mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 03:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Gehalt] wo fängt die verarsche an vom 31.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> [Gehalt] wo fängt die verarsche an
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 31.07.2006 15:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bk1 hat geschrieben:


Bei mir waren es übrigens 1750 netto.


Ja, DM vielleicht. Ansonsten nehm' ich mir einfach mal die Freiheit, das für ein Märchen zu halten. Mehr als 3000,- Euro brutto, für 'nen Anfänger ... LOL.

c_writer
 
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.07.2006 15:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es gibt auch sowas wie "Steuerfreibeträge" und "Pendlerpauschale" und dann kommst Du ganz schnell an den Betrag
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.07.2006 15:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FlamingArt hat geschrieben:
Ich hatte ein Einstiegsgehalt von 2300€ , einer aus meiner alten Klasse 2500 € . Das ist alles eine Frage wie man sich und seine Arbeit verkauft Lächel


Bullshit! Ich glaube den Betrieben ist es völlig wurscht ob da einer hockt der Suuuupergut oder eher gutes Mittlemaß hat. Sie werden trotzdem versuchen den Preis wo es geht zu drücken. Aber Glückwunsch das du durch deine tolle Arbeit gleich so ein tolles Einsiegsgehalt bekommen hast. Aber darauf werd ich jetzt nciht näher eingehen.

Bei meinem ersten Job hab ich gerade mal 960 netto bekommen. Und das war auch cniht gerade in einer unbekannte Agentur. Ist also völlig egal wo man Arbeit. Ich denke das man entweder in einem guten Mittelständischen Betrieb oder dann in einer Topagentur in Topposition erst wirklich gutes Geld verdienen kann.

Beim 2ten Job war es dann so das ich ins Vorstellungsgespräch gegangen bin und es hies 1300.- Netto nicht mehr und nicht weniger. War also von vorne herein überhaupt keine Diskussionsgrundlage da weil ich komplett vor den Kopf gestossen war durch die relativ agressive Ansage durch meinen Chef.

Und dann kam der Punkt den Flaming Art angesprochen hat. Jetzt muss man eben zeigen das man mehr drauf hat. Also hab ich mich über ein halbes Jahr voll reingehängt. Das hat sich jetzt erst ausgezahlt. Aber das man direkt im Bewerbungsgespräch sich gut verkaufen kann und dadurch mehr bekommt glaub ich nicht. Fakt ist doch das der Markt genug gute Leute auf einem sehr guten Wissensstand hergibt. DA gehen doch die Chefs mit Ihrer Gehaltsvorstellung rein und suchen sich den Kompromis aus Können und gehaltsvorstellung raus der Ihnen am ehesten zusagt.

So seh ich das.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.07.2006 15:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Koennt Ihr wenigstens mal warten ob der Schreiber sich nicht mit Brutto/Netto vertan hat bevor Ihr hier rumstaenkert? Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bk1

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.07.2006 15:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

c_writer hat geschrieben:
bk1 hat geschrieben:


Bei mir waren es übrigens 1750 netto.


Ja, DM vielleicht. Ansonsten nehm' ich mir einfach mal die Freiheit, das für ein Märchen zu halten. Mehr als 3000,- Euro brutto, für 'nen Anfänger ... LOL.

c_writer


*ha ha* *ha ha* *ha ha* NETTO?!?! Hab ich netto geschrieben?! * Ich bin ja schon still... * * Ich will nix hören... *
Da muss ich wohl in die Träume abgedriftet sein. Meinte natürlich brutto, sorry!

Wollte keine Verwirrung stiften, tut mir leid... Und über das Einsteigsgehalt von Flaming Art
habe ich in einer früheren Diskussion schon mal gestaunt.


Zuletzt bearbeitet von bk1 am Mo 31.07.2006 15:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.07.2006 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na also ... Geht doch, geht doch Lächel

Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mo 31.07.2006 15:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.07.2006 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

derpfadfinder hat geschrieben:
FlamingArt hat geschrieben:
Ich hatte ein Einstiegsgehalt von 2300€ , einer aus meiner alten Klasse 2500 € . Das ist alles eine Frage wie man sich und seine Arbeit verkauft Lächel


Bullshit! Ich glaube den Betrieben ist es völlig wurscht ob da einer hockt der Suuuupergut oder eher gutes Mittlemaß hat. Sie werden trotzdem versuchen den Preis wo es geht zu drücken. Aber Glückwunsch das du durch deine tolle Arbeit gleich so ein tolles Einsiegsgehalt bekommen hast. Aber darauf werd ich jetzt nciht näher eingehen.


Danke, ich freu mich auch drüber. Und, bitte geh ruhig näher drauf ein, bin ja mal gespannt was da kommt.

Tut mir ja leid für dich, daß Du nur schlechte Erfahrungen gemacht hast, aber da kann ICH herzlich wenig für. Ich hab die Erfahrung so gemacht, genau wie viele in meinem Bekanntenkreis. Also scheint es ja nicht "Bullshit" zu sein.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.07.2006 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OK auch bei dir. Brutto oder Netto? bevor ich richtig meine Meinung sag. Nicht das ich da was in den falschen Hals bekommen hab. Grins

Normalerweise redet man auch ja nur von Brutto Beträgen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Ab wann fängt Schwarzarbeit an?
Wann fängt das 2. Halbjahr an?
Wer fängt in Bielefeld/OWL an?
medieninformatik in WF/BS wer mcht es bzw. wer fängt zum WS
Wer fängt noch an der Bbs in Hannover an?
Fängt jemand am Berufskolleg Aachen Fh-Reife an?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.