mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Tipps/Kritik] (Info)Plakat vom 17.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Tipps/Kritik] (Info)Plakat
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
JaketheSnake1
Threadersteller

Dabei seit: 16.01.2007
Ort: Mainz
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.01.2007 15:02
Titel

[Tipps/Kritik] (Info)Plakat

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo erstmal

Hab ein (Info)Plakat gemacht , und hätte gern mal etwas rückkopplung , da ich noch anfänger bin ...

http://img277.imageshack.us/img277/2933/background2by0.jpg
(Text ist reiner platzhalter und ergibt keinen sinn )


Gruß und schonma Danke

JaketheSnake


Zuletzt bearbeitet von JaketheSnake1 am Mi 17.01.2007 16:03, insgesamt 5-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
DaRealest

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: GT/BI
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.01.2007 15:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hhmm, gefällt mir irgendwie nicht. Frage: Warum ist der Text mit dem "General" nicht bündig ???

Das Sec von Security ragt raus. War das Absicht ??? Würde ich persönlich auch nicht machen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 17.01.2007 15:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Plakat? Wie nah soll man denn da rangehen, um zu erkennen um was es eigentlich geht?

Ich finde das ganze sollte wenigstens einen richtigen Eyecatcher haben, der den Betrachter dazu bringt sich den (meines Erachtens viel zu langen) Text durchzulesen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DaRealest

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: GT/BI
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.01.2007 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

inesw_2 hat geschrieben:
Ein Plakat? Wie nah soll man denn da rangehen, um zu erkennen um was es eigentlich geht?

Ich finde das ganze sollte wenigstens einen richtigen Eyecatcher haben, der den Betrachter dazu bringt sich den (meines Erachtens viel zu langen) Text durchzulesen.



Oh, vergessen. Richtig, ein Plakat ist das wirklich nicht
  View user's profile Private Nachricht senden
JaketheSnake1
Threadersteller

Dabei seit: 16.01.2007
Ort: Mainz
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.01.2007 15:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok ihr habt recht , es ist mehr ein Info pkakat , quasi ne zweitung die an der wand hängt ^^

das mit der schrift die rausragt ist absicht , da man sonst nicht erkennen würde das security auf dem
T-shirt steht , jedenfalls dachte ich das ,

Ich suche immernoch nach einem geeigneten Mann den ich da anstelle dem hnstezten könnte ,
sollte am besten groß und schwarz sein und von hinten sein , wegen den Urheberrechten
  View user's profile Private Nachricht senden
ShadowCat

Dabei seit: 28.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.01.2007 16:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Abgesehen, dass der Text in dieser Länge und Größe wirklich viel zu viel wäre, wirkt das etwas arg dreigeteilt, finde ich.
Des Weiteren kann ich den "Sinn" der Titelgrafik oben absolut nicht erkennen. Auf jeden Fall würde ich, wenn schon ein Körper vorhanden sein muss, den Kopf mit Abbilden, das schaut ja furchtbar aus :S

Grundsätzlich würde ich dazu tendieren (gerade für Jugend Forscht) eine spektakuläre große Grafik zu machen, die von weitem schon herraussticht. Bevor sich die Leute da so viel Text durchlesen, fragen sie dich sowieso zuerst. Sieh das Plakat für diesen Zweck lieber als Publikumsmagnet und verzichte auf die Funktion der Informationsquelle.
Das habe ich zumindst aus meinen mehrmaligen (auch erfolgreichen *g*) Teilnahmen gelernt *zwinker*.


Zuletzt bearbeitet von ShadowCat am Mi 17.01.2007 16:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ElaZi

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 17.01.2007 17:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die schrift von security würde ich auch nicht so rauslaufen lassen,lieber alles weiter rein.
das general vielleicht bündig mit text 2-block und eine grafik davor die etwas breiter ist oder mit ner seitlichen bildunterschrift.so mag mir die aufteilung irgendwie ned gefallen.
soviel text muss es vielleicht wirklich nicht sein,verfehlt plakatwirkung total.

die headergrafik könntest du vielleicht nach oben hin noch etwas vergrößern.
  View user's profile Private Nachricht senden
CyPh3R

Dabei seit: 23.09.2004
Ort: Wien
Alter: 37
Geschlecht: -
Verfasst Do 18.01.2007 19:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das wird sich wohl nie jemand durchlesen.
Der Text ist zu klein und viel zu eng gesetzt. Den
Textinhalt nimmt man ja nur noch als einzigen Grauwert war.

Wenn schon viel Information, dann lesefreundlich aufbereiten
(Schrift größer, Durchschuss erhöhen, nicht in bold setzen)

Das Verhältnis im Layout, die Flächeneinteilung oben/unten stimmt nicht.
oben: leer, flächig - unten: Textmassen

sieht aus wie bei einer Sanduhr, wo von oben alles runtergerutscht ist.

Die Grafik oben versteht man nicht bzw. vermittelt keine Information, ist
also rein dekorativ. Entweder rausnehmen oder, wenn lesbar große Headline drauf.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Mein Plakat - Bitte um Tipps
Plakat Benefizkonzert - Bitte um Tipps!
plakat kritik
Kritik am Plakat
[kritik] WM06 Plakat
[Kritik] Jugendforum - Ein Plakat
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.