mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Einstiegsgehalt - Ausbeutung oder faire Chance??? vom 19.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Einstiegsgehalt - Ausbeutung oder faire Chance???
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
jeany80
Threadersteller

Dabei seit: 19.12.2005
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 19.12.2005 21:55
Titel

Einstiegsgehalt - Ausbeutung oder faire Chance???

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Ihr Mediengestalter da draußen!

Bitte helft mir:

dipl. Produktdesignerin (findet keinen Job als Produktdesignerin und will jetzt in die Werbung)
-kaum Berufserfahrung (außer Praktika, wie alle...)

Folgendes Stellenangebot:
1800 brutto
20 Tage Urlaub (soll das denn ausreichen?!)
geregelte 8 Std. Arbeitszeit
und die ersten zwei Monate als Praktikum auf 500 Euro basis

Ist das fair oder ist das Sklaverei? Ich kenne mich in der Branche nicht aus und es würde mich
interessieren ob dann so nach 2 Jahren mit Berufserfahrung die Gehaltsaussichten, vor allem für
Leute wie mich mit Diplom, besser aussehen???

Hei, ich bin Euch dankbar für jeden Rat! Jessica
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.12.2005 22:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

20 Tage sind glaube ich unterhalb des BundesUrlaubsGesetzes.

Gehalt ist wenig aber musst du wissen, ob du mit dem, was Netto übrig bleibt leben kannst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Superman

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: Erde
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.12.2005 22:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

24 Tage ist die Mindestgrenze.

http://dejure.org/gesetze/BUrlG/3.html

Was sind denn dann so deine Aufgaben im Betrieb? Zwei Monate Praktikum kommt mir komisch vor, ich würde auf ein Monat runterverhandeln sowie mind. 25 Tage Urlaub.


Zuletzt bearbeitet von Superman am Mo 19.12.2005 22:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
jeany80
Threadersteller

Dabei seit: 19.12.2005
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 19.12.2005 22:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hei das ist ja echt nett, dass Ihr mich so schnell erhört!

Nur das mit dem Urlaub ist leider nicht so doll... diese 24 Tage beziehen sich auf eine 6 Tage - Woche (die ich ja dann doch nicht habe *wenigstens das - pure Erleichterung *zwinker** )l

Trotzdem Danke für die Tipps, auch wenn ich die Sache wohl noch überdenken muss...

Jessica
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.12.2005 22:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich persönlich find 1800 ja auch wenig. aber sooo wenig ists leider gottes nich. alle meine kollegen haben am anfang weniger verdient. 1700 war da glaub ich das höchste. und ich red nich von arbeitskollegen, wo alle das gleiche bekommen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Superman

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: Erde
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.12.2005 22:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jeany80, hast du dich evtl. im Forum geirrt ?
  View user's profile Private Nachricht senden
snare
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 20.12.2005 00:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gelöscht

Zuletzt bearbeitet von am Mo 15.09.2008 16:29, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.12.2005 00:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Folgendes gilt zwar eigentlich für dumme MGs, nicht hoch studierte Produktdesignerinnen - aber da du ja den MG-Job machen sollst.. bitte sehr..


Bastiwelt ... selber ... nun schon zum 4. Mal hat geschrieben:
Einsteiger, direkt nach der Ausbildung (das Thema hatten wir schon x-mal):

1300 = Pech!
1500 = Immerhin.
1700 = Gut!
1900 = Sehr gut!
2000 und mehr = Glückspilz!

..alles brutto versteht sich ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Ausbeutung???
ausbeutung oder überempfindlich!?
Ist das/wäre das Ausbeutung?
Flexibilität und Ausbeutung in der Ausbildung
zwingende Notwendigkeit oder Ausbeutung
[Spiegel] Ausbildung statt Ausbeutung von Absolventen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.