mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 13:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: internet auftritt was berechnen und mitstreiter gesucht vom 26.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> internet auftritt was berechnen und mitstreiter gesucht
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
gehirnfabrik

Dabei seit: 04.07.2003
Ort: Stuttgart
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.03.2004 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die kommen manchmal auf Ideen die Kunden ....


sollte auch mal was für ne Disco machen ...

der wollte auch alles so mit Flash und ohhh goil blick flusch und *hehe* Ihr versteht schon ...


und er hatte auch gleich drei Seiten im Gepäck wie er es gern hätte !!!


ratet mal welche????












den klassiker

bauer.de
ma007.com
und
2advanced.com

nach der Frage " ist sowas in der Art für 500 bis 600" Euro zu realisieren ... hatte ich einen Blackout



... als ich wieder zu mir kam hatte ich eine Waffe in der Hand und die Balkontür stand offen Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 9013
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 29.03.2004 11:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der typ kam zu mir und hat mich gefragt ob ich das für ihn machen will.
für 3000.- euro hätt ich dem auchn bombigen auftritt gebastelt, da hab ich keine bedenken.
 
Anzeige
Anzeige
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.03.2004 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

chillgrill hat geschrieben:
der typ kam zu mir und hat mich gefragt ob ich das für ihn machen will.


Und da hättest Du dann direkt nachfragen müssen, an welchen Etat er denn dabei denkt. Dann hätten wir uns den ganzen Thread ersparen können. Wie Du schon Mitstreiter zu einem Projekt suchen konntest, von dem Du wirklich nur eine sehr unscharfe Vorstellung hattest, bleibt mir weiterhin schleierhaft ...

Gruß

Achim


Zuletzt bearbeitet von Achim M. am Mo 29.03.2004 11:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 9013
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 29.03.2004 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jaja asche aufs haupt und so, schau doch ma was im titel steht..
 
continentaldrift

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: münchen | los angeles
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.03.2004 12:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

für mich hieße das, dass du bereits ahnung hast, was
du willst und was du vom kunden an material bekommst,
wie viel arbeit zu tun ist und:

a) nicht weißt, wie viel du berechnen sollst und

b) jemanden suchst, weil du weißt, dass du es nicht alleine
schaffst oder manche sachen einfach nicht machen kannst.

da das aber nicht so zu sein scheint, würd ich sagen,
mach dir mal ne vorstellung davon, was du machen
willst und kannst, was der kunde will und wie viel arbeit
das werden kann (rein zeitlich gesehen) und dann kann
man über preise und mitarbeit - glaub ich - bei den
interessenten reden.
meiner meinung nach hat tuxedo schon am anfang sehr
gute fragen gestellt, die du dir mal beantworten solltest und
dann kann man erst über preis und später wiederum erst
über mitarbeit reden.

planung und übersicht ist das wichtigste... vor und wärend
nem laufenden projekt.

greez


Zuletzt bearbeitet von continentaldrift am Mo 29.03.2004 12:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 9013
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 29.03.2004 12:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja papa *bäh*
 
continentaldrift

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: münchen | los angeles
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.03.2004 12:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

war ja nur ein tip

mein kleiner

*ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mark

Dabei seit: 26.08.2002
Ort: München
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.03.2004 12:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

--
wie schon erwähnt, ist deine arbeit immer
das wert, was der kunde zahlen kann.
also muss das angebot auf jeden einzelnen kunden zurecht
geschnitten werden. dabei solltest du dir nach unten eine
grenze setzen, also einen zum beispiel stundenlohn, unter dem
du nicht arbeiten wirst, sonst legst du zum schluss noch drauf.

mit einkalkulieren solltest du auch die anfallenden änderungen,
die ich nach der dritten korrektur extra berechne (steht dann
auch im kostenvoranschlag). so was solltest du übrigens unbedingt
dem kunden zukommen lassen (also einen kostenvoranschlag), der dann
unterschrieben an dich zurückgeht. somit hast du bei der späteren
tollen zahlungsmoral wenigstens was in der hand.

zu den preisen:

1. ci (dafür will nie jemand zahlen, also lass es gleich in den logopreis
miteinfließen).
2. logo, briefbogen, visitenkarten (ci): ca. 1.000 bis 3.500 euros
3. flash-movie: je nach aufwand. 65 euros a stunde.
4. shop. 2.000 bis 3.000 euros bei selbstprogrammierung.
bei nem gekauften musst du die designarbeit einbeziehen. kommt
meistens nicht wirklich billiger.

billigste angebot wäre dann so ca. 3.500 euros ohne autorenänderungen.


grüße,
mark
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen belichterauflösung berechnen
Abwicklung berechnen?
Ausfallzeiten berechnen
Preise berechnen?
Als Selbständiger: Telefonate dem Kunden berechnen?
Logo für Bekannte - Wieviel berechnen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.