mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 06:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Vika für das Geschäft meiner Eltern vom 17.01.2007


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Vika für das Geschäft meiner Eltern
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Paraneuros
Threadersteller

Dabei seit: 10.10.2006
Ort: Duisburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.01.2007 11:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

inesw_2 hat geschrieben:
Abgesehen von den schon erwähnten Kommentare hapert es selbst bei diesen paar Buchstaben noch ganz schön in Sachen Rechtschreibung:

- Straße wird weiterhin mit "ß" geschrieben. Und eure in Dinslaken sowie mit zwei Bindestrichen Max-Eyth-Straße (solche Fehler sind echt peinlich!). Den Punkt kannst du dir natürlich sparen, wenn du die Straße nicht abkürzt.
- E-Mail: dort wird das "M" groß geschrieben
- Wenn du Privat vor die Nummer schreibst, muss vor die zweite "Handy" "Mobil" oder ähnliches.
- Telefonnummern werden sinnvoll abgetrennt
- Metzger Grill würde ich auch koppeln, wenn ihr nicht gerade Grill heißt. Metzger Meier z.B. wird ohne Bindestrich geschrieben.


Naja wie sollst du das nur wissen, das diese Fehler in der gedruckten Version alle behoben sind.
Ich habe diese Vika nur wegen der optischen Gestaltung reingesetzt..Jaja auch wenn ich schon mitbekommen habe das keine vorhanden ist.
War wohl mein Fehler die Erste Version hier so zu präsentieren. Die Karte wurde nochmal von den Rechtschreibefehlern bearbeitet und von diesen befreit.
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.01.2007 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich denke auch, dass farbgebung und gestaltung nicht optimal sind Grins
rot-grün ist immer schwierig (viele leute können diese farben überhaupt nicht unterscheiden) und tatsächlich im fleischereibereich zumindest grenzwertig.
die verläufe sind das grauen - in der form haben die in der geschäftsausstattung nix aber auch gar nix zu suchen.
und die typo * Wo bin ich? * vergewaltigt, viele verschiedene fonts und dann ist noch die verbindung der versalien bei Metzger Grill zur restlichen typo ist miserabel...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.01.2007 12:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

durchgewischt
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.01.2007 13:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klar sieht die Visitenkarte übel aus, aber könnt ihr nicht einfach
mal Hilfestellung geben, ohne direkt nur rumzutröten?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
telino

Dabei seit: 16.05.2006
Ort: Am Rande des Wahnsinns
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.01.2007 14:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MacCon hat geschrieben:
Klar sieht die Visitenkarte übel aus, aber könnt ihr nicht einfach
mal Hilfestellung geben, ohne direkt nur rumzutröten?



OK.

1. Neu Anfangen.
2. Keine Farbverläufe
3. Typo besser wählen ( Schriftart )
4. Na ja die Farben haben viele Fleischer so.. aber das ist sehr schwierig..

zumindest hatte ich auch schon 2 Fl. Fachgeschäfte mit diesen Farben. Einer hat sich dann aufgrund seines Partyservices für Blau entschieden. ( * Keine Ahnung... * ohne Zusammenhang )

*Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 18.01.2007 14:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal ganz abgesehen von den erheblichen typographischen und ortographischen Fehlern mangelt es einfach an einer erkennbaren Struktur.

Ich würde einfach mal versuchen, zunächst mal ein Logo zu entwickeln, das auch in der übrigen CI Verwendung finden kann. Um keine grausamen Ergebnisse zu produzieren würde ich mich einfach mal für die Entwicklung auf Schwarz-Weiß Basis beschränken. Vielleicht auch erstmal ohne den Rechner und nur mit einem Bleistift.

Danach kann man dann über die geeignete Farbwahl nachdenken und sich um die Visitenkarte mit all seinen Feinheiten kümmern. Schritt für Schritt ist meistens besser als alles auf einmal zu wollen.

Für die Entwicklung des Logos würde ich Dir, als ungeübten Gestalter, den Ratschlag geben, Dir wirklich Zeit für das Logo zu nehmen. Damit meine ich ein bis zwei Wochen, in denen Du Dir zunächst mal anschaust, was ein Logo überhaupt ist und was bei der Entwicklung wichtig ist. Nimm Dir einfach ein paar Zeitschriften, Verpackungen (z.B. auch mal Wurstverpackungen?) usw. aus denen Du sämtliche Logos ausschneidest und auf Blätter nach Themenbereichen sortiert klebst. Danach versuchst Du mal für einzelne Signets und Logo Analysen in Kurzform daneben zu schreiben. Hört sich banal an, aber das hilft!

Danach versuchst Du die wesentlichen Dinge herauszuschreiben, die für genau diesen Laden gelten. Mach sozusagen ein Briefing mit Pflichtenheft nur für Dich und Deine Arbeit. Hört sich abstrakt an, ein Beispiel:
- Tradition seit 1251
- Lokale Einbettung in Erwitte-Anröchte
- Kernprodukte Hähnchenbollen
- Implementationsprodukte: Soßen und Salate
- Transparenz für den Kunden wichtig
- Consumer Benefit: Qualität und Güte
- blabla

Gestalten ist harte Arbeit und hat weniger mit Talent, als vielmehr mit Erfahrung zu tun. Ich habe für Logos z.T. schon Wochen gebraucht (mit Unterbrechungen, die auch wichtig sind). Schmeiß niemals Skizzen weg, aber rechne damit, dass 80-90% der Arbeiten eigentlich für den Papierkorb sind, 5-10% sind meist Arbeitsgrundlagen. Präsentierbar sind die restlichen 0-5%.

Versuche Deine Gedanken zu strukturieren, also versuche schriftlich oder sonstwie zu denken, schreib Dir Kommentare oder mal Dir Assoziationen an Deine Skizzen.
 
eizy

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: St Pauli
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.01.2007 22:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MacCon hat geschrieben:
Klar sieht die Visitenkarte übel aus, aber könnt ihr nicht einfach
mal Hilfestellung geben, ohne direkt nur rumzutröten?


das mit der hilfestellung ist halt nich so leicht in dem fall...

hier würde ich sagen noch mal von vorn und WENIGER IST MEHR... Lächel


Zuletzt bearbeitet von eizy am Do 18.01.2007 22:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.01.2007 23:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm, anscheinend isses ja bei der zielgruppe gut angekommen.
ist das nicht genau der punkt, der gute gestaltung ausmacht?


Lächel


Zuletzt bearbeitet von utor am Do 18.01.2007 23:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Logo für Zweirad-Geschäft
Vika/Logo
Vika eure meinung
ViKa Kritik!
hundeschule vika
Immobilien ViKa
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.