mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 03:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Arbeitsproben-PDF vom 21.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Arbeitsproben-PDF
Autor Nachricht
Futura
Threadersteller

Dabei seit: 04.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 21.09.2005 19:14
Titel

Arbeitsproben-PDF

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,
zunehmend wünschen Arbeitgeber vorab einige Arbeitsproben als PDF. Ich habe auch einige sehr schöne Werke schon gemailt, nur: Für eine Imagebroschüre habe ich z.B. nur den Text gemacht (auf den ich aber ziemlich stolz bin), bei einer anderen Sache stand das Grunddesign schon fest, da habe ich nur über etliche Jahre den Kunden betreut und für ihn die kompletten Drucksachen ergänzt/erneuert und an dem recht monströsen und eindrucksvollen Geschäftsbericht für einen großen Konzern habe ich nicht alleine, sondern zusammen mit Kollegen gearbeitet.
Bei einem Vorstellungsgespräch erzähle ich das natürlich so, aber wie sieht es bei so einer PDF aus? Würdet Ihr da genau beischreiben, was Ihr konkret daran gearbeitet habt? Ähm, das sähe doch irgendwie blöd aus, ja? Oder kann ich das getrost weglassen und darauf eingehen, wenn es tatsächlich zu einem Gespräch darüber kommt?
Viele Grüße
Futura
  View user's profile Private Nachricht senden
Ben@Home

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Mannheim
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.09.2005 19:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich habe in meinem Portfolio Dinge die ich komplett selbst gemacht habe, Dinge bei denen ich z.B. nur für Reinzeichnung verantwortlich war und Dinge deren Grundlayout schon stand und ich nur gesetzt habe.

Alles ohne Hinweis auf die genaue Tätigkeit. Ich wurde bei Gesprächen teilweise gefragt was ich an welchem Projekt gemacht habe. Eine ehrliche Antwort kam dann immer sehr positiv an.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Futura
Threadersteller

Dabei seit: 04.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 21.09.2005 19:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ah, danke für die Info, Ben. Na, ja, es geht mir halt bei dieser PDF darum, dass es nicht hinterher irgendwie heisst, ich würde mich mit fremden Federn schmücken. Ist das also unter uns Mediengestaltern so ganz üblich, auch Werke zu präsentieren, die man nicht unbedingt völlig alleine erarbeitet hat? Oder für die man halt nur teilweise mit verantwortlich ist? Ich meine, so ist es ja auch eigentlich heutzutage in den meisten Betrieben. Ich habe wirklich nur sehr wenige Werke gesammelt, wo ich komplett völlig frei wirklich ALLES gemacht habe... leider, leider. *Schnief*


//NAchtrag:
Also, falls es jemanden noch interessiert: Ich habe mich nun doch entschlossen, die Werke lieber mit "Layout", "Satz", "Text" bzw. "Reinzeichnung" zu kennzeichnen, alles hübsch in Klammern am unteren Rand, finde ich irgendwie korrekter. Lächel


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Mi 21.09.2005 21:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Ben@Home

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Mannheim
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.09.2005 21:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Darf man das PDF denn irgendwo begutachten? *neugierig*
  View user's profile Private Nachricht senden
Futura
Threadersteller

Dabei seit: 04.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.09.2005 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ben@Home hat geschrieben:
Darf man das PDF denn irgendwo begutachten? *neugierig*


Au weia! Oh, lieber nicht, ich trau mich nicht... Es ist ne ganz einfache PDF, 9 A4-Seiten, jeweils mit einer Arbeitsprobe, alle mit so 'nem kleinen Schatten hinterlegt - nix Besonderes. Aber nett, dass Du danach fragst!
  View user's profile Private Nachricht senden
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.09.2005 16:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Futura hat geschrieben:
Ben@Home hat geschrieben:
Darf man das PDF denn irgendwo begutachten? *neugierig*


Au weia! Oh, lieber nicht, ich trau mich nicht... Es ist ne ganz einfache PDF, 9 A4-Seiten, jeweils mit einer Arbeitsprobe, alle mit so 'nem kleinen Schatten hinterlegt - nix Besonderes. Aber nett, dass Du danach fragst!


...also, wenn Du's nicht mal uns hier zeigen magst, dann würde ich es an Deiner Stelle einem potentiellen Arbeitgeber erst recht nicht zeigen...

Muß ja wirklich grauenhaft sein, wenn man nicht mal die Neugier des potentiellen Kollegenkreises befriedigen will... *ha ha* *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen PDF-Arbeitsproben als Präsentation?
Arbeitsproben im PDF verpixelt
Arbeitsproben
Arbeitsproben
Arbeitsproben?
Arbeitsproben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.