mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 13:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbungsbilder + Piercings = Problem? vom 05.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Bewerbungsbilder + Piercings = Problem?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.06.2006 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

knebel hat geschrieben:
Pfui, da wird doch glatt mein seriöses Alter kritisiert.

kritisiert? nein!

Wie alt sind denn dann die gepiercten/tätowierten Arbeitgeber - 16?

18-25!? schätzungsweise.

Lies nochmal, was ich geschrieben habe. Wir sind einer Meinung.

hab ich, leider hab ich da die überschneidung unserer meinungen nicht gefunden * Such, Fiffi, such! *

Daß die Jobs heute nicht auf der Straße herumliegen, ist mir auch klar. Aber ich muß mir selbst doch treu bleiben. Angepaßt unangepaßt geht nicht. Da muß man es in Kauf nehmen, daß man eben nicht von jeder Agentur eingestellt wird.

arbeitslos bleiben und mich über mein bunten haare freuen?

Die Tattoo-Bude im Hafen hat doch auch eine ganz andere Klientel als die Jung/von Matts und Co.

ja! und?
  View user's profile Private Nachricht senden
knebel

Dabei seit: 09.05.2006
Ort: Westfalen
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.06.2006 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

(Zur Übereinstimmung: Du hast doch selbst geschrieben, daß man sich VORHER die Gedanken machen sollte, daß es auf manche Kunden nicht seriös wirkt etc.)

ArbeitGEBER mit 18 bis 25??? Na wenn die nur so jung sind, sollte doch keiner Probleme mit den Bewerbungen haben.

Ich wiederhole mich: Wer gepierct oder sichtbar tätowiert ist, muß mit Absagen leben. Der Kreis der Agenturen, bei denen man landen kann, ist dann dezimiert. Das ist der Preis. Aber das weiß man doch vorher.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.06.2006 13:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

knebel hat geschrieben:
(Zur Übereinstimmung: Du hast doch selbst geschrieben, daß man sich VORHER die Gedanken machen sollte, daß es auf manche Kunden nicht seriös wirkt etc.)

das ist jetzt aber nicht das thema, es geht um das anpassen bei bewerbungsgesprächen usw.

ArbeitGEBER mit 18 bis 25??? Na wenn die nur so jung sind, sollte doch keiner Probleme mit den Bewerbungen haben.

sorry, verlesen...dann 30-50 jahre

Ich wiederhole mich: Wer gepierct oder sichtbar tätowiert ist, muß mit Absagen leben. Der Kreis der Agenturen, bei denen man landen kann, ist dann dezimiert. Das ist der Preis. Aber das weiß man doch vorher.

hä? antwortest du noch auf meinen post?


Zuletzt bearbeitet von keks0ne am Mi 14.06.2006 13:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Problem mit Bewerbung
Problem mit der Ausbildungsstelle!
Problem mit Berufschule
Problem mit Bewerbung
Gewerbe oder Nebengewerbe - Problem
Problem mit dem Finden einer Ausbildungsstelle
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.