mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 05:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fragen zum Tarif vom 10.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Fragen zum Tarif
Autor Nachricht
STREAMSURFER
Threadersteller

Dabei seit: 30.11.2005
Ort: NUE
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 10.12.2005 18:34
Titel

Fragen zum Tarif

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Leute!

Bräuchte mal dringend Hilfe.
Mache eine Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien. Bin zum Glück in einem größeren Verlag, bei dem ich tariflich bezahlt werde.

Sprich:

1. Ausbildungsjahr 762,54 €
2. Ausbildungsjahr 813,67 €
3. Ausbildungsjahr 864,80 €

So wie ich das sehe verdiene ich dann nach der Ausbildung 4 x 497,83€ = 1991€
verdiene ich dieses Gehalt dann auch 100%, also ist es ein Festgehalt oder ist es mehr als Mindestgehalt zu verstehen?
Was ja dann bedeuten würde das ich mindestens 1991 + x verdienen könnte
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 10.12.2005 19:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mindestgehälter gibts nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 10.12.2005 20:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
mindestgehälter gibts nicht.


Isses nicht so, das Arbeitgeber, die im jeweiligen Arbeitgeberverband sitzen (also in dem Verein, der ja die Tarife mit den Gewrkschaften aushandelt) auch an die Tariflöhne gebunden sind.

Würd ja sonst auch relativ wenig Sinn machen: Erst Tarif aushandeln und dann Tarif - X zahlen...

Oder liege ich da falsch?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 10.12.2005 20:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn der verlag gewerkschaftlcih organisiert ist schon.
in der regel wird dann aber übertariflich bezahlt, wie hoch auch immer.

*dein ava kriegste morgen sidschei Lächel hab momentan nur wenig zeit.


Zuletzt bearbeitet von flavio am Sa 10.12.2005 20:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 10.12.2005 20:10
Titel

Re: Fragen zum Tarif

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

STREAMSURFER hat geschrieben:
Bin zum Glück in einem größeren Verlag, bei dem ich tariflich bezahlt werde.


Dann gilt das wohl für Dich!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
STREAMSURFER
Threadersteller

Dabei seit: 30.11.2005
Ort: NUE
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.12.2005 01:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Des is dann ja mal ne erfreuliche Nachricht am Abend
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Fragen zum Tarif, Ausbildung, etc!
tarif
Von der IHK empfohlener Azubi Tarif?
Wiviel € als Mediengestalter im 1. Jahr 05 als EQJ (Tarif??)
Das richttige Preislisten, Tarif Buch(allrounder)
WDA Innsbruck - Fragen Fragen Fragen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.