mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 17:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ich AG gründen vom 08.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Ich AG gründen
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
ChefDesigner

Dabei seit: 15.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 11.03.2004 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich AG

Ich habe viel Erfahrungen mit Selbsständig machen. *zwinker*

Also erstens und wichtigste Gebot sind.

1. ZAHLE KEINE MIETE
2. BAU KEIN FREMDVERMÖGEN AUF
3. AB 1000 KUNDEN hast du es geschafft. (beinhaltet stammkunden)
4. TÄGLICHER UMSATZDURCHSCHNITT 120?
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.03.2004 13:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ChefDesigner hat geschrieben:
ich AG

Ich habe viel Erfahrungen mit Selbsständig machen. *zwinker*

Also erstens und wichtigste Gebot sind.

1. ZAHLE KEINE MIETE
2. BAU KEIN FREMDVERMÖGEN AUF
3. AB 1000 KUNDEN hast du es geschafft. (beinhaltet stammkunden)
4. TÄGLICHER UMSATZDURCHSCHNITT 120?


Ja, alles klar. Du hast 1000 Kunden und machst einen Umsatzdurchschnitt von 120? pro Tag? Existiert Deine Unternehmung noch oder bist Du schon pleite?

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.03.2004 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

muhaha... 120? täglich? das wären ca 3000? im monat... nicht wirklich viel wenn man bedenkt was man so an kosten hat *ha ha*

und erkläre mir einmal bitte den punkt:
Zahle keine Miete. Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
digitalremedy.de

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.03.2004 14:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ChefDesigner hat geschrieben:
ich AG

Ich habe viel Erfahrungen mit Selbsständig machen. *zwinker*

Also erstens und wichtigste Gebot sind.

1. ZAHLE KEINE MIETE
2. BAU KEIN FREMDVERMÖGEN AUF
3. AB 1000 KUNDEN hast du es geschafft. (beinhaltet stammkunden)
4. TÄGLICHER UMSATZDURCHSCHNITT 120?


DU VOLLPFOSTEN !!!
*ha ha*

Aha du hast also 1000 Kunden?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 11.03.2004 14:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*ha ha* also langsam, lieber chefdesigner, fange ich an zu zweifeln...
 
bastel_potsdam

Dabei seit: 15.07.2003
Ort: Potsdam
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.03.2004 15:31
Titel

Umsatz

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nur weil man sich "selbständig" macht, hat man nicht gleichauf auch 1000 Euro Umsatz pro Tag. Und nur weil man sich selbstständig nennt, heißt das nicht auch gleich auf das man viel Geld verdient. 2000E muss man erstmal schaffen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.03.2004 15:54
Titel

Re: Umsatz

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bastel_potsdam hat geschrieben:
Nur weil man sich "selbständig" macht, hat man nicht gleichauf auch 1000 Euro Umsatz pro Tag. Und nur weil man sich selbstständig nennt, heißt das nicht auch gleich auf das man viel Geld verdient. 2000E muss man erstmal schaffen.


Schon klar, aber man muss doch sehr fein zwischen Umsatz und Gewinn unterscheiden. Außerdem muss man sich auch im Klaren sein, dass ein dauerhafter Monatsgewinn von 2000 Euro letzlich das Selbstständigendaseins an sich in Frage stellt. Da ist man als abhängig Beschäftigter einfach besser gestellt.

Wenn unterm Strich nicht mehr rausspringt, läuft der Laden definitiv nicht und im Alter kriegst Du nur noch Sozialhilfe. Deshalb sollte am Beginn einer Selbstständigkeit eben auch eine vernünftige Beratung mit knallharten Umsatzzahlen und Gewinnzielen stehen. Wer dann schon denkt, 'dass schaffe ich nie', soll es definitv lassen. Das Risiko ist es einfach nicht wert.

Viele Ich-AGs sind nicht wirklich selbstständig, sondern arme Schlucker, die den Markt mit nichtkalkulierten Preisen kaputtmachen, bevor sie nach einiger Zeit die Arbeitslosenstatistik wieder bereichern.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
bastel_potsdam

Dabei seit: 15.07.2003
Ort: Potsdam
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.03.2004 16:02
Titel

Gold

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, das meine ich. Es wäre blauäugig zu meinen jeder Selbstständige verdiente 4000 Euro im Monat. Die meisten Unternehmen zahlen ja nichtmal Gewerbesteuer, schon daran kann man mitunter sehen das man nicht gleichauf eine goldene Nase bekommt. Und die Steuer geht erst ab 25.000 E Gewinn los.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Einzelunternehmer werden/gründen
Team gründen
Druckerei gründen
Kleinunternehmen gründen
Eigene Firma gründen
Eine Firma gründen-benötige dringende Hilfe.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.