mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Einstiegsgehalt vom 12.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Einstiegsgehalt
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 16, 17, 18, 19
Autor Nachricht
Cusari_o
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 14.04.2008 08:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
Cusari_o hat geschrieben:

Was der Verdienst der Firma hier zu suchen hat verstehe ich nicht.

der verdienst der firma und der meinige sollte abhängig von meiner tätigkeit ein verhältnis aufweisen, mit dem ich zufrieden nach hause gehen kann.


Die Rechnung geht leider nicht auf mein Freund.
 
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.04.2008 13:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusari_o hat geschrieben:
type1 hat geschrieben:
Cusari_o hat geschrieben:

Was der Verdienst der Firma hier zu suchen hat verstehe ich nicht.

der verdienst der firma und der meinige sollte abhängig von meiner tätigkeit ein verhältnis aufweisen, mit dem ich zufrieden nach hause gehen kann.


Die Rechnung geht leider nicht auf mein Freund.


das ist mir ehrlich gesagt egal.
wenn ich n job gut mache, und die firma gut profitiert, dann halte ich es einfach für das normalste von der welt, am gehalt profitieren zu wollen. ich leiste mir lieber n gebracuhten golf, als das ich meinem chef den zweiten porshe erarbeite.
mal ganz überspitzt ausgedrückt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Cusari_o
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 14.04.2008 14:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
Cusari_o hat geschrieben:
type1 hat geschrieben:
Cusari_o hat geschrieben:

Was der Verdienst der Firma hier zu suchen hat verstehe ich nicht.

der verdienst der firma und der meinige sollte abhängig von meiner tätigkeit ein verhältnis aufweisen, mit dem ich zufrieden nach hause gehen kann.


Die Rechnung geht leider nicht auf mein Freund.


das ist mir ehrlich gesagt egal.
wenn ich n job gut mache, und die firma gut profitiert, dann halte ich es einfach für das normalste von der welt, am gehalt profitieren zu wollen. ich leiste mir lieber n gebracuhten golf, als das ich meinem chef den zweiten porshe erarbeite.
mal ganz überspitzt ausgedrückt.


Sehe ich ja genauso nur leider entspricht das nicht der Wirklichkeit.
Also die Erfahrungen die ich gemacht habe.....und mein damaliger Chef besitzt sogar ein Automuseum. Um mal bei deinem Beispiel zu bleiben.
 
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.04.2008 17:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

manchmal muss man einfach mal einfluss auf die wirklichkeit nehmen.
das das nur in kleinen schritten geht, ist auch mir klar. aber wenn man sich freiwillig für 1200 euro ausbeuten lässt, dann trägt man einen zustand mit, der einfach nicht tragbar ist. egal, wieviel man leistet.
es kann das argument nicht sein, das jeder soviel kriegt wie er verdient, wenn die solidargemeinschaft zu anderen zahlen kommt, als die freie wirtschaft. das schwächt das soziale system nur noch mehr. und das mach ich arbeitgebern zum vorwurf. den arbeitnehmern die einknicken kriegen das von mir ebenso zum vorwurf.
man könnte die diskussion endlos weiterführen und auch über überstunden etc. sprechen, aber das wäre eindeutig zuviel für dieses forum.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Einstiegsgehalt
Einstiegsgehalt eines Mediengestalters?
Frage zum Einstiegsgehalt...
Einstiegsgehalt als Produktionsleiter?
Einstiegsgehalt als Festangestellter?
Einstiegsgehalt als Mediendesignerin (B.A.)?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 16, 17, 18, 19
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.