mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 07:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hartz IV - Eure Meinung? vom 13.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Hartz IV - Eure Meinung?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 19, 20, 21, 22  Weiter
Autor Nachricht
Der Schnitter
NaturalBornGriller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.07.2004 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Medienkreatur hat geschrieben:
http://www.bongards.gmxhome.de/tool.html



Dieser Text ist SEHR SEHR gut! Er trifft so richtig schön den kern der Sache. Danke! Nur...
Gerade die die hier am lautesten von Sozialschmarotzern schreien haben damit bewiesen das sie leider nicht in der Lage sind dieses Gesetz und die damit verbundenen Folgen zu erkennen und zu verstehen. Da wird auch der Text nichts helfen. DER dient höchstens noch dazu die von Hartz 4 betroffenen, bzw. bedrohten zu erinnern das es besser ist sich RECHTZEITIG einen Strick zu kaufen, solange man ihn sich noch leisten kann.

Nebenbei: Will MIR zum Beispiel IRGENDEINE Arschkrampe da draussen unterstellen das ich nach 2 Ausbildungen und 2 Arbeitsstellen, mit einer abgeschlossenen Umschulung, unzähligen Bewerbungen und genausovielen Absagen und einem verdammten Nebenjob ein ARBEITSUNWILLIGER SOZIALSCHMAROTZER bin? HÄ? Irgendwer? Na? Na? Der soll kommen und es mir ins Gesicht sagen! Verdammt, und so wie mir geht es mit Sicherheit 80% aller Arbeitslosen da draussen!
Wenn ich Sozialschmarotzer nur HÖRE bekomm ich nen Brechreiz! Wenn ihr verdammten Ignoranten glaubt es wäre GEIL zu Hause zu sitzen und von Vater Staat zu leben, wenn ihr glaubt es wäre erfüllend sich nur Absagen einzuhandeln und sich mit 27 schon wie ein unbrauchbares Stück Dreck vorzukommen... Dann MACHT das mal ne Weile! Kündigt eure Jobs ihr Deppen! Noch heute! Und DANN versucht was Neues zu finden, während Hartz 4 näher kommt und euch den Hals zuschnürt. Und ihr seht ihn schon schwinden, euren Status, alles was ihr euch erspart habt, eure Altersvorsorge... Und ihr kommt ins Grübeln, weil, wenn ihr JETZT schon nix mehr habt, wovon lebt ihr wenn ihr ALT seit? Wenn ihr so alt werdet?
Und wenn DANN noch so ein Spinner kommt und sagt die Arbeit läge auf der Straße, man könne ÜBERALL was finden, mann müsse nur WOLLEn.. glaubt mir.. dann denke ich drüber nach ob ich nicht gerne NOCH ein paar Jährchen auf Kosten von Vater Staat leben könnte... Mit freiem Wohnen und freiem Essen. Im Knast, wegen versuchtem Totschlags.

AMEN.


//edit

Sieht so aus als hätte ich mich jetzt DOCH noch aufgeregt... :-/


Zuletzt bearbeitet von Der Schnitter am Di 13.07.2004 14:32, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
tomaschek
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 13.07.2004 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:
Ich glaube, wir hatten schon lange keinen Schönredner mehr wie Herrn Minister Clement. Gegen das, was der gute Mann da immer verzapft sehen die "blühenden Landschaften" der kohl'schen Ära blass aus.


das ist nun ja wohl der grössre schwachsinn!!!!!! Au weia!
 
Anzeige
Anzeige
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Di 13.07.2004 14:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich glaube, das einige nur so eine grosse fresse riskieren weil sie vom leben
nicht den geringsten schimmer haben. und ich hoffe inständig das diejenigen,
die hier so das maul aufreissen arbeitslos werden, ihnen ein kloputzjob angeboten
wird und diesen dann ablehnen.
dann schaunmermal, wer lacht....
* grmbl *

kann schnitter zustimmen, der knabe hat recht....
*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 13.07.2004 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Schnitter hat geschrieben:


Nebenbei: Will MIR zum Beispiel IRGENDEINE Arschkrampe da draussen unterstellen das ich nach 2 Ausbildungen und 2 Arbeitsstellen mit einer Abgeschlossenen Umschulung, unzähligen Bewerbungen und genausovielen Absagen, und einem verdammten Nebenjob ein ARBEITSUNWILLIGER SOZIALSCHMAROTZER bin? HÄ? Irgendwer? Na? Na? Der soll kommen und es mir ins Gesicht sagen! Verdammt, und so wie mir geht es mit Sicherheit 80% aller Arbeitslosen da draussen!


deutschlandweit beworben?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.07.2004 14:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tuxedo hat geschrieben:
ich glaube, das einige nur so eine grosse fresse riskieren weil sie vom leben
nicht den geringsten schimmer haben. und ich hoffe inständig das diejenigen,
die hier so das maul aufreissen arbeitslos werden, ihnen ein kloputzjob angeboten
wird und diesen dann ablehnen.
dann schaunmermal, wer lacht....
* grmbl *

kann schnitter zustimmen, der knabe hat recht....
*zwinker*


weiss nicht wen Du damit meinst ...falls mich

ich habe bereits Jobs gehabt an die wuerden einige gar nicht denke.

a) Essenstabletts am Band befuellen
b) Waschstrasse an der die Essensreste aus den Tabletts ausgewaschen werden
c) Bettenschieber in einer Unfallaufnahme
d) Leichen zur Obduktion bringen
....etc.

Geld zum Leben hats gebracht. - Schlimmer als nen Kloputz Job ? Entscheidet bitte jeder selbst.


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Di 13.07.2004 14:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Der Schnitter
NaturalBornGriller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.07.2004 14:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

VENTURA hat geschrieben:
Der Schnitter hat geschrieben:


Nebenbei: Will MIR zum Beispiel IRGENDEINE Arschkrampe da draussen unterstellen das ich nach 2 Ausbildungen und 2 Arbeitsstellen mit einer Abgeschlossenen Umschulung, unzähligen Bewerbungen und genausovielen Absagen, und einem verdammten Nebenjob ein ARBEITSUNWILLIGER SOZIALSCHMAROTZER bin? HÄ? Irgendwer? Na? Na? Der soll kommen und es mir ins Gesicht sagen! Verdammt, und so wie mir geht es mit Sicherheit 80% aller Arbeitslosen da draussen!


deutschlandweit beworben?


Nein. Und weißt du warum?
Weil ich in Köln aufm Arbeitsamt gemeldet bin.
Bewerbe ich mich deutschlandweit, muß ich mir da eine Wohnung suchen. ich BEKOMME aber keine Wohnung wenn ich Arbeitslosenhilfe kassiere, denn der Vermieter fragt sich (mit RECHT) wie lange ich die Miete noch zahlen kann. Sollte ich allerdings eine Stelle UND eine Wohn ung bekommen, wechselt die Zuständigkeit des Arbeitsamtes. Das sind MONATE in denen ich kein Geld bekomme, denn das NEUE Arbeitsamt hat es mit Sicherheit nicht eilig NOCH einen in der Liste zu haben der geld kassiert. Und Sollte selbst DAS gut gehen... Wer garantiert mir das ich nicht (wie bei vielen betrieben) am Ende der Probezeit fliege?) Und dann sitze ich IRGENDWO und habe NOCH weniger und komm DA nicht weg. Von den kosten für den Umzug ganz zu schweigen..

Du siehst, es ist nicht GANZ so einfach.. Glaub mir.. Ich will wirklich nix als raus aus Köln.. Aber leicht ist das nicht.

//edit

Nachtrag aus Hartz 4

Zitat:
Wohngeld entfällt, Wohnungswechsel müssen begründet und von den Kommunen genehmigt werden (§22).


Ich sags nur lest euch das durch, das ist ein Horror...
http://www.bongards.gmxhome.de/tool.html


Zuletzt bearbeitet von Der Schnitter am Di 13.07.2004 14:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 13.07.2004 14:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
tomaschek
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 13.07.2004 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

chatcress hat geschrieben:
brainwar hat geschrieben:
@chatcress

boah, schrei net so.

Zitat:
ich könnte dir noch zig solcher geschichten erzählen! die story von den dauerstudenten, die auf kosten des staates leben kannst du mal ganz schnell abschreiben!

es geht mir darum, dass generell das studieren auf staatskosten abgeschafft gehört. dein typ da hätte dann schon längst n gutbezahlten job. stipendien für die guten, die anderen können arbeiten und ihr studium bezahlen. sollst ma sehen wie sie bei "arbeiten" um ihr leben rennen und aufs studium sch****

Zitat:
...ich nehm aber mal trotzdem an, dass du deine meinung nicht ändern wirst...das zeichnet wohl die anhänger und wähler der cdu aus! BILD erzählt einem ja auch nicht mehr!


bei guten argumenten ändere ich meine meinung. das bildzeitungsargument gehört nicht dazu.


du hast es nicht über die vierte klasse hinaus geschafft oder? bin zwar weder für langzeitstudenten noch bin ihc gegen studiengebühren aber sowas..... * Ich will nix hören... *
 
 
Ähnliche Themen Kleingewerbe und Hartz IV?
Praktikum mit Hartz IV
Eure Meinung
meinung über lehrer
Eure Meinung - Selbstständig machen?
Bewerbungswebsite - meinung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 19, 20, 21, 22  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.