mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 29.09.2016 18:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: +++VEKTOR SHOWCASE+++ vom 13.05.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> +++VEKTOR SHOWCASE+++
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 1515, 1516, 1517, 1518, 1519, 1520, 1521, 1522, 1523  Weiter
Autor Nachricht
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.11.2014 19:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ernie-f hat geschrieben:
Nein, aber Konzi und der Händler meines vertrauens.
Er hängt öfter mal große Banner auf, und weil die Leute sehr nah daran vorbei gehen, habe ich mich in Vektor geübt.


Was ist ein Konzi - ein Händler mit offizieller Rolex-Konzession?
Dann ist die Arbeit Hobby und Job gleichermassen und kennt Rolex deine Arbeiten?
Ich könnte mir vorstellen, dass die keine so detaillierten Vektorumsetzungen Ihrer Uhren haben.
Wäre warscheinlich eine Lebensaufgabe, alle Modelle von denen so zu illustrieren. Lächel

Meine Oyster Perpetual Dayjust - 1977 gekauft - ist gerade mal wieder in der Revison und das Jubilee-Armand in Honkong, um neue Federstege einzubauen. Ist günstiger als in Deutschland.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ernie-f

Dabei seit: 25.06.2008
Ort: Unterm Osser
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.11.2014 20:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Was ist ein Konzi - ein Händler mit offizieller Rolex-Konzession?

Ja.

Rolex kennt meine Arbeiten, eben durch den Konzi. Aber Rolex verfolgt andere Wege, sonst wäre es nicht Rolex.
Viele derer Produktbilder sind 3D-Modelle, die sie nicht herausrücken. Auch nicht an Kozis.

Es haben schon viele, darunter auch Fotografen, versucht bei Rolex einen Fuß in die Tür zu bekommen.
Dazu braucht man aber mehr, als nur gut zu sein.

Deine Oyster kenne ich ja schon. Für so eine alte Lady ist eine Revi wie ein Jungbrunnen. Aber Rolex ist rigeros, alles was alt und schön ist z.B. Zifferblatt und Zeiger, das noch Tritium verwendet und dadurch eine Patina bekommen hat, wird duch neue Teile ersetzt. Ob man es will oder nicht!
Dafür kommt die Uhr wie neu gekauft wieder. Das zur Zeit für rund 600,- Euronen.

Federstege für Rolex bekommst Du bei ebay von div. Händlern für nen Zwickel.

Meine alte GMT werde ich so belassen wie sie ist, also ohne Revi bei Rolex. Für das Technische sorgt ja mein Auftraggeber. Und die neuen haben noch Zeit.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.11.2014 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

3D ist natürlich eine ernstzunehmende Alternative zu solchen Vektorillustrationen wie von Dir - nur nicht beim einem grossformatigen Banner. Oder doch?
Mit ausreichend Renderzeit wirst du höchstwarscheinlich auch für Riesenbanner messerscharfe Vorlagen für den Grossformatdruck rendern können.

Rolex hat aber nichts dagegen, dass Du die Illus machst und der Konzi darf Sie für Banner verwendet?
Normalerweise steuern solche Konzerne doch ihre Kommunikationsmassnahmen rigoros und schreiben jedem Händler genau vor, was Sie machen dürfen und was nicht.

Die aktuelle Revi ist übrigens die 5. seit 1977 und wird diesmal nicht von einem Händler durchgeführt.
Ein alter Freud von mir handelt schon 20 Jahre nebenbei mit Rolex und hat gute Beziehungen und einen kompetenten Uhrmacher.
Beim Armband weiss ich jetzt nicht genau, ob die Federstege oder doch was anderes gewechselt wird.
Jedenfalls war das Armband nach 35 Jahren total schlabberig und soll danach wieder stramm sein.
Können auch irgendwelche Verbindungsringe sein, soll jedenfalls eine totale Fleissarbeit sein, deshalb der Umweg über Hongkong.
Für die Arbmand-Revi zahle ich dann $ 115 .-
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ernie-f

Dabei seit: 25.06.2008
Ort: Unterm Osser
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.11.2014 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo SL,

Zitat:
Rolex hat aber nichts dagegen, dass Du die Illus machst und der Konzi darf Sie für Banner verwendet?


weiß ich nicht und ist mir so ziemlich egal. Das muss der Händler mit Rolex ausmachen. Jedenfalls sind die Modelle, die ich bisher gezeichnet habe, nach privaten Fotos vom Händler entstanden.

Ja das Jubillee-Band besteht in der mittleren Reihe aus Rollen die in Stiften gelagert sind. Die leiern nach über dreissig Jahren schon mal aus. Dazu muss das Band komplet zerlegt werden und wieder, mit den neuen Stiften und Rollen, zusammen gebaut werden.

Bei RafflesTime hättest Du ein Ersatzband für knap 50,- USD mit Versand bekommen.


Zuletzt bearbeitet von ernie-f am Fr 14.11.2014 11:05, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.11.2014 11:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ernie-f hat geschrieben:
mir so ziemlich egal. Das muss der Händler mit Rolex ausmachen. Jedenfalls sind die Modelle, die ich bisher gezeichnet habe, nach privaten Fotos vom Händler entstanden.

Nur nach Fotos? Du mussest die Uhr dabei gar nicht in der Hand haben?
Und das klappt mit den Proporitonen?
Ich dachte, bei so hyperrealistischen Illus muss man das Objekt live haben und auch vermessen können.

ernie-f hat geschrieben:
Bei RafflesTime hättest Du ein Ersatzband für knap 50,- USD mit Versand bekommen.

Die sind original von Rolex?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ernie-f

Dabei seit: 25.06.2008
Ort: Unterm Osser
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.11.2014 14:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Die sind original von Rolex?

Für den Preis sicherlich nicht. Das was die Chinesen Dir in das Band neu einbauen, ist auch nicht orig. Rolex.

Ja, nur nach Fotos, es sei denn ich besitze das Modell und kann vergleichen.


Zuletzt bearbeitet von ernie-f am Fr 14.11.2014 14:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Illumaus
MGi-Traumpaar

Dabei seit: 05.05.2006
Ort: Eus
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 09.09.2015 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal eine kleine Arbeit von mir.
Whalewatching sozusagen Lächel


  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
RedRum

Dabei seit: 21.03.2005
Ort: Thüringen
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.09.2015 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

klein aber fein *Thumbs up!*
Ist es gewollt das die rechte Flosse abgeschnitten ist? Fände es besser wenn diese auch eine kleine Rundung besitzt * Ja, ja, ja... *

Gruß Robby
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen showcase
showcase :o
Showcase...
[showcase] 3D
character showcase
chills showcase
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 1515, 1516, 1517, 1518, 1519, 1520, 1521, 1522, 1523  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.