mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 08:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbung eines NON-Printlers vom 08.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Bewerbung eines NON-Printlers
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
DanielX11
Threadersteller

Dabei seit: 07.09.2002
Ort: Hessen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.05.2004 14:25
Titel

Bewerbung eines NON-Printlers

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Folks!

ich bin gerade dabei mich zu bewerben. Allerdings stelle ich mir ständig die Frage, sollte ich meine Bewerbung gestalterich vermitteln? Meint Ihr das dies erwartet wird? ich denke nur das ich mir dabei ins Knie schießen könnte. Immerhin bin ich kein Printler aber dennoch Mediengestalter Meine Güte! .

Was meint Ihr?

Danke schon mal für Euren Rat.

MfG
Daniel
  View user's profile Private Nachricht senden
continentaldrift

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: münchen | los angeles
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.05.2004 14:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

halte das für dringend notwendig, denn du kannst
es dir sicher nicht erlauben ne bewerbung wie z.b.
ein kaufmann abzugeben.

selbst als non-printler wirst du ja gestalterisch was
drauf haben und das würde ich auch versuchen
in einer bewerbung zu vermitteln.
(gestaltung der unterlagen, mappe, etc.)

greez und viel erfolg!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
luziana

Dabei seit: 09.04.2004
Ort: Unterfranken
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 09.05.2004 20:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mmh... ich weiss ja nicht wie´s bei dir ist..... aber "hierzulande" (=bayern,unterfranken *g* ) ist es eigentlich ueblich
das man sich "online" sprich mit ner website bewirbt, wenn man denn schon ahnung hat!
ich habe mir ebenfalls so eine seite gebastelt + mein zukuenftiger arbeitgeber *froifroi* hat mir im
nachhinein erzaehlt dass sie die leute mit website zu allererst angeschaut haette!

kA wieweit du jetzt bist.. aber falls du eine schoene + ansprechende seite basteln koenntest, wuerde sich das sicher nicht
schlecht machen! aber wie geasgt.. keine garantie *g*

ansonsten.... falls du´s im "printler" bereich machen magst *g*

bin eher fuer "schlicht aber edel" style *g*
ich hatte:

weinrote mappe ( ruhig etwas ungewoehnlichere farben aber kein neongelb *g* )
ordentlichen lebenslauf, zeugnisse, praktikas etc.. eingeordnet + dann hatte ich
auf die eine seite noch ein "cd halte fach" *g* gebastelt.. + da war dann die cd
mit meiner website! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DanielX11
Threadersteller

Dabei seit: 07.09.2002
Ort: Hessen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.05.2004 23:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich danke Euch schon mal für die Tipps Lächel
Werde das mit der Webseite mal in Betracht ziehen. Gerade als Non-Printler erscheint das sicherlich nicht schlecht.

MfG
Daniel
  View user's profile Private Nachricht senden
DooH

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.05.2004 08:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DanielX11 hat geschrieben:
Ich danke Euch schon mal für die Tipps Lächel
Werde das mit der Webseite mal in Betracht ziehen. Gerade als Non-Printler erscheint das sicherlich nicht schlecht.

MfG
Daniel


vorallem kann sowohl eine gestaltete Mappe als auch eine Website nicht schaden ... doppelt hält besser
  View user's profile Private Nachricht senden
continentaldrift

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: münchen | los angeles
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.05.2004 09:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ DooH: zustimm! beides ist auf alle fälle besser
als nur ne website!

die erfahrung die ich bisher so gemacht hatte war,
dass sich wirklich nur wenige (wenn man sich nur
mit ner website bewirbt) das auch anschauen.
v.a. musst du bei ner website echt auf sau viel
aufpassen, denn da hast du überhaupt keine
ahnung, wer deine seiten auf was für ner kiste
anschaut.

vielen ist auch die schriftliche bewerbung + mappe
immer noch lieber, weil man da gleich auf den ersten
blick sieht, wie viel mühe sich der bewerber
gegeben hat. ich würde das nicht ausser acht lassen!

viel glück und viel erfolg!!


Zuletzt bearbeitet von continentaldrift am Mo 10.05.2004 09:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DanielX11
Threadersteller

Dabei seit: 07.09.2002
Ort: Hessen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.05.2004 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Stimmt. Ich werde auch in jedem Fall noch eine Schriftliche erstellen. Die dann vielleicht noch mal die CD der Webseite enthält.
  View user's profile Private Nachricht senden
continentaldrift

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: münchen | los angeles
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.05.2004 12:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so würd ich es auch machen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Bewerbung zum Mediengestalter Non-Print / Webdesigner(Mappe)
Bewerbung Print / Non-Print
Bewerbung schreiben - Mediengestalter - Meine Bewerbung 2012
MG Non-Print Kenntnisse
Wechsel zu Non-Print
Wahlqualifikationseinheiten speziell non-Print MG?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.