mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 04:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Azubi] - Was darf ich nebenbei machen. vom 15.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> [Azubi] - Was darf ich nebenbei machen.
Autor Nachricht
taste of ink
Threadersteller

Dabei seit: 14.06.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.02.2006 14:40
Titel

[Azubi] - Was darf ich nebenbei machen.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin Auszubildender Mediengestalter.
Ich soll für eine Firma eine Website erstellen. Ich bin mir aber nicht sicher wie es rechtlich damit aussieht.
Darf ich was nebenher verdienen? (beziehe Bab)
Darf ich überhaupt Rechnungen schreiben?
Es geht so um ca. 500€.
Wäre nett wenn Ihr mir weiterhelfen könnt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.02.2006 14:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du brauchst eine Erlaubnis - am besten schriftlich - deines Betriebes, da du indirekt in Konkurrenz mit ihm trittst (auch wenn 500 EUR ein Witz sind und keine Agentur dafür die Rechner anmachen würde).
Um Rechnungen schreiben zu können, brauchst du eine Steuernummer, die kannst du bei deinem FA beantragen. Wenn du das Formular ausfüllst, schreib rein, dass der Job einmalig ist und du nicht regelmäßig die 500 EUR beziehst. Was du nicht tun darfst, ist die MwSt in der Rechnung ausweisen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
taste of ink
Threadersteller

Dabei seit: 14.06.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.02.2006 14:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist ja umständlich...
Und dann auch noch ne Erlaubnis von meiner Agentur. Irgendwie witzig.

Hiermit erlauben wir unserem Auszubildenden,
auch nach Feierabend arbeiten....
*ha ha*

Aber danke für deine Antwort *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.02.2006 15:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sieh das mal von der Seite deines Arbeitgebers: *zwinker*
Wenn du bis früh in die Morgenstunden neben deiner Ausbildung arbeitest, könnte die Qualität deiner Arbeit im Ausbildungsbetrieb darunter leiden. Und du könntest evtl. die Schule vernachlässigen.

In dem Punkt dass es umständlich ist muss ich dir Recht geben. Ich stecke in der gleichen Situation, habe kürzlich meine Steuernummer beantragt. Es gibt auch Beispiele, wie so eine Rechnung ohne MwSt aussehen könnte.
  View user's profile Private Nachricht senden
taste of ink
Threadersteller

Dabei seit: 14.06.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.02.2006 15:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Haste recht.
THX *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Chicita

Dabei seit: 15.07.2005
Ort: Sachsen–Sachsen-Anhalt
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.02.2006 15:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schick den Kunden doch einfach zu deiner Agentur.
Erhält evtl. auch noch deinen Arbeitsplatz.
Is schon verlockend sich nebenher noch was zu verdienen.
Un wenn du's ni machst tut's ein anderer.
Aber im Prinzip drückt ihr die Preise auf m Markt.
Ich mach's aus Prinzip ni!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.02.2006 15:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Chicita hat geschrieben:
Aber im Prinzip drückt ihr die Preise auf m Markt.
Ich mach's aus Prinzip ni!!!

Das halte ich für Unsinn ...
Meistens sind das Gefälligkeiten für Freunde/Bekannte. Ich würde mich niemals mit max. 500 EUR (in meinem Fall 800 EUR) zufrieden geben, wenn das total Fremde wären. So läuft das nicht nur in unserer Branche, sondern in so ziemlich jeder. Dadurch werden die Preise doch nicht kaputt gemacht.
  View user's profile Private Nachricht senden
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.02.2006 15:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

is vor allem überhaupt nich das thema. Meine Güte!

kann trotzdem jedem der private aufträge
annimmt nur empfehlen unser faq selbstständigkeit
ma durchzulesen / vor allem den teil
zum thema angebotre schreiben.

*zwinker*
utor
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Als Azubi Aufträge Nebenbei annehmen?
Mediengestalter Azubi!nebenbei Weiterbildung?
Darf Azubi keine Weiterbildung machen?
Darf ein Kundenprojekt vom Azubi abhängig sein?
Darf ein Azubi eine Firma leiten?
Azubi gegenüber Azubi weisungsbefugt?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.