mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 04:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Arbeitszeugnis - Probleme mit Formulierungen vom 15.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Arbeitszeugnis - Probleme mit Formulierungen
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
katrin2006

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: Münster
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.12.2008 13:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pfn. hat geschrieben:
Mac hat geschrieben:
@cleaner: gibt gleich PN


4 Jahre zu spät *bäh*


ja gar nicht
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.12.2008 13:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mist..
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.12.2008 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schwabenpfeil hat geschrieben:
Im Moment bin ich auch dabei ein Arbeitszeugnis zu schreiben – also mein eigenes – Grins
und ich hab schon massig gegoogelt und mich auch hier im Forum durchgewühlt. Was ich mich dabei nur frage ist:

Kann es so schwer sein dass jemand mal ein sehr gutes, komplettes Arbeits-/Ausbildungszeugnis eines Mediengestalters reinstellt?

Da wird nur ständig auf irgendwelche allgemeinen Quellen und Tipps über den Code hingewiesen aber nichts, aber auch garnichts über die MG-speziellen Formulierungen...

Wie schon mein Vorredner vor 4 Jahren würde ich mich auch mal um Unterstützung freuen und dass jemand mal den Antwortbutton benutzt um andere an seinen reichen Erfahrungen teilhaben lässt *Thumbs up!*

Und bitte nicht erst in vier Jahren... Au weia!


Liegt vielleicht daran, dass ein gutes/sehr gutes Zeugniss einfach nicht 08/15 sein kann.

Wenn ich dir 4 Standard-Absätze zusammensoppel, dann kann das noch so tool sein, ein sehr gutes Zeugniss wird das nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schwabenpfeil

Dabei seit: 05.01.2006
Ort: Kiel
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.12.2008 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schon klar das man letztendlich alles zu einem Guss verarbeiten muss. Es geht hier ja auch nur um Beispiele wie man MG-spezielle Dinge formulieren kann/sollte. Und da wär es doch praktisch wenn man sehen würde wie ein schönes Zeugnis aussieht. Anpassen, abändern, umschreiben, anders formulieren kann/muss man das ja dann sowieso noch.

Gimme some inspiration! *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lua27

Dabei seit: 04.11.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 16.12.2008 15:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,
ich habe zu dem Thema auch eine Frage. Ich habe bisher in Teilzeit als Grafikdesignerin gearbeitet (während/nach dem Studium) und trete jetzt bald eine neue Stelle an. Ist es da ebenfalls üblich ein Zeugnis von der letzten Firma zu bekommen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Airlebnis

Dabei seit: 02.03.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 16.12.2008 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

weiß jetzt nicht, ob es in dem fall so üblich ist, aber ich hab mir in solchen fällen immer ein zeugnis ausstellen lassen!
wenn ich dich richtig verstehe, hast du da ja auch eine gewisse (längere) zeit in dieser firma verbracht...
  View user's profile Private Nachricht senden
Lua27

Dabei seit: 04.11.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 16.12.2008 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, 9 Monate in etwa. Wenn man bedenkt, dass man bei jedem Praktikum eins bekommt und die wesentlich kürzer sind ... Ich denke auch, dass ich eines verlangen werde. Ich wollte nur mal hören ob das so üblich ist. Danke für die Antwort, auf jeden Fall!
  View user's profile Private Nachricht senden
addy

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 16.12.2008 22:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gibts software für:
http://www.geizkragen.de/magazin/sonstige/kostenloser-zeugnisgenerator-fuer-ein-perfektes-arbeitszeugnis/1121.html
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Formulierungen im Arbeitszeugnis
Arbeitszeugnis-Probleme bei Formulierung
Formulierungen für Rechnung
Richtige Formulierungen im Anschreiben
Bewerbungsschreiben - Hilfe bei Formulierungen erbeten
Arbeitszeugnis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.