mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 18:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zwischendurch - Leinwand 60 x 40 cm vom 06.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Zwischendurch - Leinwand 60 x 40 cm
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Fast Art

Dabei seit: 06.12.2006
Ort: Bochum
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.01.2007 15:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

interessantes bild! womit haste gearbeitet?
  View user's profile Private Nachricht senden
Iggy
Threadersteller

Dabei seit: 30.04.2006
Ort: Düsseldorf
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.01.2007 17:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

null212 hat geschrieben:
Farben gefallen mir persönlich nicht so, zuviel Overspray, Typo geht auch mit Cutter filligraner... Aber ansonsten immer weiter machen und dazu lernen. Weil dat ja jeder sagen könnte hier ein Bildsken von mir, 4 Layer, spanische Montanas...




Fein, aber das waren keine Dosen oder?

Zu meinen Bildern:

Danke euch allen, ja ich weiß das ich noch viel lernen muss. Bin ja dabei ... Lächel

Die Farben kommen in Wirklichkeit besser rüber, das Foto ist nicht wirklich was geworden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
null212

Dabei seit: 08.09.2006
Ort: Solingen
Alter: 35
Geschlecht: -
Verfasst So 21.01.2007 17:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Doch spanische Montanas sind Dosen.




Gebraucht:
-100x70cm Leinwand
-5-6 Caps
-Knochenweiß
-Grau
-Schwarz und im BG bisken gefadet mit 3-4 Blautönen und ebenfalls Knochenweiß...
-Ne Menge Papier und Tesafilm
-Cutter
-Schneidemaschine
-3M Sprühkleber
-Viel Zeit
-Freehand
-Auge


Overspray vermeiden:
Am besten fixieren mit 3M(beste Erfahrung mit, geht auch alles andere) nicht permanetem Sprühkleber, Schablone mit altem Pinsel(Ende) an brenzligen Stellen während des malens andrücken. Gerade im Abstand von 20-30cm mit Skinny von oben sprühen.

Wiederverwendbare Schablonen
Mylar und Stencilburner verwenden, anschließend einfrieren und durch hin und her wabbeln mit der Folie springt der alte Lack ab, empfindliche, nicht knickbare stellen mit Verdünnung o.ä. Reinigen...

Geilere Drips
Lack auf in der Mitte gefalltetes Papier sprühen (nicht an der Leinwand!!!), ansetzen, laufen lassen.


Zuletzt bearbeitet von null212 am So 21.01.2007 17:47, insgesamt 5-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Iggy
Threadersteller

Dabei seit: 30.04.2006
Ort: Düsseldorf
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.02.2007 22:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier mal wieder ein Quicky von mir.





@null212: Ich hab überall (in der Stadt" nach diesem Sprühkleber gesucht.
Gibst da evtl. einen Onlineshop o.ä.? Und wie funktioniert das ganze System ..

Denn wie man sieht, kommt man mit normalen Bläätern (80 g) nicht weit.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
.bugwahn

Dabei seit: 18.01.2007
Ort: an der Lahn
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.02.2007 18:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Iggy,

in Düsseldorf gibt es bestimmt ein gut sortierten Buchladen - da am besten
mal nach Airbrush Büchern schauen und mal nachlesen, wie maskiert wird
und welche Techniken es gibt. Es gibt soviel Möglichkeiten und du musst für
jedes Projekt individuell entscheiden - vor allem auch umdenken, das Du
mit Can und Leinwand arbeitest.

Null212 hat`s ja schon beschrieben - probieren halt.

3M günstig und overnight http://www.viking.de
Aber mal echt, Du wirst den Sprühkleber in DÜ wohl kriegen.

Achso, für SIEBEN JAHRE ALT - Respekt.


Zuletzt bearbeitet von .bugwahn am Fr 09.02.2007 18:28, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 09.02.2007 18:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Iggy, hier gibt ss diverse Läden, die Fachartikel und auch Sprühkleber führen. Guck mal bei den Gelben Seiten nach K"Künstlerbedarf". Spontan fällt mir da auch "Die Tube"/Art Service auf der Himmelgeister Straße ein. Die anderen weiß ich namentlich gard nicht. So eine Flasche Sprühkleber in der Größe einen Farbsprayflasche kostet etwa zwischen 10 und 15 Euro, würd ich sagen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Fast Art

Dabei seit: 06.12.2006
Ort: Bochum
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.02.2007 18:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

iggy dein bild ist schon sehr cool,...aber würd noch besser wirken wenn du bei dem mädel die augen richtig ausarbeitest.. ein glanzlicht in der pupille wär wohl ganz nett.. aber ansonsten *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
null212

Dabei seit: 08.09.2006
Ort: Solingen
Alter: 35
Geschlecht: -
Verfasst Mi 14.02.2007 21:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

Hier nochmal ein Bild vom Sprühkleber




Meister Google


Viel Spässkes
Jan


Zuletzt bearbeitet von null212 am Mi 14.02.2007 21:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Leinwand
Panorama-Leinwand
[Frage] Pappmaschee auf Leinwand
[showcase] illu auf leinwand
[tempera auf leinwand] geburtstagsportrait
Entenrennen: Live-Übertragung auf Leinwand im Freien
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.