mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 30.09.2016 18:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: +++VEKTOR SHOWCASE+++ vom 13.05.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> +++VEKTOR SHOWCASE+++
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 355, 356, 357, 358, 359 ... 1520, 1521, 1522, 1523  Weiter
Autor Nachricht
minlove

Dabei seit: 02.12.2004
Ort: Aachen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 30.01.2005 19:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Newt hat geschrieben:
Es wirkt sehr streamline -like , allein schon weil die Linien so verdammt unordentlich gezogen sind.
Wenn das tatsächlich per hand entstanden is, warum sind die Linien dann so unsauber?


Mal ne Frage: Gerade wenn man die Linien per Hand zieht, sind die doch unsauber, oder?! Welche Beweise muss ich euch denn noch liefern, das ich das per Hand gemacht habe?! Glaubt mir einfach. Ich bin völliger Newbie in diesem Programm. Mit dem Stiftwerkzeug habe ich alles nachgezeichnet...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 30.01.2005 19:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

minlove hat geschrieben:
Newt hat geschrieben:
Es wirkt sehr streamline -like , allein schon weil die Linien so verdammt unordentlich gezogen sind.
Wenn das tatsächlich per hand entstanden is, warum sind die Linien dann so unsauber?


Mal ne Frage: Gerade wenn man die Linien per Hand zieht, sind die doch unsauber, oder?! Welche Beweise muss ich euch denn noch liefern, das ich das per Hand gemacht habe?! Glaubt mir einfach. Ich bin völliger Newbie in diesem Programm. Mit dem Stiftwerkzeug habe ich alles nachgezeichnet...



versuch es mal mit dem pfadwerkzeug. mit dem stift wird es na klar unsauber. aber
mitdem pfadwerkzeug kannst du ja ganz saubere kurven machen. das ist am anfang
sehr zeitaufwendig und schwierig aber mit der zeit bekommst du den dreh schon raus.
am besten ist es die kurven bei einem bild mit ordentlicher qualität/auflösung
drüber zu legen da du da manche (schwierige) stellen ordentlich vergrößern kannst
ohne das du nur noch pixelbrei siehst.
 
Anzeige
Anzeige
Ocee

Dabei seit: 10.07.2002
Ort: -
Alter: 102
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 30.01.2005 19:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

auf welche art und weise haste das bild denn aus freehand "heraus gespeichert"?
  View user's profile Private Nachricht senden
seven

Dabei seit: 31.07.2003
Ort: munich
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 30.01.2005 19:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

morphcore hat geschrieben:
versuch es mal mit dem pfadwerkzeug. mit dem stift wird es na klar unsauber.


ich glaub er meint auch das pfadwerkzeug morph. das heisst in freehand nämlich stiftwerkzeug.




ich finde übrigens auch dass es stark nach dem nachzeichnenwerkzeug ausieht. dieses unsaubere-fransige ist so ein typisches merkmal dafür. solltest du es aber wirklich per hand gemacht haben, dann halt dich an morphs tipps.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 30.01.2005 19:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

seven hat geschrieben:
morphcore hat geschrieben:
versuch es mal mit dem pfadwerkzeug. mit dem stift wird es na klar unsauber.


ich glaub er meint auch das pfadwerkzeug morph. das heisst in freehand nämlich stiftwerkzeug.




ich finde übrigens auch dass es stark nach dem nachzeichnenwerkzeug ausieht. dieses unsaubere-fransige ist so ein typisches merkmal dafür. solltest du es aber wirklich per hand gemacht haben, dann halt dich an morphs tipps.



achso. okay das mit dem stiftwerkzeug hab ich nicht gewusst. habe gedacht das wäre das gleiche wie der stift in illustrator.
 
minlove

Dabei seit: 02.12.2004
Ort: Aachen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 30.01.2005 19:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

morphcore hat geschrieben:
versuch es mal mit dem pfadwerkzeug. mit dem stift wird es na klar unsauber. aber
mitdem pfadwerkzeug kannst du ja ganz saubere kurven machen. das ist am anfang
sehr zeitaufwendig und schwierig aber mit der zeit bekommst du den dreh schon raus.
am besten ist es die kurven bei einem bild mit ordentlicher qualität/auflösung
drüber zu legen da du da manche (schwierige) stellen ordentlich vergrößern kannst
ohne das du nur noch pixelbrei siehst.


Eins vorneweg. ich habe ALLES per Hand gemacht. Ob dies als Beweis ausreicht?!:




Das Pfadwerkzeug beherrsche ich leider noch nicht. Das Originalbild (also die Vorlage) habe ich als Ebene darunter gelegt und gesperrt. Warum soll ich die darüber legen? verstehe ich nicht...

Ocee hat geschrieben:
auf welche art und weise haste das bild denn aus freehand "heraus gespeichert"?

als GIF-Datei. und dann weiter mit Photoshop bearbeitet, d.h. Bild verkleinert, zurechtgeschnitten, den Hintergrund und den Schatten erstellt.


Zuletzt bearbeitet von minlove am So 30.01.2005 19:21, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 30.01.2005 19:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

minlove hat geschrieben:
morphcore hat geschrieben:
versuch es mal mit dem pfadwerkzeug. mit dem stift wird es na klar unsauber. aber
mitdem pfadwerkzeug kannst du ja ganz saubere kurven machen. das ist am anfang
sehr zeitaufwendig und schwierig aber mit der zeit bekommst du den dreh schon raus.
am besten ist es die kurven bei einem bild mit ordentlicher qualität/auflösung
drüber zu legen da du da manche (schwierige) stellen ordentlich vergrößern kannst
ohne das du nur noch pixelbrei siehst.


Eins vorneweg. ich habe ALLES per Hand gemacht. Ob dies als Beweis ausreicht?!:




Das Pfaswerkzeug beherrsche ich leider noch nicht. Das Originalbild (also die Vorlage) habe ich als Ebene darunter gelegt und gesperrt. Warum soll ich die darüber legen? verstehe ich nicht...

Ocee hat geschrieben:
auf welche art und weise haste das bild denn aus freehand "heraus gespeichert"?

als GIF-Datei. und dann weiter mit Photoshop bearbeitet, d.h. Bild verkleinert, zurechtgeschnitten, den Hintergrund und den Schatten erstellt.



red dich nicht in rage, sondern lese dir meinen text nochmal genau durch und denke nach.
genauso wie meine verbesserung bezüglich des stift/pfadwerkzeuges.

ich kenne mich leider mit freehand nicht so aus aber ich zeige dir mal wie bei mir
pfade aussehen die ich per hand erstelle:




vielleicht verstehst du nun unsere skepsis.
 
seven

Dabei seit: 31.07.2003
Ort: munich
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 30.01.2005 19:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang




das hier meinte morph mit pfadwerkzeug.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen showcase
showcase :o
Showcase...
[showcase] 3D
character showcase
chills showcase
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 355, 356, 357, 358, 359 ... 1520, 1521, 1522, 1523  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.