eigentlich wollte ich eine Ausbildung als Mediengestalterin machen, aber das wurde leider nix.
Jetzt hab ich vor, wenn ich fertig bin etwas berufsbegleitend zu studieren - egal ob FH oder Uni oder was es sonst noch gibt- weiß aber nicht so recht, was. Möchte etwas im Bereich Design machen: vielleicht sowas wie web-design. Gibt es soetwas als Studiengang überhaupt ? Finde in dem Riesenstapel an Sudieninfos leider nicht das richtige.
Kannst DU mir helfen ?

In Hoffnung auf die rettende Antwort
Swurz
Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.06.2005 14:36
Titel

Re: Kreatives berufsbegleitendes Studium nach kaufm. Ausbild

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

swurz hat geschrieben:

In Hoffnung auf die rettende Antwort


bleib bei deinem beruf.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
swurz
Threadersteller

Dabei seit: 13.06.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 14.06.2005 07:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmmmm....ich hatte mir ehrlichgesagt eine etwas rettendere Antwort erhofft.
Nur, weil ich diesen Beruf (fast) erlernt habe, muß ich doch damit nicht alt werden. Ich möchte eben etwas kreativeres machen. Vielleicht kann mir ja doch noch jemand helfen bzw. mir ein paar Tips geben.................. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.06.2005 08:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ws hast du denn bisher in diesem gemacht, dann kann ich dir sagen ob du chancen hast.

wär marketing nichts für dich?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
swurz
Threadersteller

Dabei seit: 13.06.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 14.06.2005 08:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leider hab ich in dieser Richtung noch rein gar nix gemacht. Ich werde wohl jetzt auch erst mal in meinem Beruf weiterarbeiten. Wenn ich diesen 2. Bildungsweg quasi durch hätte wäre ich kaufm. und kreativ "gebildet". Mit einem breit gefächerten Wissensbereich hat man ja heutzutage etwas mehr Chancen auf einen guten Beruf.
Ich muß aber zugeben ich kenn mich überhaupt nicht aus mit den Studiengängen, was man alles machen kann und grade am Pc wie viel Mathe und Informatik dabei ist etc.
Was machst du beruflich ? Hast du studiert ?
  View user's profile Private Nachricht senden
Doger2

Dabei seit: 04.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 14.06.2005 09:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Helfen kann ich nicht aber fragen tu ich gerne! Berufsbegleitende Ausbildung im Bereich Design? Gibt es sowas, wenn ja wo und habt ihr Erfahrungen damit gemacht?
  View user's profile Private Nachricht senden
swurz
Threadersteller

Dabei seit: 13.06.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 14.06.2005 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ist eine sehr gute Frage ! *Thumbs up!*
würde mich eben auch brennend interessieren !
  View user's profile Private Nachricht senden
der_Milchmann

Dabei seit: 29.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 14.06.2005 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du solltest dir vorher im Klaren sein, was du willst, wenn dir dein kaufmännischer Beruf zu
trocken ist und war, dann überleg dir gut, ob dein zukünftiger viel kreativer wird, es gibt, wenn
du überhautp als MGler einen Job findest, was derzeit verdammt schwer sein sollte, im MG Bereich
genauso trockene Stellen mit genauso wenig Krativität ... glaube mir, ich will gerade aus meinem Job
heraus und arbeite halbtags als MGler in einem Verlag und studiere auf einer FH BWL seit 2 Semestern
und ich hoffte, ich hätte meine Zeit nicht mit MGler vertan, sondern gleich BWL Marketing studiert,
jetzt aber bin ich um einiges schlauer, nach 4 Monaten Arbeitslosigkeit ... naja, sei dir in jedem
Falle darüber im Klaren, auf was du dich einlässt.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Berufsbegleitendes Studium
Berufsbegleitendes Studium
Berufsbegleitendes Design Studium
berufsbegleitendes Studium an der Rheinischen Fachhochschule
[Suche] Berufsbegleitendes Studium Schwerpunk BWL/Marketing
Nach kaufm. Ausbildung Design studieren?!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.