mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Abi, Ausbildung, Weiterbildung... lohnt das heutzutage noch? vom 07.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Abi, Ausbildung, Weiterbildung... lohnt das heutzutage noch?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.12.2004 14:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MAFIA hat geschrieben:

hab schon so viele leute im studium oder in der ausbildung gesehen die besser bäcker geworden wären...was sagt dieses papier aus?
nix...es zählt was du kannst nicht was du bist oder zu sein willst!
nach solchen aussagen versteh ich die aussage von meinem alten chef!
"was soll ich mit den studenten? die labern eh nur scheisse"
will jetzt net alle über einen kamm schehren ist aber so....


^

das ist der schwache trost der "praktiker" und vermeintlichen "naturtalente". das erzählt auch jeder schulabbrecher.
  View user's profile Private Nachricht senden
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.12.2004 14:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

VENTURA hat geschrieben:
MAFIA hat geschrieben:

hab schon so viele leute im studium oder in der ausbildung gesehen die besser bäcker geworden wären...was sagt dieses papier aus?
nix...es zählt was du kannst nicht was du bist oder zu sein willst!
nach solchen aussagen versteh ich die aussage von meinem alten chef!
"was soll ich mit den studenten? die labern eh nur scheisse"
will jetzt net alle über einen kamm schehren ist aber so....


^

das ist der schwache trost der "praktiker" und vermeintlichen "naturtalente". das erzählt auch jeder schulabbrecher.


Zitat:



*ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha* *ha ha*
* huduwudu! * * huduwudu! * * huduwudu! * * huduwudu! *

  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
MADbutPHAT
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2002
Ort: Bremerhaven/Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.12.2004 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CrazyGecko, *Thumbs up!*

Jemand hier der aus Erfahrung spricht?
Quasi vom Tellerwäscher zum Medienguru?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.12.2004 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MADbutPHAT hat geschrieben:
CrazyGecko, *Thumbs up!*

Jemand hier der aus Erfahrung spricht?
Quasi vom Tellerwäscher zum Medienguru?


Mein erster Job war mit 14 als Tellerwäscher in einem Chinarestaurant.
Nun stehe ich kurz vorm Designstudium.
Und der Weg zwischendrin war verdammt steinig.


Zuletzt bearbeitet von Brainpulse am Di 07.12.2004 16:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
MADbutPHAT
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2002
Ort: Bremerhaven/Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.12.2004 16:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das waren sicher wunderschöne tage im klischee *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.12.2004 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MADbutPHAT hat geschrieben:
das waren sicher wunderschöne tage im klischee *ha ha*


Das waren die beschissensten Tage meines Lebens. Ich sagte mir damals "Ey wenn ich es schaffe meine Ziele die ich mir vorgenommen habe zu erreichen, dann weiss ich dass alles im Leben möglich ist - dann weiss ich für mich persönlcih, dass dieser Spruch nicht nur dummes Klischee-geschwafel ist".
Ich habe jedenfalls 6 Jahre gebraucht um da zu stehen wo ich jetzt bin. Und ich hatte es vielleicht noch schwerer als die anderen. Bin auch zwischendrin auf die Schnauze gefallen und habe mein Abi vorzeitig abgebrochen weil ich mit dem Stoff nicht klar kam. Habe aber dann nochmal neu angefangen und schliesslich meinen Abschluss gemacht. Musste noch dazu 2 mal umziehen um überhaupt die Schulen besuchen zu können um die Fachrichtung meines Abi nachholen zu können.
Und hätte ich nicht an meinen Zielen festgehalten, hätte ich auch gar nicht die Motivation und Kraft aufgebracht um das alles zu bewerkstelligen.

Daher denke ich, dass Ziele ein wichtiger Motor ist um im Leben voranzukommen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.12.2004 17:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CrazyGecko hat geschrieben:
der halbe Roman


ich glaub viel mehr muss man dazu nicht sagen. Ne Ausbildung und nen Studium sind IMMER Hilfreich, was nicht heisst dass man es nicht auch ohne schaffen kann aber hilfreich ist das allemal. Dumm wirds nur wenn man sich ausschliesslich auf die Ausbildung oder das Studium stützt... so nach dem Motto "ich hab das ja gelernt, da find ich jetz nen Job" damit fliegt man nämlich radikal auf die Fresse
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.12.2004 17:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich seh das so: wenn du dir alles beibringst, kann das ja alles ganz toll und auch korrekt sein, was du so machst, aber prinzipiell sieht das immer so aus, als würdest du dich so durchwurschtelt und dachtest dir "och ja, das kann ich doch ganz gut". bei der ausbildung zeigst du, dass es dir ernst ist. und unter umständen kann sie ja auch nur zweo jahre dauern, wenn du der überflieger bist. sonst würde ich nach wie vor davon abraten.

zumindest ist es in deutschland so. in großbritannien ist es wohl so, dass es da kaum ausbildungen in dem sinne gibt, du bist einfach nur für wenig geld angestellt und nennst dich "trainee".
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Weiterbildung - Medienfachwirt... lohnt es sich???
Lohnt sich eine Weiterbildung im Bereich PHP?
Lohnt sich eine Ausbildung?
Lohnt sich eine Ausbildung zum Mediengestalter?
Lohnt sich eine Ausbildung z.B. bei der medienakademie?
Lohnt es sich eine Ausbildung zum Gestalter zu machen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.