mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 13:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: +++VEKTOR SHOWCASE+++ vom 13.05.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> +++VEKTOR SHOWCASE+++
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 612, 613, 614, 615, 616 ... 1520, 1521, 1522, 1523  Weiter
Autor Nachricht
upinzbat

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: shades-WG
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 16:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Lowtech

Ich möchte.. zb wenn ich eine person nachbaue, nehmen wir mal die lippen, dann leg ich meine konturen an, schliesse den pfad, nehm mir mein füllwerkzeug (Verlauf), schnapp mir die pipette, such die farben, hau die nach augenmaß in den verlauf und würfel das ganze dann zusammen. So. dann geht das ganze schön in einem perfekten übergang von a nach b.. (der Verlauf) in dem Pfad.. jetzt will ich aber statt diesem drissigen verlauf, der bei glattem material wie metall oder so, siehe dein auto was her macht, jedoch nicht bei dem was ich vorhabe eine halbwegs natürliche füllung hinbekommen, d.h. etwas freier in diesem geschlossenen pfad rumcolorieren. Auf Vektorbasis, natürlich.. Tja, das hab ich vor. ob ich da nicht einfach wie, als ob der pfad eine auswahl wäre, mir den pinsel nehmen kann, mit transpartensstufen meine farben wählen, und da rein malen kann. ? Oder ähnliches.. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
skate-rock

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: Osnabrück
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 16:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

brushen auf vektorbasis? nee. ich wüste zumindest nich
wie das gehen soll. Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
upinzbat

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: shades-WG
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 17:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sollen ja auch keine Brushstärken mit weichem übergang, sondern schon harten kanten, nur halt dass wenn ich damit male, ich nicht über den rand meines erstellten, geschlossenen, ^^ Pfads kolorieren kann. :> das ist mein problem...
Illustrator ist irgendwie.. sehr gewöhnungsbedürftig. Hmm...?!

So wie als wenn ich einfach in Photoshop mir ne auswahl erstelle, und darin dann rumpinsel. :>
Menno *hu hu huu*


Zuletzt bearbeitet von upinzbat am Do 02.02.2006 17:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
coon

Dabei seit: 09.04.2005
Ort: Hamburg
Alter: 10
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 17:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na aber da ging doch der sinn verloren?

sind nunmal nir linien und flächen, darin liegt doch der reiz? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
upinzbat

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: shades-WG
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 17:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, vllt falsch ausgedrückt...
ganz simpel. Illustrator, Werkzeugleiste. Da gibts ja ein ein "BRUSH" werkzeug, klare konturen, feste linien, vektoren.
Soll alles bleiben wie es ist. Nur wenn ich einen geschlossenen Pfad erstellt habe, lasst es einen Kreis sein, dass ich einstellen kann dass ich wenn ich will nur grad in diesem kreis malen kann mit dem pinsel, und wenn ich mit dem pinsel über die pfadkontur "rutsche" der nix drüber malt..
* Ööhm... ja? *


Zuletzt bearbeitet von upinzbat am Do 02.02.2006 17:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Duddle

Dabei seit: 22.07.2005
Ort: Dresden
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 17:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich als Illustrator-Laie mache das mit der Schnittmaske.

Mal deinen Kreis, setz ihn in der Ebenenpalette direkt unter "Ebene X", wähl die "Ebene X" aus, drück den kleinen Pfeil und wähle „Schnittmaske erstellen“




edit: Jetzt kannst du über- und unterhalb dieses Schnittpfades neue Pfade malen, die nur im Kreis sichtbar sind.

Duddle


Zuletzt bearbeitet von Duddle am Do 02.02.2006 17:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
upinzbat

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: shades-WG
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 17:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Applaus, Applaus * *Thumbs up!* Thx, das ist doch schonmal ein brauchbarer anfang =) Ich danke dir !
  View user's profile Private Nachricht senden
Freakquency
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 02.02.2006 17:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

in freehand könntest du einfach alles "apfel+x"en und in die auswahl (lippen oder was) einfügen. dann steht nix über. ob's was ähnliches in illu gibt, weiß ich nicht.
 
 
Ähnliche Themen showcase
showcase :o
Showcase...
[showcase] 3D
character showcase
chills showcase
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 612, 613, 614, 615, 616 ... 1520, 1521, 1522, 1523  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.