mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 13:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wurfsendungs-showcase* vom 31.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Wurfsendungs-showcase*
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 368, 369, 370, 371, 372 ... 446, 447, 448, 449  Weiter
Autor Nachricht
raphael_

Dabei seit: 05.10.2008
Ort: Österreich
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.04.2009 08:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auch ich glaube, dass die heutige Diskriminierung Homosexueller eher insofern hinausläuft, dass man sofort überall Anti-Homosexuelle sieht und jede Handlung und Expression sofort als Zeichen gegen Homosexuelle deutet (-> Paranoia), aber irgendwann kommt der Punkt, da wird die Handlung dann wirklich diskriminierend und nach meiner Auffassung war dieser Post in diesem Fall der echten Art von Diskriminierung zuzuschreiben. Und das kann ich partout nicht leiden ... Fliegendreck ist für mich was anderes.
Zwei Männer stehen da und legen sich gegenseitig die Arme um die Schulter -> Freundschaft? Die beiden gehen zusammen durch dick und dünn? Wer hat schon nicht mal einen guten Freund umarmt?

Das ist auch nicht wirklich das Problem, ist ja nicht so schlimm wenn man dabei auf Homosexuelle kommt, ist ja nichts dabei - mein Problem ist eher
Zitat:
Ne, die Schwulen in der Hose weg und dafür ein paar nette Menschen... Jugendlich oder so...
- aufgrund des "Jugendliche oder so" schließe ich darauf, dass es nicht nur blöd formuliert ist, aber wenn der Schreiber sich irgendwie rechtfertigen würde, wäre mir das sehr recht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 64901
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 05.04.2009 10:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meine Güte, nu sei mal nicht so empfindlich. Ich kenne selbst 'nen Haufen Schwule, wohne mit 'ner Lesbe zusammen, da würde keiner auf die Idee kommen, sich durch diese Äusserungen angegriffen zu fühlen. In der Regel sind Homosexuelle offene Menschen, die im Gegensatz zu vielen Heteros sehr gut mit allerlei Unsinn umgehen können.
Man muss ja nicht immer alles gleich überbewerten.

Zum Post: Er ist doch nur von der Wirkung auf die breite Masse ausgegangen und hat kurz und knapp versucht Alternativen aufzuzählen. Und rechtfertigen muss sich dafür keiner, echt nicht. Du solltest mal anfangen gerade zu stehen. *zwinker*
 
Anzeige
Anzeige
raphael_

Dabei seit: 05.10.2008
Ort: Österreich
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.04.2009 11:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nur mal um das klarzustellen:
Wäre ich homosexuell und ich lese das - das würde mich kein Stück kratzen, wäre mir vollkommen egal. Würde ich akzeptieren, dass das macht? Nein, würde ich natürlich nicht.
Man kann nicht von deinen paar Bekannten auf alle schließen. Und nur weil Homosexuelle "gut mit Unsinn umgehen können" heißt das nicht, dass man den Unsinn auch einfach so unkommentiert stehen lassen kann.
Man kann auch Ausländer beschimpfen, schließlich stört das einige deiner Bekannten nicht, oder? Oder wäre das dann nicht doch Rassismus?

Subtiler Heterosexismus ist immer noch Heterosexismus, man muss ihn nicht erst ausufern lassen.

Und meinetwegen, haltet es für übertrieben, besser ich nehme es ernst, als dass ich es zu locker nehme.
  View user's profile Private Nachricht senden
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.04.2009 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da ich ja mit meiner Bemerkung diese Diskussion erst angestoßen habe möchte ich auch noch was dazu beitragen.

1. geht es hier ja allgemein um Werbebotschaften.

2. muss man als Sender dieser Botschaften vorher versuchen zu analysieren wie diese Botschaften ankommen werden.
(und wenn man für solche kleinen Sachen nun keine Testpersonen Befragung etc macht, dann muss man halt auf persönliche Erfahrungen, den Bekanntenkreis, Foren usw zurückkommen – diese Fähigkeit mit den gesammelten Infos umzugehen und am Ende eine Entscheidung zu treffen macht halt aus ob du deinen Job gut oder schlecht machst.)

3. Hier sollen Jugendliche für einen Gottestdienst begeistert werden. Diese dürfen vorher nicht durch eine Werbebotschaft an dessen Teilname abgehalten werden die zu Fehlinterpretation einlädt.

4. Eine Werbebotschaft muss in Kauf nehmen eine Gruppe auszuschließen (von mir aus auch Diskriminieren) wenn dadurch die eigentliche Zielgruppe stärker erreicht wird (das es hier sehr schnell erreichbare Grenzen gibt muss man wohl nicht extra erwähnen)
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.04.2009 08:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo??? Falscher Thread! *Huch*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bigadi

Dabei seit: 17.10.2007
Ort: berlin
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.04.2009 19:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang



größer
ich bitte um kritik Lächel


Zuletzt bearbeitet von bigadi am Mi 08.04.2009 09:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
strikadelic

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.04.2009 20:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

illu hui
typo pfui

und das kneipenlogo geht ma so garnicht
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bigadi

Dabei seit: 17.10.2007
Ort: berlin
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.04.2009 22:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja das bar-logo war ne vorgabe.das musste rein.die typo hat dem kunden gefallen,deswegen hab ich die genommen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen showcase
showcase :o
Showcase...
[showcase] 3D
+++VEKTOR SHOWCASE+++
character showcase
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 368, 369, 370, 371, 372 ... 446, 447, 448, 449  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.