mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 23:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Arbeiten im Ausland vom 09.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Arbeiten im Ausland
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
change
Threadersteller

Dabei seit: 08.01.2004
Ort: Radeburg
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.09.2004 09:14
Titel

Arbeiten im Ausland

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey leute,

hat einer von euch erfahrungen von der arbeit im ausland insbesondere den niederlanden.
würd mich nämlich sehr dafür interessieren.
denk ihr da hab ich mehr chance arbeit zu finden als hier????


.....
  View user's profile Private Nachricht senden
steffiii

Dabei seit: 21.04.2004
Ort: KÖLLE
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.09.2004 09:29
Titel

Re: Arbeiten im Ausland

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich möchte nächstes jahr nach spanien gehen. hab schon verschiedene stellenanzeigen erhalten (internet, zeitungen ...). die arbeitsmarkt-situation ist im ausland denke ich aber nicht besser als in deutschland.

erkundige dich am besten mal beim arbeitsamt, da bekommst du adressen von arbeitgebern. hab ich auch so gemacht


Zuletzt bearbeitet von steffiii am Do 09.09.2004 09:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 09.09.2004 09:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frag mal iop
 
brainwar

Dabei seit: 23.04.2004
Ort: Prenzlauer Berg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.09.2004 09:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...ich kann dir nur spanien empfehlen!!! ein paar freunde von mir sind dort hingezogen, da sie in berlin entweder gar keine stelle bekommen haben oder echt mies bezahlt. der vorteil in spanien ist, dass du eine menge deutsche zeitungen, agenturen und firmen hast, die auch noch meist nur deutsche kunden haben....vorteil eins ist, du benötigst bei solchen firmen meist keine spanisch-kenntnisse... vorteil zwei ist, du wirst anständig bezahlt (meine freunde gehen alle etwa mit 2800 - 3500 euro netto nach hause)...vorteil drei ist, du kannst während du arbeitest dort arbeitest einen spanischkurs besuchen, der vom arbeitgeber bezahlt wird (zumindest bei meinen freunden) und zu guter letzt: du hast viel mehr sonne als hier!!!!!!!

nur mal so als anregung, schau mal auf die seiten vom arbeitsamt, da gibt es eine auslandsjobvermittlung! dort kannst du dich zumindest erstmal orientieren! die meisten deutschsprachigen zeitungen sind auch im netz zu finden....


viel glück und vielleicht trifft man sich ja im frühling in barcelona! (ich hau nämlich auch ab!)
  View user's profile Private Nachricht senden
steffiii

Dabei seit: 21.04.2004
Ort: KÖLLE
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.09.2004 09:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

brainwar hat geschrieben:
...ich kann dir nur spanien empfehlen!!! ein paar freunde von mir sind dort hingezogen, da sie in berlin entweder gar keine stelle bekommen haben oder echt mies bezahlt. der vorteil in spanien ist, dass du eine menge deutsche zeitungen, agenturen und firmen hast, die auch noch meist nur deutsche kunden haben....vorteil eins ist, du benötigst bei solchen firmen meist keine spanisch-kenntnisse... vorteil zwei ist, du wirst anständig bezahlt (meine freunde gehen alle etwa mit 2800 - 3500 euro netto nach hause)...vorteil drei ist, du kannst während du arbeitest dort arbeitest einen spanischkurs besuchen, der vom arbeitgeber bezahlt wird (zumindest bei meinen freunden) und zu guter letzt: du hast viel mehr sonne als hier!!!!!!!


* Ja, ja, ja... *

das mit den spanischkenntnissen hab ich auch schon von firmen gehört, englisch und deutsch sind wichtiger.
um sicher zu gehen mache ich aber gerade meinen spanischkurs, damit ich mich wenigstens etwas verständigen kann, bevor ich gehe.
  View user's profile Private Nachricht senden
Bandito

Dabei seit: 01.02.2004
Ort: Tungusistan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.09.2004 10:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

brainwar hat geschrieben:
...der vorteil in spanien ist, dass du eine menge deutsche zeitungen, agenturen und firmen hast, die auch noch meist nur deutsche kunden haben....


weiß jemand ob´s da irgendwo eine anlaufstelle gibt bei der man sich erkundigen kann (vieleicht außwertiges amt oder so) oder muss man die firmen einzeln raussuchen Hä?
Guck rechts! thankz:cheers Guck links!
  View user's profile Private Nachricht senden
Strehlow

Dabei seit: 18.02.2002
Ort: Cottbus
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.09.2004 10:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bandito hat geschrieben:
brainwar hat geschrieben:
...der vorteil in spanien ist, dass du eine menge deutsche zeitungen, agenturen und firmen hast, die auch noch meist nur deutsche kunden haben....


weiß jemand ob´s da irgendwo eine anlaufstelle gibt bei der man sich erkundigen kann (vieleicht außwertiges amt oder so) oder muss man die firmen einzeln raussuchen Hä?
Guck rechts! thankz:cheers Guck links!


würde mich auch mal brennend interessieren. aber auch andere länder, neuseeland z.b., oder australien...
  View user's profile Private Nachricht senden
steffiii

Dabei seit: 21.04.2004
Ort: KÖLLE
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.09.2004 10:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

will jetzt auf einmal jeder dahin *Huch*

hmm.

also ich möchte gerne nach mallorca (cala milor oder cala ratjada) ich hab im internet nach stellen gesucht, war beim arbeitsamt und hab die firmes direkt angeschrieben.

du musst dir das aber vorher gut überlegen, man kann nicht einfach sagen "oh coll, also jetzt wil ich auch nach spanien" einfach ist das alles, so wie ich das bis jetzt mitbekommen hab, nicht. man muss an vieles denken und in spanien ist nicht alles nur sommer sonne strand und party ... da muss man genauso arbeiten wie sonstwo auch.

mein entschluss steht jedenfalls fest, ich warte nur noch den richtigen zeitpunkt ab (wenn mein spanisch einigermaßen ansehnlich ist) und dann kann´s losgehen. * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Arbeiten im Ausland
Befristetes Arbeiten im Ausland
Nach der Ausbildung im Ausland arbeiten
Arbeiten in Dubai bzw. im Ausland
Im Ausland leben aber für dt. Agentur arbeiten
Praktikum im Ausland
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.