mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 21:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Brauche konstruktive kritik fürs bewerbungsanschreiben vom 19.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Brauche konstruktive kritik fürs bewerbungsanschreiben
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
herrnilsson
Threadersteller

Dabei seit: 13.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 19.09.2006 12:02
Titel

Brauche konstruktive kritik fürs bewerbungsanschreiben

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moin,

ich bereite mich gerade dazu vor eine praktikumsstelle im rahmen des studiums zu finden. nun fällt mir aber das schreiben an sich nicht wirklich leicht. aber da muss man ja durch.

ich hab hier ma meinen ersten entwurf für das Bewerbungsanschreiben für eine praktikumsstelle gepostet und hoffe, das sich hier jemand die mühe macht das ganze mal durchzulesen und kritik oder evtl ja auch lob zu äussern.

um das ganze besser zu verstehen, da ich mich auf meine bewerbungsseite beziehe poste ich diese mal mit:



die seite ist noch nicht ganz fertig und wird immernoch überarbeitet....



Sehr geehrter Herr xxxxxx,

x
x
x (je nach Praktikumsstelle)
x

Aus den verschiedenen Zweigen des digitalen designens möchte ich in den Bereichen 3d-Modelling / –Animation und Webdevelopment meine Wurzeln schlagen. Alias Maya, die Adobe Creative Suite sowie Macromedia Studio - sind die Bestandteile des Felsens auf dem ich mein Haus baue.

Zurzeit studiere ich angewandte Medienwirtschaft. Visuelle Werbung und dessen Wirkung faszinieren mich. Während des Studiums und einem wesentlichen Teil meiner Freizeit konnte ich einige Erfahrungen in der Kreation von Print-, sowie Webdevelopment sammeln, die ich gerne vertiefen und perfektionieren würde.

Mein Ziel ist es bei kreativer und innovativer Werbung mitzuwirken und diese zu kreieren. Ich bin sehr motiviert und werde dieses Ziel mit Ergeiz verfolgen. Ich bin davon überzeugt dass, die Mitarbeit in Ihrem Team ……Früchte tragen wird.

Ich freu mich sehr auf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.

mit freundichen grüßen

marco


Zuletzt bearbeitet von herrnilsson am Di 07.11.2006 11:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 19.09.2006 12:35
Titel

Re: Brauche konstruktive kritik fürs bewerbungsanschreiben

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

herrnilsson hat geschrieben:


Aus den verschiedenen Zweigen des digitalen designens


Ich würde sagen, das Designen ist hier substantivisch, also 'des digitalen Designens', aber schön ist das 3-fach"d" nicht.

Zitat:
möchte ich in den Bereichen 3d-Modelling /


Keine Leerzeichen vor und nach dem "/" und "3-D-Modelling".

Zitat:
–Animation und Webdevelopment meine Wurzeln schlagen.


Abgesehen davon, dass das sehr schwülstig ist - Du willst aus Zweigen Wurzeln schlagen?

Zitat:
Alias Maya, die Adobe Creative Suite sowie Macromedia Studio - sind die Bestandteile des Felsens auf dem ich mein Haus baue.


Wurzeln schlagen, Haus bauen, Felsen? Du verhedderst Dich in verrutschten Metaphern.

Zitat:
Zurzeit studiere ich angewandte Medienwirtschaft. Visuelle Werbung und dessen Wirkung


'Die' Werbung, also auch 'deren' Wirkung.

Zitat:
faszinieren mich. Während des Studiums und einem


Erst Genitiv, dann Dativ. Hualp.

Zitat:
Teil meiner Freizeit konnte ich einige Erfahrungen in der Kreation von Print-, sowie Webdevelopment sammeln,


'Kreation von Webdevelopment' -sagt man das so? K.A.

Zitat:
die ich gerne vertiefen und perfektionieren würde.

Mein Ziel ist es bei kreativer und innovativer Werbung mitzuwirken und diese zu kreieren.


'kreative Werbung .. zu kreieren' - merkste selbst, oder?

Zitat:
Ich bin sehr motiviert und werde dieses Ziel mit Ergeiz


Du meinst Ehrgeiz?

Zitat:
verfolgen. Ich bin davon überzeugt dass,


"... überzeugt, dass ..."

Zitat:
die Mitarbeit in Ihrem Team ……Früchte tragen wird.


Früchte von dem Baum, aus dessen Zweigen Du Wurzeln schlagen willst in dem Haus auf dem Fels?

Vergiss' mal diese tiefgründigen Bilder und schreib' viel lockerer. Und achte mehr auf Rechtschreibung und Grammatik.

c_writer

P.S.:

Zitat:
Ich freu


freu_e_

Zitat:
mit freundichen grüßen


Mit freundlichen Grüßen


Zuletzt bearbeitet von am Di 19.09.2006 12:40, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.09.2006 12:44
Titel

Re: Brauche konstruktive kritik fürs bewerbungsanschreiben

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

herrnilsson hat geschrieben:
moin,
Aus den verschiedenen Zweigen des digitalen designens möchte ich in den Bereichen 3d-Modelling / –Animation und Webdevelopment meine Wurzeln schlagen. Alias Maya, die Adobe Creative Suite sowie Macromedia Studio - sind die Bestandteile des Felsens auf dem ich mein Haus baue.

BRRRRRRRRR, * Nee, nee, nee *
Sorry, das geht überhaupt nicht:
Erstens warum überhaupt in solchen -ich nenn's mal "Metaphern" schreiben und zweitens wenn dann sicher nicht über .....Bestandteil des Felsens blabla .....

...aus verschiedenen Zweigen des digitalen designens .....(fürchterlich, die Zweige und auch das denglische digitale designen)
an dieser stelle merke ich grad das es noch schlechtere Prosa als die von Xavier Naidoo gibt,
erstaunlich.

herrnilsson hat geschrieben:

Zurzeit studiere ich angewandte Medienwirtschaft. Visuelle Werbung und dessen Wirkung faszinieren mich. Während des Studiums und einem wesentlichen Teil meiner Freizeit konnte ich einige Erfahrungen in der Kreation von Print-, sowie Webdevelopment sammeln, die ich gerne vertiefen und perfektionieren würde.

Dicker Grammatik Bock: ....Visuelle Werbung und deren Wirkung....
.......erfahrungen ind der Kreation von webdevelopment .....(Kreation von Entwicklung??????? * Wo bin ich? * )
herrnilsson hat geschrieben:

Mein Ziel ist es bei kreativer und innovativer Werbung mitzuwirken und diese zu kreieren. Ich bin sehr motiviert und werde dieses Ziel mit Ergeiz verfolgen. Ich bin davon überzeugt dass, die Mitarbeit in Ihrem Team ……Früchte tragen wird.

...bei kreativer werbung mitwirke und kreieren .....nimm's mir nicht übel, dass hört sich richtig scheisse an.
...dass die Mitarbeit früchte tragen wird...
erstens, wenn überhaupt, dann "würde" nicht wird,

zweitens wirkt die ausdrucksweise auf mich auch hier so, als wenn sich jemand erfolglos echt einen "abkrampft
herrnilsson hat geschrieben:

Ich freu mich sehr auf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.

aber nich so
Gerne würde ich mich Ihnen persönlich vorstellen um blabla....
Gerne würde ich Sie in einem persönlichen Gespräch von blabla..

Um es positiv auszudrücken:
Hier gibt es reichlich Verbesserungspotential

Grüsse
  View user's profile Private Nachricht senden
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.09.2006 12:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich sehe grad' der C_writer sah es ziemlich ähnlich, war aber wohl schneller Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.09.2006 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke C_Writer ... das erspart mir das textliche Pickelausdrücken.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
herrnilsson
Threadersteller

Dabei seit: 13.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 19.09.2006 17:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

erstma vielen dank für eure kritik,....
Zitat:

zweitens wirkt die ausdrucksweise auf mich auch hier so, als wenn sich jemand erfolglos echt einen "abkrampft

wie ich am anfang schon erwähnt habe liegt mir das schreiben halt garnicht und, ja ich hab mir wirklich einen abgebrochen.

Zitat:

Erstens warum überhaupt in solchen -ich nenn's mal "Metaphern" schreiben und zweitens wenn dann sicher nicht über


soll ich jetzt die kompletten metaphern rausnehmen und das ganze komplett förmlich schreiben??? würde es dann nicht eher langweilig klingen.

hatte eigentlich schon geplant in einer eher kreativen argentur nen praktikum zu machen...! ist es dann nicht so, das die nicht auf so förmlichen kram stehen??

Zitat:
Gerne würde ich mich Ihnen persönlich vorstellen um blabla....
Gerne würde ich Sie in einem persönlichen Gespräch von blabla..


ich hab auch irgendwo gelesen dass man nicht würde, hätte,...usw schreiben soll.....is das falsch??
  View user's profile Private Nachricht senden
sadshade

Dabei seit: 19.06.2006
Ort: Ladbergen
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.09.2006 18:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
ich hab auch irgendwo gelesen dass man nicht würde, hätte,...usw schreiben soll.....is das falsch??


So habe ich es gelernt, deshalb verzichte ich weitgehend auf "möchten", "können", "würden"...

Beispiel: "Ich möchte mich bei Ihnen bedanken." - "Ich bedanke mich bei Ihnen."

Es hieß, bei uns immer: "Dann tue es doch!"

Liebe Grüße
Bianca
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.09.2006 18:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

herrnilsson hat geschrieben:
erstma vielen dank für eure kritik,....

soll ich jetzt die kompletten metaphern rausnehmen und das ganze komplett förmlich schreiben??? würde es dann nicht eher langweilig klingen.



Ich weiss nicht wer auf son zeugs steht, vielleicht kommt diese bildsprache ja bei euch kreativen an, auf mich wirkt das immer gekünstelt.

C_writer hat dir ja auch schon geraten dieses geschwurbel wegzulassen und ein bisschen natürlicher zu schreiben.
Und wenn schon, dann tun es nicht so holprig, wie du es getan hast.
Man merkt es dir förmlich an, dass du da nicht du selbst bist.

Warum also willst du dich krampfhat verbiegen zu etwas was du nicht bist?.
Das fällt eh spätestens bei deinem ersten gespräch auf

Eine normale Bewerbung in der Du dich, deine fähigkeiten und deine ziele im praktikum beschreibst kann doch genaso erfolgreich sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Anschreiben, bitte um konstruktive Kritik
Brauche dringend Hilfe beim Bewerbungsanschreiben
Bewerbungsanschreiben kritik ?
Bewerbungsanschreiben - Kritik
Mein Bewerbungsanschreiben (Um Kritik wird gebeten)
Bewerbungsanschreiben !Bitte um Kritik!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.