mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 06:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: selfmade shirt #3 vom 04.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> selfmade shirt #3
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
fire

Dabei seit: 02.05.2003
Ort: Kulturhauptstadt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 04.09.2004 21:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich könnte es doch theoretisch auch nur mit ner
Sprühdose und ner Schablone machen die ich fixiere
oder?

Ich mein der Lack aus der Dose ist ja resistent
gegen Waschmaschinen und so oder?
Kennst sich da einer mit aus?

Würd mich interessieren bevor ich für nix und wieder
nix n Poloshirt versaue.
  View user's profile Private Nachricht senden
neographics

Dabei seit: 16.08.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 04.09.2004 21:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

fuctastic hat geschrieben:


Bis jetzt habe ich als Schablone stinknormales Papier genommen, aus dem Drucker,
leider ist es nicht geeignet, so sehe ich das, für aufwendige Motive. Ich werd mir aber
was suchen, was stabiler ist.


du nimmst als schablone stinknormales papier? wie befestigst du das am shirt? darf ja schließlich icht mehr verrutschen.
habs mal mit moosgummi versucht...so langs keine detailierten sachen sind, gehts...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Chrischan

Dabei seit: 05.10.2003
Ort: Kiel
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.09.2004 22:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Am besten eignet sich für solche Spielereien Stofffarbe, die später mit dem Bügeleisen fixiert wird.

Wenns ne Nummer cooler sein soll, kann ich Stofffarben von Hatotex empfehlen. Die sind nicht so dünnflüssig und legen eine schöne Gummischicht auf den Stoff (die muss auch nicht gebügelt werden). Die Farben von HAtotex sind entweder fertig gemischt, oder auch selbst tönbar. Das Dumme an der Sache ist bloss, daß man gleich einen Liter oder so abnehmen muss. Gibts beim Theaterbedarf. Bei Interesse schau ich mal nach der Bestelladresse - oder nach näheren Infos.

Als Schablone hat sich die transparente Folie von Schnellheftern bewährt - einfach Motiv auf Papier ausdrucken, unter die Folie legen und mit dem Cutter ausschnibbeln.


Da fällt mir gerade ein, daß Dispersionsfarben auch nie wieder aus den Hosen rausgehen, sobald sie getrocknet sind * grmbl * . Vielleicht wäre das auch noch eine Idee, wenn man die Farben entsprechend verdünnt...?


Hier ein Bild von vorgestern - ist zwar kein Shirt - aber besteht aus Schaumstoff, Gewebefüller und Stofffarbe Grins




Das wird ein anziehbarer Hirschkäfer - ich hoffe man erkennt das auch Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
honsi

Dabei seit: 08.04.2002
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.09.2004 00:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich druck die vorlage aus. hinten overheadfolie mit sprühkleber druff. dann noch vorne 1 mal overheadfolie. dann erst mitm skalpell ausschneiden.

wenns fertig is nochmal hinten (also auf die overheadfolie) kontaktsprühkleber drauf (3M, sauteuer: dose/20€, hält aber lange). antrocknen lassen. shirt straffen und drauf damit. gut festkleben und ab dafür! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
honsi

Dabei seit: 08.04.2002
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.09.2004 00:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

fire hat geschrieben:
Ich könnte es doch theoretisch auch nur mit ner
Sprühdose und ner Schablone machen die ich fixiere
oder?

Ich mein der Lack aus der Dose ist ja resistent
gegen Waschmaschinen und so oder?
Kennst sich da einer mit aus?

Würd mich interessieren bevor ich für nix und wieder
nix n Poloshirt versaue.


unterbodenschutz ausm automobilsector soll ganz geil sein, weil gummiartige schicht und bombenfest!

normaler acryllack soll auch gehen, wenn man nicht zu dick aufsprüht. also dose seitlich halten und in mehreren schritten "benebeln".
  View user's profile Private Nachricht senden
fire

Dabei seit: 02.05.2003
Ort: Kulturhauptstadt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 05.09.2004 00:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

honsi hat geschrieben:
fire hat geschrieben:
Ich könnte es doch theoretisch auch nur mit ner
Sprühdose und ner Schablone machen die ich fixiere
oder?

Ich mein der Lack aus der Dose ist ja resistent
gegen Waschmaschinen und so oder?
Kennst sich da einer mit aus?

Würd mich interessieren bevor ich für nix und wieder
nix n Poloshirt versaue.


unterbodenschutz ausm automobilsector soll ganz geil sein, weil gummiartige schicht und bombenfest!

normaler acryllack soll auch gehen, wenn man nicht zu dick aufsprüht. also dose seitlich halten und in mehreren schritten "benebeln".


Ja danke Honsi.
Dann weiss ich ja das ich Montag gleich
mal sowas besorgen werde.

Mal gespannt was rauskommt. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Gina-X

Dabei seit: 27.06.2003
Ort: Halle (Saale)
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 05.09.2004 02:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sehr schickes shirt!
auch wenn ich den kacke ton von dem shirt selbst nicht leiden kann

Ich bin jedenfalls jetzt so begeister von den ganzen selfmade shirts die hier mittlerweile so rumschwirren, das ich morgen bzw. heute auch mal mein airbrushkram wieder hervorhole udn mich dran mache...! Allerdings werd ich wohl ne jeans nehmen.. hab schon den totalen plan. Mann das wird geil!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fuctastic
Threadersteller

Dabei seit: 15.08.2004
Ort: Donauwörth
Alter: 34
Geschlecht: -
Verfasst So 05.09.2004 10:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bin gespannt.
hoff du stellst bilder online.

mir gefällt der ton auch nicht besonders. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Selfmade Shirt
Selfmade Shirt #2
selfmade shirt #3
selfmade shirt schablonen
und gleich nochmal :: selfmade Shirt #4
[Selfmade T-Shirts & Buttons] fr'ss
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.