mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Krankenversicherung? vom 12.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Krankenversicherung?
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
DooH
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.07.2005 06:34
Titel

Krankenversicherung?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen!

Ich hab ein Problem:

Mein Ausbildungsverhältnis endet zum 15.7 ... sollte ursprünglich bis zum 31.7 dauern, aber nun kam es plötzlich anders. Mein Studium beginnt erst zum Sommersemester 06.

Am 5.8 habe ich einen OP Termin für meine Schulter, stehe aber praktisch ohne Krankenversicherung da.

Nimmt mich eine private KV überhaupt auf, wenn ich einen bevorstehenden Schulter-OP Termin habe? In der gesetzlichen bleiben kann ich mir voraussichtlich nicht leisten ...

Was mach ich denn?

Grüße
Timo
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.07.2005 06:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ruf mal bei Deiner KV an. Normalerweise gibt's da ne Übergangsfrist, weil Du ja Dein Studium beginnen willst...

//edit: ansonsten: Arbeitslos melden, da bist Du ja auch versichert...


Zuletzt bearbeitet von burnout am Di 12.07.2005 06:52, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
DooH
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.07.2005 06:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnout hat geschrieben:
ruf mal bei Deiner KV an. Normalerweise gibt's da ne Übergangsfrist, weil Du ja Dein Studium beginnen willst...


sind da die Beiträge nicht unendlich hoch dann?
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.07.2005 06:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee, da bist du meines wissens bis zum studium dann halt beitragsfrei versichert. im studium bist du ja über deine eltern wieder versichert, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DooH
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.07.2005 07:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnout hat geschrieben:
nee, da bist du meines wissens bis zum studium dann halt beitragsfrei versichert. im studium bist du ja über deine eltern wieder versichert, oder?


das ist die Frage - welche Voraussetzungen muss ich dafür erfüllen?
  View user's profile Private Nachricht senden
lubux

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: münster
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.07.2005 08:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ähm .. du kannst dir eine gesetzliche krankenversicherung nicht leisten? kleiner tipp: die privaten waren die teuren.
aber soviel dazu.

du hast eine abgeschlossene ausbildung, d.h. fortan wirst du nicht mehr über deine eltern versichert sein können.

ich bin bei der barmer, die waren was solche übergangsphasen, die es bei mir auch mal gab, zwischen abgebrochenem studium und ausbildung, sehr kulant gehandelt.


Zuletzt bearbeitet von lubux am Di 12.07.2005 08:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DooH
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.07.2005 08:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lubux hat geschrieben:
ähm .. du kannst dir eine gesetzliche krankenversicherung nicht leisten? kleiner tipp: die privaten waren die teuren.
aber soviel dazu.

du hast eine abgeschlossene ausbildung, d.h. fortan wirst du nicht mehr über deine eltern versichert sein können.

ich bin bei der barmer, die waren was solche übergangsphasen, die es bei mir auch mal gab, zwischen abgebrochenem studium und ausbildung, sehr kulant gehandelt.


wenn man keine Ahnung hat ....

die private ist günstiger als gesetzlich freiwillig versichert zu sein ...
  View user's profile Private Nachricht senden
Grinddesign

Dabei seit: 23.12.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 12.07.2005 08:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tip zu den privaten- erst scheinen die noch billig werden später aber immer teurer. ausserdem
kannst du, wenn du einmal privat versichert warst, nicht wieder zurück in eine gesetzliche!

bin bei der BKK mobil oil. das ist glaub ich die billigste die es gibt, sind aber trotzdem sehr gut!
würde an deiner setelle einfach mal rum telefonieren!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen krankenversicherung
Krankenversicherung bei Auslandspraktikum
kleinunternehmer und krankenversicherung
Kleingewerbe Krankenversicherung
Praktikum: Einstiegsqualifikation - Krankenversicherung...
Schulische Ausbildung / Krankenversicherung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.