mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 13:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Gewerbe anmelden als Schüler vom 13.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Gewerbe anmelden als Schüler
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
PJ1985
Threadersteller

Dabei seit: 10.04.2004
Ort: Bochum
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.04.2004 01:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich meinte wie son 400 ? Job die man nicht versteuern muss und die Page für meinen Vate rwerd ich sogut wie kostenlos machen !!! Will halt nur schonma eine als Referenz haben !!!
  View user's profile Private Nachricht senden
Honeyjazz
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 14.04.2004 01:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

glaub mir, du wirst so viel nicht damit verdienen, dass dus versteuern müsstest.
 
Anzeige
Anzeige
PJ1985
Threadersteller

Dabei seit: 10.04.2004
Ort: Bochum
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.04.2004 01:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gut dann hätte cih aber noch eine frage muss ich das irgendwie melden als nebentätigkeit oda so und noch was anderes beachten ???
  View user's profile Private Nachricht senden
Honeyjazz
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 14.04.2004 01:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wo würdest du das denn melden wollen?
wichtig ist nur, dass alle stellen bescheid wissen, von denen du geld beziehst (arbeitsamt/kindergeld, eventuell rentenkasse/halbwaisenrente usw.). wenn man die nämlich bescheißt, was die eigenen einkünfte angeht, dann werden die ganz böse.

was den gewerbeschein angeht, der hat soweit ich weiß, mit der steuer nicht viel zu tun. ob du den brauchst oder nicht, würde ich mal nachgoogeln (oder dich an jemanden wenden, der das wirklich weiß). ich weiß nur, dass man den bei der zuständigen gemeine bekommt und dass er um die 30,- ? kosten soll.
 
PJ1985
Threadersteller

Dabei seit: 10.04.2004
Ort: Bochum
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.04.2004 01:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oke danke dann werd ich mich da nochma genau erkundigen und bedanke mcih recht herzlich bei dir hast mir echt geholfen
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.04.2004 06:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du studierst, kannst dir die ich ag auch abschminken. die kannst du nur in anspruch nehmen, wenn du vorher arbeitslos warst, wie weiter oben schon beschrieben.
du kannst das alles entweder über nen gewerbeschein laufen lassen oder einfach als freiberufler arbeiten. dafür, dass du das nur nebenbei irgendwie machen möchtest, wäre mir aber die gesamte steuersache ein wenig zu aufwendig.
ich würd dir einfach vorschlagen, wenn du wirklich etwas kannst, dann bewirb dich doch einfach bei ner werbeagentur in der gegend, in der du dann ein paar nachmittage nebenbei arbeiten kannst, während du studierst...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fchen

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.04.2004 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo, tolle vorstellung,

kenn deine problematik zu gut, was willst du denn studieren, nebenher?ß

ich hab auch abi und hab jetzt mit ner ausbilung angefangen, hab aber nur mg design print bekommen, ist unglaublich langweilig u ich will das ganze jetzt nach knapp 1jahr hinschmeissen und lieber doch an die uni, in der ausbildung verblödest du und du musst schon n echt guten betrieb haben oder ein totaler lamer sein wenn du länger brauchst als 2-3 monate um alles relevante in deinem betrieb u können, danach heisst dann 3 jahre arbeiten für nix, mein pers. fazit...wenn du n bissl was kannst lohnt die ausbildung bestenfalls noch asl vorweisbare berufserfahrung, lernen tut man hier, also auch schule, absolut nichts was einen solchen zeitaufwand rechtfertigen würde..

hatte auch schon den plan die ausbildung abzubrechen, 1 mal die woche an die berufsschule zu gehn, da meine prüfungen zu schreiben abschluss zu machen und nebenbei 4 tage die woche eben studieren und nicht im betrieb zu arbeiten/versauern...aber NIX DA!! geht leider nicht, und das obwohl der direx meiner schule mein nachbar ist... naja... kauf dir das wichtigste in büchern zusammen, lerns dir selber und geh studieren....
  View user's profile Private Nachricht senden
PJ1985
Threadersteller

Dabei seit: 10.04.2004
Ort: Bochum
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.04.2004 13:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmz gibt ja viele geteilte meinungen hier

also ich hab jetzt vor den Ferien in ner Agentur mein Praktikum für 3 weeks gemacht ,wo ich ziemliches glück hatte das ich das überhaupt amchen konnte weil in Bochum essen Dortmund und Umgebung generell keine Agentur Schüler Praktikanten nehmen ich kenn halt eind er da arbeitet und deswegen war es möglich das zu machen mir hat das Praktikum sehr viel Spaß gemacht und ich hab in der kurzen Zeit super viel gelernt und die waren auch voll zufrieden mit mir und wolln mcih dann wahrscheinlich auch nach dem abi für die ausbildung aufnehmen wo ich schonma froh drüber bin aba noch nicht mit rechne weil in 2 jahren kann noch einiges passieren. Deswege überleg ich halt in alle richtungen.

Mein Bekannter macht da halt die Ausbildung als Mediengestalter Non Print und hat nebenbei an einer Privat Uni irgendwo in Köln ein Studium gemacht was aba end viel gekostet hat und er das auch nur machen konnte weil die agentur die hälfte dazu getan hat und joah ich kann halt nciht davon ausgehn das ich das glück auch habe *Schnief* er hat das nämlcih während der ausbildung gemacht das er halt wie blockunterricht zur uni gefahren ist und dann wieder im Betrieb (also praktisch 1 Woche Uni 1 Woche Betrieb und davon 1 Tag BErufsschule) irgendwie so hat er das geregelt und jetzt meine Frage geht sowas auch mit nem normalen studium also wo man dann Bafög oder zuschüsse vom staat bekommen kann und nicht auf eine super teure Privatuni muss ?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Gewerbe - Was muß ich anmelden?
Gewerbe anmelden?
Gewerbe (Webdesign) anmelden
Gewerbe anmelden, aber was ist mit Versicherung?
Gewerbe anmelden und Kindergeld
Muss ich ein Gewerbe anmelden?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.