mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 03:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: IHK Stipendium richtig nutzen vom 29.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> IHK Stipendium richtig nutzen
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 01.02.2005 11:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hatte mit 94undeinpaargeq. % noch ne urkunde bekommen. die garantiert dir schon fast die förderung. das bekommst du aber nur, wenn du arbeitest. sobald du ein studium beginnst, verfällt der anspruch.
 
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 01.02.2005 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
ich hatte mit 94undeinpaargeq. % noch ne urkunde bekommen. die garantiert dir schon fast die förderung. das bekommst du aber nur, wenn du arbeitest. sobald du ein studium beginnst, verfällt der anspruch.

die können dir doch sicherlich nähere infos geben oder nicht?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 01.02.2005 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na klar, einfach anrufen. ich hatte das glück, dass ich np-operating gelernt habe, dadurch war die konkurrenz nicht soo groß. wirklich gut war meine theorie nämlich nicht, eher richtung gut als sehr gut. nachher gabs noch sone versammlung der streber, da musste man hin und die urkunde abholen.

da ist übrigens ricky live aufgetreten und hat nen ihk-werbesong gesungen. * Ich muß mich mal kurz übergeben... *

ICH HAB RICKY LIVE GESEHEN!!! * Ööhm... ja? * * Applaus, Applaus *


//
generell gilt: auf alle fälle versuchen, die haben wohl ein begrenztes budget, und wer zuerst kommt...


Zuletzt bearbeitet von am Di 01.02.2005 11:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 01.02.2005 11:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich werd das auch auf jeden fall beantragen. ausserdem... ich kann sie ja auch bewilligt bekommen und mich dann spontan studieren und nur für dieses jahr die förderung beko... okay, das ist link Lächel aber... ach mensch.
hab grad noch hochschulförderungen geschaut. verdammt. ich bin zu lange bei den pfadfindern raus *zwinker* vielleicht sollte ich schnell in ne partei eintreten? Grins


schinken, wo hast du die tolle sieger-urkunde beantragt? auch bei der begabtenförderung? ich will auch ricky live sehen!


Zuletzt bearbeitet von shaly am Di 01.02.2005 11:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 01.02.2005 11:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das kommt automatisch, die schicken einem das zu! aber das kann dauern!
 
sylle2508

Dabei seit: 11.11.2002
Ort: Oberhausen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 07.02.2005 09:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, zusammen!

Ich wurde zum Januar diesen Jahres in die Begabtenförderung aufgenommen, nachdem ich meine AP im letzten Jahr mit 1 abgeschlossen habe.
Noch in diesem Monat fange ich jetzt nen Lehrgang zur Industriemeisterin f. Digital- und Printmedien an, der in Teilzeit 3 Jahre dauert. Ich habe für diese 3 Jahre eine Zusage für 5100 Euro bekommen, die mir gezahlt werden. Das ist allerdings der Maximalbetrag, der überhaupt gewährt wird.

Gruß,
Sylle
  View user's profile Private Nachricht senden
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 07.02.2005 10:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

braucht man für den meister nicht 3 jahre berufpraxis??
  View user's profile Private Nachricht senden
sylle2508

Dabei seit: 11.11.2002
Ort: Oberhausen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 01.03.2005 16:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für die erste Prüfung im Bereich "Grundlegende Qualifikationen" wird mindestens ein Jahr Berufspraxis vorausgesetzt, für den zweiten Teil "Handlungsspezifische Qualifikationen" müssen es dann zwei Jahre sein. Die Zeiten gelten aber alle erst bei Ablegen der Prüfung.

Gruß, Sylle
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen IHK Stipendium - und nun?
IHK Stipendium - wer hat Erfahrungen gemacht?
Stipendium
STIPENDIUM für Kommunikationswirte
stipendium für eine werbekarriere (kommunikationsmanagement)
Stipendium Kommunikationsmanagement (Berlin)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.