mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ich bin Ratlos vom 02.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Ich bin Ratlos
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Toni.C
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 02.11.2004 16:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab schon mit meinem Chef gesprochen und er hat gesagt ja setzt dich durch ich unterstütz dich dabei!!

Er gibt mir die meisten Assi Jobs.

Ich hab auch kein Problem mal ein Freisteller zu machen oder so!

Aber es nervt mich das ich immer noch behandelt werd als ob ich 16 bin (da hab ich angefangen)
 
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 02.11.2004 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber es liegt doch auch an dir. Setz dich durch, lass dir keine Aufträge geben, sondern suche dir die Aufträge raus......
 
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 02.11.2004 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ist immer so. einmal azubi, immer azubi!
oder du wehrst dich und haust einmal kräftig auf den tisch
und sagst was sache ist. wirkt wunder ...
 
Naranji

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Zürich, CH
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 02.11.2004 16:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie die anderen schon geschrieben haben:

in der Agentur/Druckerei/woauchimmer man gelernt hat, wird man wohl immer der Azubi bleiben. Geht einem wohl in jedem Beruf so. Was du machen kannst: fang an selbst an dir zu arbeiten. Schraub deine Erwartungen an dich selbst höher und wenn du die erfüllt hast und wirklich 100% gibst, kannst du erst erwarten von deinen Kollegen auch für voll genommen zu werden.

Hab auch erst im Winter ausgelernt, aber ich hab es gemacht wie oben beschrieben und jetzt werd ich behandelt wie alle anderen auch. Man muss einfach dem gerecht werden, was man von anderen fordert, sonst klappt das nicht. Wenn du weiter im Kopf hast "ich hab ja erst ausgelernt, is ja noch nich lange her", dann wird das nix. DU musst für DICH daran arbeiten. Ist im Prinzip das gleiche wie der Spruch "Wer von jemand anders geliebt werden will, muss erst lernen sich selbst zu lieben", nur auf Arbeit und Anforderungen umgesetzt. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Toni.C
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 02.11.2004 16:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie soll ich das denn machen???

Soll ich unser Knden anrufen uns sagen Hi was geht ich brauch ein Auftrag.
Das geht nicht so leicht bei uns ist das so es gibt drei leute die immer geile Jobs haben
der Rest bekommt so urschnitts Jobs und wir nur schrott denn keiner machen wollte!!!
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.11.2004 16:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie sieht es denn mit Leerlauf bei dir aus?

Wenn du welchen hast, sprich mit deinem Chef und klär ab, ob du dich weiterbilden kannst. Flash oder was auch immer. Tue gutes und rede darüber!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Naranji

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Zürich, CH
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 02.11.2004 16:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wir machen hier hauptsächlich Prospekte und Anzeigen. Setz dich einfach intensiv mit deiner Arbeit auseinander, überprüf die Jobs auf absolute Sauberkeit (alles bündig, Typo richtig, Farben richtig, Profile, etc.) Dazu gehört natürlich auch konzentriertes arbeiten. Kann mir nicht vorstellen, dass du den ganzen Tag nur freistellst?! Und wenn du mal nix zu tun hast, nimm an einem der Battles hier teil. Zumindest für dich, musste ja nicht posten. Und das Ergebnis zeigste deinen Kollegen/Chef. Du musst denen wohl "beweisen" dass du dich weiterentwickelt hast.
Leicht ist das nicht, das geb ich zu. Wer gut sein will, muss lernen und leiden. Und man hat nie ausgelernt, man kann sich IMMER verbessern.
Drück dir die Daumen!


Zuletzt bearbeitet von Naranji am Di 02.11.2004 16:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Toni.C
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 02.11.2004 16:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vieleicht sollt ich das echt mal so machen wie ein paar andere hier in der Agentur
die haben noch luft lehnen aber jeden Job ab der nicht gefällt.

So dann kommen die zu mir und fragen hast du Zeit? Ich sage nee eigentlich nicht
aber ich brauch heute auch klein Mittag machen was haste denn?

Vieleicht liegt es auch daran?
 
 
Ähnliche Themen Bin ratlos (Fachhochschule)
Ratlos in der Berufewelt
Studiengänge in Hamburg! Ratlos!
Ratlos: Digital oder Print?
Ratlos, besuche Schule ( GTA ) Uni-möglichkeiten?
bin ratlos! 2te Ausbildung, Umschulung, Studium oder job?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.