mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 28.08.2014 00:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: brauche tipps für vorstellungsgespräch vom 07.12.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> brauche tipps für vorstellungsgespräch
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.01.2013 17:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube kaum, dass hier einer postet, dass sich die Bierkästen an seinem Arbeitsplatz stapeln.
Glaub es oder lass es. Und komm mal vom schwarzweiß-Denken weg.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: Ausland
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.01.2013 17:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
Astro hat geschrieben:
[...]da wird eher eine Maschine geputzt oder Material sortiert.


Dann nennen wir es Reinzeichnung. Unter Vorstufe verstehe ich vielleicht etwas anderes *zwinker*


Na ja, immer abhängig von der Betriebsgröße.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Wienerr
Threadersteller

Dabei seit: 12.08.2011
Ort: Nürnberg
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.01.2013 17:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich kann es mir nicht vorstellen dass auf einem schwarzen, hochpolierten tisch auf dem es kein einziges staubkrümchen zu finden ist ein bierkasten in meiner abwesendheit stehen kann. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Mike A.

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: Bayern
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.01.2013 18:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ICH kann es kaum glauben das (fast) in jedem Posing von Marron und Wienerrr steht..."ich kann es nicht glauben das das so und so ist..." Ja Herrgottnochmal. Warum fragt ihr dann etwas wenn ihr nicht hören wollt was man Euch schreibt.

Es gibt tausende von Druckereien, es gibt tausende von Grafikstudios, es gibt tausende von Werbeagenturen, es gibt tausende von... "wasweissich" die sich mit Werbung im weitesten Sinne befassen.

Bei all den Firmen bewerben sich Leute, bei all den Firmen sitzen Entscheider - und IHR glaubt es gibt EINE allgemein gültige Regel wie man sich bewerben soll, damit man genommen wird? Sagt mal, gehts noch? Dann hätte doch JEDER hier einen Job. (was per se ja nichts schlechtes wäre...)

Jeder Bewerber ist anders, jeder Entscheider ist anders und jeder legt auf andere Eigenschaften wert.
Da sind Absagen nichts ungewöhnliches. NICHT SCHÖN - ganz im Gegenteil, das wird Euch jeder hier unterschreiben, der schon mal länger als 2 Monate auf Jobsuche war.

Aber wenn ich jemanden brauche, der (Zeitungs)-Anzeigen baut, dann muss der nicht zwingend DER Photoshop-Profi sein. Wenn ich jemanden brauche der Beauty-Retuschen macht, dann wird mir ein Bewerber der die letzen 10 Jahre Druckplatten erstellt hat, wahrscheinlich nicht besonders viel helfen. Nicht falsch verstehen, aber "unser" Beruf ist soooo breit gerächter, dass jeder ALLES können sollte. Was aber eben in den wenigsten Fällen auch gelingt. Also kriegen auch nicht alle jeden Job.

Was war dann noch...?
Ach ja. Bei einer Bewerbung wegen der Absage auch nur EIN Wort zu verlieren ist allein schon .... nicht intelligent.
Und ob ein einer Agentur einer mit Rastalocken oder Tattoos oder Glatze rumläuft - ob der Tisch schwarz lackiert ist oder auf Ziegelsteinen steht.... WEN interessiert das bitte?
Es wär mit lieber man erkennt den Unterschied zwischen einer Arial und der Times oder weiss wann man RGB und wann man CYMK braucht.

Das ganze rumgejammere mit Allgemeinplätzen bringt euch im Arbeitsleben nicht einen Schritt weiter.

Warum ein Azubi jetzt als Hintergrundwissen die gesamte Adobe Palette haben soll verstehe ich zwar auch nicht, aber ein gewisses Maß an Interesse und Engagement muss halt vorausgesetzt sein. Wie in jedem Beruf halt.

Wenn ich abends weggehe und jemanden kennenlernen will muss auch ICH auf die Leute zu gehen (ausser ich bin George C. *zwinker* ) Stehe ich aber nur blöd rum - am besten noch in der dunkelten Ecke des Ladens - dann kann ich am nächsten Tag auch nicht rum meckern weil sich niemand für mich interessiert...


Mike
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen vorstellungsgespräch bitte um tipps
Vorstellungsgespräch, was anziehen, Tipps?
It's coming! - Vorstellungsgespräch, Tipps & Tricks?
Vorstellungsgespräch - brauche Hilfe :)!
Brauche infos/hilfe für ein Vorstellungsgespräch
brauche dringend tipps für grafik/ design ausbildung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.