mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 11:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ausbildungsplan vom 27.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Ausbildungsplan
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Katha
Threadersteller

Dabei seit: 22.09.2005
Ort: Bochum
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.09.2005 09:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe hier nichts mit internet seiten zu tun und habe auch garkeine ahnung davon.
schock mich nicht!
  View user's profile Private Nachricht senden
palimpalim

Dabei seit: 08.06.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.09.2005 11:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

war ja auch nur ein Beispiel...

In welchem Zusammenhang kommt denn das Auftrags-/Teilziele festlegen vor?
Ich würde das z.B. so verstehen:

Auftragsziele festlegen = Es soll ein 2farbiger Briefbogen gestaltet werden.

Teilziele festlegen = sind die einzelnen Arbeitsschritte, also: Layoutprogramm bestimmen, Text erfassen, Logo aufbauen oder Kundendaten in Sonderfarben umwandeln, Korrektur lesen, Korrektur-PDF erstellen, Korrekturen ausführen, Daten auf Belichtbarkeit prüfen, und ab zur Druckerei bzw. zum Belichter.

Könnte so hinkommen, oder?


Zuletzt bearbeitet von palimpalim am Do 29.09.2005 11:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Katha
Threadersteller

Dabei seit: 22.09.2005
Ort: Bochum
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.09.2005 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du das sagst glaub ich dir!
Ich habe davon keine ahnung.
Also das die nicht normal schreiben was sie wollen....
naja schade das hier niemand ist der genau das selbe macht.
Aber danke an die, die mir trotzdem antworten und
versuche mir zu helfen!
  View user's profile Private Nachricht senden
palimpalim

Dabei seit: 08.06.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.09.2005 15:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na, eigentlich sollte ein AUSBILDER aber über Ausbildungsplan bzw. -inhalte Bescheid wissen!
Sowas wird bei der Eignungsprüfung gefragt...

Wünsch dir jedenfalls viel Glück.
  View user's profile Private Nachricht senden
Ben

Dabei seit: 20.07.2004
Ort: Balin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.09.2005 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nebenbei:arbeite an deinem umgangston und an deiner rechtschreibung
könnte dir bei der ausbildung und hier helfen

zum thema: dein ausbildungsplan ist relativ offen formuliert, da ja jede firma andere aufgaben, strukturen und anforderungen hat. dein beispiel ist ein wenig aus dem zusammenhang gerissen, man könnte es z.b. so deuten
wie palimpalim es gemacht hat: stell dir vor deine firma kriegt nen auftrag: wie sieht der aus? (auftragsziel) und was muss alles in deiner firma passieren (teilziele) damit man das autragsziel erreicht.

die wollen nicht ganz bestimmte dinge von dir, der plan stellt eine allgemeine richtilinie dar, die jede firma mit den entsprechenden inhalten füllen sollte.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.09.2005 18:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Deswegen nennt sich das ganze auch Rahmenausbildungsplan.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Ausbildungsplan?
betrieblicher Ausbildungsplan
Detailierter Ausbildungsplan
Selber Ausbildungsplan basteln!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.