mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 18:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 3 Zusagen: Medienwissenschaften, wo annehmen?? vom 12.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> 3 Zusagen: Medienwissenschaften, wo annehmen??
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 12.08.2004 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

spintan fällt mir da nix ein, aber ich behalte es im hinterkopf.
und ich wünsche dir viel glück! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Cassiopeia20

Dabei seit: 22.06.2003
Ort: nähe Ddorf
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 12.08.2004 13:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

McMaren hat geschrieben:
spintan fällt mir da nix ein, aber ich behalte es im hinterkopf.
und ich wünsche dir viel glück! Lächel


danke schön, dir auch!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
timtim

Dabei seit: 09.07.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.08.2004 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich als siegener kann dir quasi nur siegen empfehlen.

der studiengang ist echt geil, bin am überlegen, ob ich den nächstes jahr auch anfangen soll.
meine ganzen bekannten machen diesen auch schon. teilweise sind sie fertig, fast fertig oder auch mittendrin statt nur dabei Au weia!

kann dir auch gerne mal ein paar links schicken.... die machen -fast- die besten partys hier und was eigenes auf die beine gestellt haben die auch schon --> der goldene monaco.
http://www.medialab.uni-siegen.de

falls du mehr infos haben willst schick einfach mal ne pn. bei der zimmersuche sind die hier auch ganz bestimmt behiflich...


//

trier find ich aber auch ganz schick, nette gegend - wird viel wein gesoffen..

paderborn ist auch ok. war letztens nochmal da um nen freund zu besuchen, aber letztendlich musst du es ja selbst entscheiden.


grüße
tim
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mavky

Dabei seit: 10.06.2004
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 12.08.2004 13:50
Titel

Re: Go for Paderborn

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

swooby hat geschrieben:
mavky hat geschrieben:
Ich kann den Studiengang in Paderborn empfehlen. Habe selbst da Medienwissenschaft studiert - allerdings bevor es den Diplomstudiengang gab. Wenn ich das recht in Erinnerung habe, dann ist der Studiengang interdisziplinär angelegt, d.h., Medienwissenschaft (als Kulturwissenschaft), Informatik und BWL. Ist ein netter Mix. Und die Stadt selbst ... naja, man kann da für ein paar Jahre überleben. Das Studentenwohnheim ist klasse ...


Paderborn ist MAGISTER, Diplom ist nur in Siegen, ich denke ich "nehme" Siegen.


Nein, ist es nicht. Es gibt zwar einen Medienwissenschaftsstudiengang, der mit dem Magister endet (ist aber 1. nur ein Magisternebenfach und 2. nur Überbleibsel und hauptsächlich spezialisiert auf Buchwissenschaft), aber es wurde vor so ca. drei? vier? Jahren ein Diplomstudiengang neu eingerichtet. Du solltest Dich besser informieren, wenn Du's ernst meinst. check: http://www-fakkw.uni-paderborn.de/studium/index.html
  View user's profile Private Nachricht senden
swooby
Threadersteller

Dabei seit: 28.05.2002
Ort: Freiburg
Alter: 97
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.08.2004 14:04
Titel

Re: Go for Paderborn

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mavky hat geschrieben:
swooby hat geschrieben:
mavky hat geschrieben:
Ich kann den Studiengang in Paderborn empfehlen. Habe selbst da Medienwissenschaft studiert - allerdings bevor es den Diplomstudiengang gab. Wenn ich das recht in Erinnerung habe, dann ist der Studiengang interdisziplinär angelegt, d.h., Medienwissenschaft (als Kulturwissenschaft), Informatik und BWL. Ist ein netter Mix. Und die Stadt selbst ... naja, man kann da für ein paar Jahre überleben. Das Studentenwohnheim ist klasse ...


Paderborn ist MAGISTER, Diplom ist nur in Siegen, ich denke ich "nehme" Siegen.


Nein, ist es nicht. Es gibt zwar einen Medienwissenschaftsstudiengang, der mit dem Magister endet (ist aber 1. nur ein Magisternebenfach und 2. nur Überbleibsel und hauptsächlich spezialisiert auf Buchwissenschaft), aber es wurde vor so ca. drei? vier? Jahren ein Diplomstudiengang neu eingerichtet. Du solltest Dich besser informieren, wenn Du's ernst meinst. check: http://www-fakkw.uni-paderborn.de/studium/index.html


hast recht, hab ich wohl bei meinen 34 Bewerbungen übersehen, ist aber im Endeffekt nicht so schlimm. Danke trotzdem für die Mühe!
  View user's profile Private Nachricht senden
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.08.2004 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

paderborn rockt!

1.) Super MeWi Studiengang. Was du da noch an Informatik und Wirtschaft lernst ist schon net vom schlechten Eltern.

2.) Stadt hat für ihre Größe viele Kneipen und Tummelbecken für Studenten.

3.) Der Papst war schon hier.

4.) Paderborn heisst Paderborn, weil hier der kürzeste Fluß der Welt, die Pader, entspringt.

5.) Paderborn ist toll.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mavky

Dabei seit: 10.06.2004
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 12.08.2004 14:21
Titel

Re: Go for Paderborn

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

swooby hat geschrieben:
mavky hat geschrieben:
swooby hat geschrieben:
mavky hat geschrieben:
Ich kann den Studiengang in Paderborn empfehlen. Habe selbst da Medienwissenschaft studiert - allerdings bevor es den Diplomstudiengang gab. Wenn ich das recht in Erinnerung habe, dann ist der Studiengang interdisziplinär angelegt, d.h., Medienwissenschaft (als Kulturwissenschaft), Informatik und BWL. Ist ein netter Mix. Und die Stadt selbst ... naja, man kann da für ein paar Jahre überleben. Das Studentenwohnheim ist klasse ...


Paderborn ist MAGISTER, Diplom ist nur in Siegen, ich denke ich "nehme" Siegen.


Nein, ist es nicht. Es gibt zwar einen Medienwissenschaftsstudiengang, der mit dem Magister endet (ist aber 1. nur ein Magisternebenfach und 2. nur Überbleibsel und hauptsächlich spezialisiert auf Buchwissenschaft), aber es wurde vor so ca. drei? vier? Jahren ein Diplomstudiengang neu eingerichtet. Du solltest Dich besser informieren, wenn Du's ernst meinst. check: http://www-fakkw.uni-paderborn.de/studium/index.html


hast recht, hab ich wohl bei meinen 34 Bewerbungen übersehen, ist aber im Endeffekt nicht so schlimm. Danke trotzdem für die Mühe!


immer gerne Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
swooby
Threadersteller

Dabei seit: 28.05.2002
Ort: Freiburg
Alter: 97
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.08.2004 14:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bastiwelt hat geschrieben:
paderborn rockt!

1.) Super MeWi Studiengang. Was du da noch an Informatik und Wirtschaft lernst ist schon net vom schlechten Eltern.

2.) Stadt hat für ihre Größe viele Kneipen und Tummelbecken für Studenten.

3.) Der Papst war schon hier.

4.) Paderborn heisst Paderborn, weil hier der kürzeste Fluß der Welt, die Pader, entspringt.

5.) Paderborn ist toll.


du solltest Verkäufer werden...! Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Medienwissenschaften
Medienwissenschaften-Studiengang ohne 8-wöchiges Praktikum?
Vertragsangebot annehmen?
Arbeitsstelle annehmen oder nicht?
Autrag als Nebenjob annehmen?
Stelle als Produktionerin - Annehmen? Ablehnen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.