mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: gfhgh vom 17.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> gfhgh
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 18.12.2004 18:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
Zitat:
Gefällt mir gut die Site! Lass dich nicht unterkriegen von so Schwätzern die deine Arbeit kritisieren (Stichwort mgi) und es vielleicht selbst nicht besser können.
*Huch*


stimmt doch
  View user's profile Private Nachricht senden
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.12.2004 18:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

VENTURA hat geschrieben:
beeviZ hat geschrieben:
Zitat:
Gefällt mir gut die Site! Lass dich nicht unterkriegen von so Schwätzern die deine Arbeit kritisieren (Stichwort mgi) und es vielleicht selbst nicht besser können.
*Huch*


stimmt doch

schreib doch gleich nen offenen liebesbrief. * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
mattz

Dabei seit: 04.09.2003
Ort: Siegen
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.12.2004 19:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ach, übrigens! Zu deiner Startseite: auf macromedia.de
gibts keine Flashplayer. Das ist ne Schule für Medienstudien-
gänge, die halt auch Macromedia heißt!


mattz.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 18.12.2004 19:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
Zitat:
Gefällt mir gut die Site! Lass dich nicht unterkriegen von so Schwätzern die deine Arbeit kritisieren (Stichwort mgi) und es vielleicht selbst nicht besser können.
*Huch*


Wie ich solche Aussagen liebe. Wenn jemand keine Kritik verträgt, dann ist er hier falsch!

Die Kritik die bisher hier geäußert wurde ist angebracht. Keiner hat geschrieben: "Absolut beschissen", sondern es wurde auf konkrete Fehler hingewiesen. Wenn man das nicht annehmen will, gut.

Wir sind keine Schwätzer, liebe Mel. * Ööhm... ja? * In diesem Forum gibt es eine Menge Leute die Ahnung haben. *Whaazzzz uppp?*
Halte dich mit deinen unbedachten Äußerungen bitte zurück. Wer immer du auch bist. Dich scheint es hier ja auch irgendwo zu geben. *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Jess am Sa 18.12.2004 19:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
continentaldrift

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: münchen | los angeles
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 19.12.2004 01:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ Knuddeley:

nicht dein ernst, oder?
ich frage mich schon, warum du noch mal ne ausbildung machen willst,
wenn du anscheinend in print schon eine gemacht hast...
versteh ich nicht?!? findest du keine anstellung oder was ist dein problem?

kritik an deiner seite:
http://www.k-k-design.de/k-k-design%20Katerina%20Kurth%20Mediendesign.htm
fängt beim link schon an: so sollte man keine seiten benennen...

bis die schrift mal erscheint... dauert es ewig *gähn*
deine texte lesen sich mehr wie eine erlebnisserzählung als wie eine kurze und sachliche übersicht deiner kenntnisse, interessen, etc.
typografie sollte man auch im internet beachten.
überprüf mal den stand deiner frames, denn da stimmt bei mir was nicht (versatz an der unteren kante)
allzweckkarten?!? visitenkarten vielleicht, oder was meinst du damit sonst?
hm... deine beschreibung über deine person... nun, wenn ich dich anstellen müsste, wüsste ich nicht, was ich von dir halten sollte, denn zum einen zielstrebig, aber zum anderen sachen auf den punkt bringen ist nicht drin.
lass den satz mit dem kino weg, oder schreib ihn irgendwie am anfang hin (chronologie beachten!!!), wenn du ihn unbedingt haben willst, aber er macht dich nicht interessanter.
was mir fehlen würde: cv (denn ich würde mich fragen, was du 1 1/2 jahre nach der ausbildung gemacht hast), übersicht deiner programmkenntnisse, sonst. interessen, soziales engagement (soft skills), zeugniss der abschlussprüfung, ausbildungszeugniss deines ehemaligen arbeitgebers, foto, etc.

die beispielarbeiten für das auto-forum (nehme an, das sind anzeigen, oder ähnliches) lass mal lieber weg, v.a. die zweite.

der satz: "zwischenzeitliche tätigkeiten übernehme ich gerne" würde mich eher nachdenklich stimmen (hast viele sachen nach der arbeit zu tun?!?).
"wie sie sehen bin ich engagiert und flexibel" das stellt sich entweder mit dem lesen deiner bewerbung heraus, oder eben nicht, aber bitte lass solche sätze weg. das klingt so, als hättest du das bedürfniss noch mal extra darauf hinzuweisen, wie engagiert und flexibel du doch bist. sagen wir es anders: es ist besser, man erkennt das aus deinem cv oder eben nicht, aber so was * Nee, nee, nee *

na ja, mehr schreib ich jetzt nicht mehr... keine lust, aber ich wünsch dir viel
glück mit deiner bewerbung, auch wenn ich dir erst mal raten würde mir in
einem betrieb, einer agentur eine stelle zu suchen und in den non-print bereich
reinzuwachsen...
geht sicher schneller, als nochmal so ne be*** ausbildung für 2 1/2 jahre...



^^
conti


Zuletzt bearbeitet von continentaldrift am So 19.12.2004 01:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Knuddeley
Threadersteller

Dabei seit: 23.11.2004
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.12.2004 00:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gfghf

Zuletzt bearbeitet von Knuddeley am Fr 20.03.2009 17:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Chicksi

Dabei seit: 16.01.2004
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.12.2004 01:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meine Ausbildung war genauso beschissen ...

Mein Ausbilder war stink normaler Aussendienstmitarbeiter und hatte absolut nichts mit Mediengestalter zu tun. Die ersten 1,5 Jahre hab ich nur Druckplatten kopiert, den Müll raus getragen, in der Nachverarbeitung rumgehangen oder Entwickler und Fixierer aus sämtlichen Maschinen gewechselt. Bis ich mal zum Chef ging und die Zwischenprüfung erwähnte ... in zwei Monaten hab ich dann alles aus 1,5 Jahren lernen müssen. Hab mir das meiste selber beigebracht! Und mit dem Ergebnis der ZP hätte ich die AP nie bestanden!!! ... Das letzte Jahr ging mein sogenannter "Ausbilder" in Rente und meine Aufgaben in der Firma wurden leide rnicht anders. Als ich zum Chef ging und gesagt hab, dass er sich mal was einfallen lassen soll oder ich meld mich mal bei der ihk, hat ihn dann dazu gebracht, dass ich ein 1-jähriges Praktikum (vom Chef weiter bezahlt) in einer anderen Druckerei gemacht hab. Meine AP war zwar nich die beste, aber erfolgreich, und auch gar nich soooo schlecht!!!

Bin zwar jetz arbeitslos, aber nur weil der Laden Insolvenz angemeldet hat. (Übrigens hab ich morgen mein erstes Vorstellungsgespräch!!! *freu*) ... Wenn du in der Fachrichtung nonprint weiter machen willst, wärs dann nich sinnvoller ne Umschulung für nonprint, oder so was zu machen??? Anstatt ne neue Ausbildung!? ... Find ich sehr übertrieben, wenn du mich fragst!? Aber anscheinend bist du ja schon sehr davon überzeugt, dass du das machen willst ...
  View user's profile Private Nachricht senden
sturmoffice

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: Bei Göttingen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.12.2004 14:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sorry,

wenn ich das sehe geht mir einfach alles ab Lächel..
Ich habe MGMDNP (hört sich an wie ne Krankheit) gelernt, ich war aber auch in der Lage irgenwie in Printprodukt zu gestalten, bzw. bin es jetzt auch noch.

Aber wenn ich mir deine AP angucke, dann nenne ich es einfach mal talentfrei... such dir irgndetwas anderes, der Markt ist eh überfüllt.

Schöne Weihnachten.


Zuletzt bearbeitet von sturmoffice am Do 23.12.2004 14:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.