mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 19:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Krankenversicherung? vom 12.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Krankenversicherung?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.07.2005 13:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DooH hat geschrieben:
Mischpult hat geschrieben:
hoer nicht auf Ihn ...


aber die BKK Mitarbeiterin sagt das gleiche ...


Au weia! die meint also am 15.7 ist Schluss ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 12.07.2005 13:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
DooH hat geschrieben:
Mischpult hat geschrieben:
hoer nicht auf Ihn ...


aber die BKK Mitarbeiterin sagt das gleiche ...


Au weia! die meint also am 15.7 ist Schluss ?


oh gott!!! wenn du sagst er soll nicht auf mich hören und die
versicherrungstussi meint aber das gleiche was ich gesagt habe,
bis wann ist er dann wohl krankenversichert?? *ha ha*


Zuletzt bearbeitet von am Di 12.07.2005 13:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.07.2005 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

el_camaleon hat geschrieben:
Mischpult hat geschrieben:
DooH hat geschrieben:
Mischpult hat geschrieben:
hoer nicht auf Ihn ...


aber die BKK Mitarbeiterin sagt das gleiche ...


Au weia! die meint also am 15.7 ist Schluss ?


oh gott!!! wenn du sagst er soll nicht auf mich hören und die
versicherrungstussi meint aber das gleiche was ich gesagt habe,
bis wann ist er dann wohl krankenversichert?? *ha ha*


wenn Du Zitate lesen koenntest wuerdest Du feststellen das ich seinen Arbeitgeber meinte auf den er nicht hoeren soll

*Whaazzzz uppp?* <-- Schuld! *balla balla* *pah* * Ööhm... ja? * * Mal bisschen die Nase pudern... * * Ich bin müde... *


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Di 12.07.2005 13:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 12.07.2005 13:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
el_camaleon hat geschrieben:
Mischpult hat geschrieben:
DooH hat geschrieben:
Mischpult hat geschrieben:
hoer nicht auf Ihn ...


aber die BKK Mitarbeiterin sagt das gleiche ...


Au weia! die meint also am 15.7 ist Schluss ?


oh gott!!! wenn du sagst er soll nicht auf mich hören und die
versicherrungstussi meint aber das gleiche was ich gesagt habe,
bis wann ist er dann wohl krankenversichert?? *ha ha*


wenn Du Zitate lesen koenntest wuerdest Du feststellen das ich seinen Arbeitgeber meinte auf den er nicht hoeren soll

*Whaazzzz uppp?* <-- Schuld! *balla balla* *pah* * Ööhm... ja? * * Mal bisschen die Nase pudern... * * Ich bin müde... *


schon gut, schon gut! dann hätteste mich nicht mitzitieren dürfen,
dann wäre es auch anders rübergekommen! aber egal jetzt ...
 
DooH
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.07.2005 13:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also, ich werde mich für einen studiengang ein semester lang einschreiben ... vorher, bis ich 25 werde über meine mum versichern ...
  View user's profile Private Nachricht senden
munch_maniac
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 12.07.2005 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde mich auch über die Eltern mitversichern.
Abgesehen davon zu deinem OP - Termin, wieso lässt du den nicht verschieben?

Das du von einer PKV nicht mehr in eine GKV kommst ist unsinn. Die Privaten sind für kinderlose, junge Menschen
auf jeden Fall günstiger, als eine gesetzliche KV - zumal als Mann die Beitragssätze auch niedriger sind.

Noch dazu ist es so, das deine bisherige KV aus Kulanz normalerweise eine 3 monatige..sagen wir mal, stille Mitgliedschaft mit dir hat - soll heissen, du wärst ab dem 15.07. theoretisch nicht wirklich unversichert - allerdings ist die Voraussetzung, dass du deiner alten KV wieder beitritts/ bzw. Mitglied bleibst.
 
LordJuly

Dabei seit: 14.03.2003
Ort: im Dörp be Nüss
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.07.2005 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schon mal drüber nachgedacht zu unserem beliebten Arbeitsamt zu gehen, dich für die Zeit dort Arbeitslos melden, dann bist du nämlich auch für die Zeit Versichert. Und bekommst vielleicht auch noch etwas Kohle!

Oder liege ich da falsch?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 12.07.2005 13:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

munch_maniac hat geschrieben:

Das du von einer PKV nicht mehr in eine GKV kommst ist unsinn.


stimmt so nicht ganz! solltest du mehr als 60 monate in einer
privaten krankenversicherung sein, gibbet kein zurück mehr.
auf jeden fall gestaltet sich das dann sehr, sehr schwierig.


Zuletzt bearbeitet von am Di 12.07.2005 13:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
 
Ähnliche Themen krankenversicherung
Krankenversicherung bei Auslandspraktikum
kleinunternehmer und krankenversicherung
Kleingewerbe Krankenversicherung
Praktikum: Einstiegsqualifikation - Krankenversicherung...
Schulische Ausbildung / Krankenversicherung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.