mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 01:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Bewerbungsanschreiben] schon ganz gut, oder ... vom 06.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> [Bewerbungsanschreiben] schon ganz gut, oder ...
Autor Nachricht
capslockdevil
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Bad Homburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 21:31
Titel

[Bewerbungsanschreiben] schon ganz gut, oder ...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, ich meine, es ist so schon ganz gelungen, aber ihr dürft mich gerne eines Besseren belehren * Ja, ja, ja... * Freue mich auf konstruktive Kritik! Lächel


------------------------------------------------
Sehr geehrte Frau Klosterfrau,

im Januar 2006 werde ich mein Diplomstudium Medien und Informationswesen an der FH Lorem Ipsum abschließen. Dieses Studium verwirklicht mit der Verknüpfung von Medientechnologie, Mediendesign und Medienmanagement ein interdisziplinäres Studienkonzept.

Neben dem breit gefächerten Studium habe ich in zahlreichen Projekten umfassende Kenntnisse und Erfahrung in der Gestaltung zahlreicher Online- und Offline-Medien (Websites, Broschüren, Flyer, Zeitschriftenlayout) gesammelt.

Während meiner beiden Praxissemester bei der XY GmbH und der ABC AG konnte ich diese Kenntnisse praktisch anwenden und erhielt zudem Einblicke im Bereich Corporate Identity und Unternehmenskommunikation:

– Einbindung ins Projekt „XY“: Relaunch von www.xy.com und der Pilotsite www.xyz.se; verantwortlich für die Gestaltung und Bearbeitung von Bildmaterial, Wallpaper und Flash-Animationen, Konzeption eines Flash-Webspecials

– Mitarbeit beim Redesign des ABC Portals www.abc.de; Screendesign und Weiterentwicklung des Online-Styleguides; Konzeption und Erstellung von animierten Flash-Teasern

Mit meinem konzeptionellen, gestalterischen sowie technischen Know-How möchte ich gerne Ihr Team bei KlosterfrauOnline verstärken. Projekte kann ich gleichermaßen selbständig wie in Teamarbeit durchführen. Nach Abschluss meiner Diplomarbeit stehe Ihnen sehr gerne ab dem 1. Februar 2006 zur Verfügung.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich!

Mit freundlichen Grüßen

Jack Bauer


Zuletzt bearbeitet von capslockdevil am Fr 07.10.2005 10:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 21:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,
nur kurz nach einem bierchen oder 2 oder mehr überflogen:

so weit nicht wirklich schlecht, was ich suboptimal fand war :"nach dem studium stehe ich ihnen gerne zur verfügung".
das übersetzt heisst, dass du auf jeden fall da anfangen würdest, ohne zu wissen was sie dir eigentlich bieten.
das würde ich anders formulieren.

zu mehr habe ich jetzt keine lust.

allerdings etwas ot noch 'n frage:
was zum teufel ist die fh lorem gibsum oder so ähnlich??? war das auch ein platzhalter wie firma xyz? nie gehört!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
capslockdevil
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Bad Homburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 21:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jup, war'n platzhalter Lächel to keep the privacy *hehe*

ich weiß ungefähr, was die bieten, und die stelle ist auch als einstiegsstelle nach dem studium ausgeschrieben, von daher find ich den satz passend.
  View user's profile Private Nachricht senden
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 21:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

capslockdevil hat geschrieben:
jup, war'n platzhalter Lächel to keep the privacy *hehe*

ich weiß ungefähr, was die bieten, und die stelle ist auch als einstiegsstelle nach dem studium ausgeschrieben, von daher find ich den satz passend.


hatte schon schwarz gesehen für dich Grins

ich würd's trotzdem offener halten und nicht gleich 'n de facto zusage mit dem letzten satz machen, das liefert einen irgendwie aus.
ist viellicht geschmacksache


Zuletzt bearbeitet von M_a_x am Do 06.10.2005 21:52, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
capslockdevil
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Bad Homburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 21:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

is aber so üblich .. dass man nen eintrittstermin nennt ... hab doch keine angst vor denen Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 22:09
Titel

Re: [Bewerbungsanschreiben] schon ganz gut, oder ...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

capslockdevil hat geschrieben:
So, ich meine, es ist so schon ganz gelungen, aber ihr dürft mich gerne eines Besseren belehren * Ja, ja, ja... * Freue mich auf konstruktive Kritik! Lächel


------------------------------------------------
Dieses Studium verwirklicht mit der Verknüpfung von Medientechnologie, Mediendesign und Medienmanagement ein interdisziplinäres Studienkonzept.
Jack Bauer


der satz wirkt für mich ein wenig daher gesülzt.
wirkt ein bisschen, wie aus 'ner werbebroschüre für die uni.


auf die interdiszipliniarität der fh hinzuweisen ist gut, ich würd's aber anders formuliern.

etwa: der interdisziplinäre aufbau dieses studiengangs ermöglichte mir eine fachübergreifendende ausbildung, über den eigentlichen schwerpunkt -schwerpunkt angeben- hinaus.


der letzte satz gefällt mir immer noch nicht, aber es ist schliesslich deine bewerbung Grins

anyway, viel erfolg *Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von M_a_x am Do 06.10.2005 22:11, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
capslockdevil
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Bad Homburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.10.2005 08:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schonmal danke, M_a_x ... werde mal schaun, ob ich die beiden Vorschhläge berücksichtige ...

sonst noch Meinungen?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewerbungsanschreiben
Bewerbungsanschreiben
Bewerbungsanschreiben
Bewerbungsanschreiben!
Bewerbungsanschreiben
Bewerbungsanschreiben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.