mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 23:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: B.-anschreiben - DIN 5008 oder Normbriefbogen nach DIN 676? vom 22.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> B.-anschreiben - DIN 5008 oder Normbriefbogen nach DIN 676?
Autor Nachricht
Isobel
Threadersteller

Dabei seit: 22.11.2006
Ort: Celle
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 22:13
Titel

B.-anschreiben - DIN 5008 oder Normbriefbogen nach DIN 676?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
was sagt ihr dazu:
Schreibe ich ein Bewerbungsanschreiben nach der neuen DIN 5008 oder nach dem Normbriefbogen DIN 676?

Man findet im Netz auch leider viele sich mehr oder weniger wiedersprechende Infos zu beiden Normungen. Gibt teilweise Unterschiede was die Seitenränder angeht.
Wer weiß, wo ich die genauen und richtigen Maße bekomme?

Danke für eure Hilfe!
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.11.2006 11:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es ist nicht wichtig das Du irgendeine Norm einhaelst, sondern das es ansprechend ist. Sowohl textlich wie auch typografisch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen PDF-Portfolio DIN A4 oder DIN A3?
Fotomappe in Din A 4
Bewerbung (nicht DIN A 4) mit Zeugniskopien...?
Plakatgestaltung (Din A3) Hilfe!
Hochkant schräg auf DIN a 4
EILT: Gesucht: Lebenslauf (DIN etc)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.