mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 22:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Visitenkarte - Bitte um Kritik vom 16.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Visitenkarte - Bitte um Kritik
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Turtle
Threadersteller

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 16.09.2006 21:17
Titel

Visitenkarte - Bitte um Kritik

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo allerseits!

Bitte um Kritik für folgende VK:




Papier ist cremefarben/beige.
Die schwarze Umrandung sieht man ja nachher nicht. Macht man normal mit Schneidemarken, oder? =)
Es ist eine private VK von mir (Schülerin, 16). Bin also Laie.
Wäre interessant mal Kritik von Fachleuten zu bekommen, da ich evtl.[/img] beruflich in Richtung Medien gehen möchte.

Danke =)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
deeesi

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 16.09.2006 21:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

warum schreibst du net richtigen namen und telefonnummern (von mir aus auch mit nem zahlendreher) rein...
so kann man das nicht wirklich beurteilen

warum steht "vorname name" nicht linksbündig mit den anderen daten?

das untere rechteck links bricht irgendwie weg, weils so hell ist

naja, schlimmer geht immer...aber besser leider auch * Keine Ahnung... *
hart aber ehrlich Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
anonymous design
Gesperrt

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 16.09.2006 22:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erstens eine völlig indiskutable Präsentation, zweitens ein merkwürdiges Format, drittens eine unmotivierte Farbkästchenansammlung mit einer grauenvollen Typographie kombiniert - da passt echt garnichts.

1. Inspiration:

http://www.mediengestalter.info/forum/35/abstimmung-vika-battle-64324-1.html

http://publisher.ch/heft/025/visitenkarten.pdf

http://www.mediengestalter.info/forum/44/visitenkarten-32788-1.html

2. Präsentation

http://www.mediengestalter.info/forum/22/coreldraw-entwurfspraesentation-62915-1.html - bezieht sich auf CD, lässt sich aber in jeder Grafiksoftware umsetzen.

3. Frage zum Druck: du willst die Dinger zuhause drucken? Würde ich aus diversen Gründen (auch für private Karten) abraten - aber erkläre erstmal ob @home oder ansonsten ob Digital oder Offset


Zuletzt bearbeitet von anonymous design am Sa 16.09.2006 22:41, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
actionS

Dabei seit: 22.04.2006
Ort: Bocholt
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 16.09.2006 22:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sorry, muss ich aber jetzt sagen, vllt kann ich es selber nicht besser, aber das sieht aus als ob es aus so nem Visitenkarten-Automat von sonem Discounter oder so kommt.

Bring da mal nen bißchen mehr persönlichkeit rein. Schätze mal das die einfach so aus Fun entstanden ist und nicht um Werbung für dich zu machen, deswegen mach dir ein Motiv, das du bzw. Freunde Bekannte mit dir verbindest / verbinden. Und versuch dann was mit dem Motiv zu machen.

Hoffe konnte dir helfen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Larris

Dabei seit: 16.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 17.09.2006 11:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

anonymous design hat geschrieben:
Erstens eine völlig indiskutable Präsentation, zweitens ein merkwürdiges Format, drittens eine unmotivierte Farbkästchenansammlung mit einer grauenvollen Typographie kombiniert - da passt echt garnichts.

1. Inspiration:

http://www.mediengestalter.info/forum/35/abstimmung-vika-battle-64324-1.html

http://publisher.ch/heft/025/visitenkarten.pdf

http://www.mediengestalter.info/forum/44/visitenkarten-32788-1.html

2. Präsentation

http://www.mediengestalter.info/forum/22/coreldraw-entwurfspraesentation-62915-1.html - bezieht sich auf CD, lässt sich aber in jeder Grafiksoftware umsetzen.

3. Frage zum Druck: du willst die Dinger zuhause drucken? Würde ich aus diversen Gründen (auch für private Karten) abraten - aber erkläre erstmal ob @home oder ansonsten ob Digital oder Offset


Schöne Links! DAS ist doch mal ein Feedback Post, der wirklich weiterhilft. * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
shahak

Dabei seit: 29.01.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 17.09.2006 12:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Larris hat geschrieben:
anonymous design hat geschrieben:
Erstens eine völlig indiskutable Präsentation, zweitens ein merkwürdiges Format, drittens eine unmotivierte Farbkästchenansammlung mit einer grauenvollen Typographie kombiniert - da passt echt garnichts.

1. Inspiration:

http://www.mediengestalter.info/forum/35/abstimmung-vika-battle-64324-1.html

http://publisher.ch/heft/025/visitenkarten.pdf

http://www.mediengestalter.info/forum/44/visitenkarten-32788-1.html

2. Präsentation

http://www.mediengestalter.info/forum/22/coreldraw-entwurfspraesentation-62915-1.html - bezieht sich auf CD, lässt sich aber in jeder Grafiksoftware umsetzen.

3. Frage zum Druck: du willst die Dinger zuhause drucken? Würde ich aus diversen Gründen (auch für private Karten) abraten - aber erkläre erstmal ob @home oder ansonsten ob Digital oder Offset


Schöne Links! DAS ist doch mal ein Feedback Post, der wirklich weiterhilft. * Applaus, Applaus *


word.

Die VK ist einfach langweilig. überlege dir doch mal was neues!
  View user's profile Private Nachricht senden
Turtle
Threadersteller

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 17.09.2006 19:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, wie deeesi schon geschrieben hat: hart aber ehrlich.
Ist auch ok so, ich will ja schliesslich wissen, ob s nach was aussieht oder nicht.
Danke auch für die Tipps + Verbesserungsvorschläge.
Wegen nem Motiv: da wusst ich nicht wirklich was ich nehmen soll. ich wollte einfach nur ein Muster, deshalb die Farbkästchen.
Das stimmt, dass ich die Karten nicht gemacht hab um Werbung für mich zu machen. Mehr als 10 Stk. werd ich sowieso nicht brauchen. Nur so, falls mal jemand meine Adresse möchte oder so.
Da ich die Karten aber zu Hause drucken möchte (sind ja nicht viele) kann ich eben auch nicht ein Haufen Farbe reinbringen (also z.b. die Hälfte der Karte blau und die andere Hälfte weiß oder so). Deshalb eben nur die Farbkästchen und ein farbiges Papier.
Vllt muss ich noch dazu sagen, dass ich nur Photo Paint und Corel Draw als Grafik- bzw. Bildbearbeitungsprogramme zur Verfügung hab. Weiß ja nicht wie viel ein Profi aus solchen Programmen rausholen kann.
Die Typo und das Design wollte ich einfach halten, also mit klaren Linien und nicht so arg verziert.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anonymous design
Gesperrt

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 17.09.2006 21:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Turtle hat geschrieben:

Da ich die Karten aber zu Hause drucken möchte (sind ja nicht viele) kann ich eben auch nicht ein Haufen Farbe reinbringen (also z.b. die Hälfte der Karte blau und die andere Hälfte weiß oder so). Deshalb eben nur die Farbkästchen und ein farbiges Papier.


Druck mal deine grünen Kästchen auf dein beiges Papier... Merkste was? Ich hoffe schon.

Turtle hat geschrieben:
Vllt muss ich noch dazu sagen, dass ich nur Photo Paint und Corel Draw als Grafik- bzw. Bildbearbeitungsprogramme zur Verfügung hab. Weiß ja nicht wie viel ein Profi aus solchen Programmen rausholen kann.
Die Typo und das Design wollte ich einfach halten, also mit klaren Linien und nicht so arg verziert.


Das ist nicht NUR. Ich arbeite ausschliesslich mit CorelDRAW/PP, und nebenbei erwähnt hast du ja da oben einen Link in dem ich (ex ulmer_hocker) mal erklärt habe wie man eine ViKa in CorelDRAW optimal präsentiert.

Also, das mit dem zuhause drucken würde ich dir nicht anraten. Es sei denn du hast nen Farblaser und eine mit dessen technischen Beschränkungen klarkommende Gestaltung (die Farbkästchen könnten schon kritisch werden). Beim Tintenstrahlerausdruck reichen ein paar feuchte Finger um das ganze verwischen zu lassen.

Und spätestens wenn du im Jahrhundertregen deinen Traummann getroffen und ihm deine ViKa gegeben hast damit er dich anrufen kann, daraus durch eine verwischte Telefonnummer aber nichts wird - spätestens dann wirst du dir wünschen die Karten wären ordentlich gedruckt gewesen.

Es gibt diverse Anbieter die dir Karten im Offset kostenlos/für max. 10€ drucken. Da hast du dann was anständiges.

Wenn du aber unbedingt @home drucken willst, dann laminier die Dinger wenigstens. Das geht auch in Heimarbeit in „for personal use only“-Qualität


Zuletzt bearbeitet von anonymous design am So 17.09.2006 21:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Kritik] Visitenkarte
[kritik] Visitenkarte
[Kritik] Visitenkarte
[Kritik] Visitenkarte
[Kritik] Visitenkarte
kritik - visitenkarte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.