mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 18:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [scribbles] zeigt her eure… vom 29.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [scribbles] zeigt her eure…
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 502, 503, 504, 505, 506 ... 712, 713, 714, 715  Weiter
Autor Nachricht
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.05.2009 06:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neox hat geschrieben:
cassiopaia hat geschrieben:
das aber n komisch dicker delfin *ha ha* *ha ha* *ha ha* .... mit 4 flossen


dann spiel ich mal den Klugscheisser Lächel
Ein Delfin ist ein Zahnwal bei dem sich die Hinterbeine über die Evolution (für die kreationen unter uns war es der große intelligente Designer, der hat die einfach abgeschnitten, jawohl!) komplett zurück gebildet haben weil er sie für seine Forbewegung nicht benötigt, bei anderen Walarten sind diese Hinterflossen aber noch vorhanden, obwohl auch diese keine wirklich Funktion haben da es in dem Bereich auch nur verkümmerte Knochenreste und (wenn überhaupt) kaum vorhandende Muskulatur gibt.


In dem Fall ist der Gedanke der, dass sich das Vieh im Laufe der Zeit so entwickelt hat, dass es in einer neuen Umwelt (kein Festland, keine Ozeane, nur fliegende Inseln) überleben kann, sie haben eine natürliche gasblase entwickelt welche sie aufblähen und auch wieder entblähen können um sich langsam in der Luft bewegen zu können.
Un da die für die Bewegung in der Luft durchaus auch die hitneren Gliedmaßen gebrauchen können sind diese auch stärker entwickelt als bei unseren heutigen Walen.

eh ja * Such, Fiffi, such! *


ich hab mal gelesen die Fluke hätte sich aus den Hinterbeinen gebildet *Whaazzzz uppp?*

Aber trotzdem, sehr cooler Gedankengang!
  View user's profile Private Nachricht senden
cassiopaia

Dabei seit: 08.04.2009
Ort: Mec Pom
Alter: 27
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 29.05.2009 06:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
und nein ein delfin mit flügeln hätte es nicht getan,das ist ja als würd ich nen Hubschrauber baun und du sagt eine Banane mit Fallschirm hätte auch gereicht
*ha ha* wäre super *ha ha*

obwohl ich mir das ebenfals gut vortellen kann
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.05.2009 08:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kahlcke hat geschrieben:

eh ja * Such, Fiffi, such! *


ich hab mal gelesen die Fluke hätte sich aus den Hinterbeinen gebildet *Whaazzzz uppp?*

Aber trotzdem, sehr cooler Gedankengang![/quote]

stimmt nicht oder zumindest nicht nach meinem WIssensstand Lächel


da siehst du was bei Säugetieren die im Wasser leben aus den Hinterbeinen geworden ist




selbst beim delphin sind sie noch da, halt nur vollständig verkümmert weil sie keinen Nutzen haben.

Die Fluke ist die verlängerte Wirbelsäule, hat sich auch nicht aus Flossen gebildet, allein den ähnlichen Umstände der Fortbewegung im Wasser ist es wohl zu verdanken, dass ne Fluke aussieht wie eine Flosse.
Das die Fluke quer geht im Gegensatz zur Flosse liegt daran, dass die Wirbelsäule von Säugern gemacht ist für vertikale Bewegungen während die von Fischen gemacht ist für horizontale Bewegungen.

@cassiopaia: nur weil ich mir etwas ausdenken kann, heisst es noch lange nicht dass es damit passt, das Tier hat ja nen Sinn und ist keine freie Telefonkritzelei, wenn ich alles ins Spiel packen würde was mir den lieben langen Tag einfallen könnte, dann wird das vor allem ein großer Sauhaufen hat aber keine durchgezogene Linie, keine Artdirection und keinen qualitativen Anspruch sondern ist einfach nur ne quantitativ große Masse irgendwas Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.05.2009 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neox hat geschrieben:


erste Skizze für eines der Luftlebewesen in Airborn, nicht anschiessen, sonst platzen sie * Wo bin ich? *


darf ich kritisieren?
mich stören die falten um den hals rum.

a) wirst du bei keinen fisch und im wasser lebenden säugern solche falten finden, wie bei dem hier am hals. von wegen strömungswiderstand etc. (jaaaa, auch wenn der kerl hier in der luft lebt *bäh* )
b) wenn ich ihn mir in seinem aufgeblähten zustand mit den falten so betrachte, was für ein chinesischer faltenhund wäre das dann erst, wenn er die luft abgelassen hat und die haut nicht mehr spannt?


Zuletzt bearbeitet von ExMD am Fr 29.05.2009 15:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.05.2009 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kannst du gerne tun, der gute lebt allerdings nicht im Wasser hat also auch viel geringere Widerstände zu überwinden Lächel
Strömungswiederstand ist mehr oder weniger irelevant die guten schweben mehr als dass sie sich wirklich gezielt und schnell bewegen, ist aber auch unwichtig, schau dir nur mal Seekühe oder ähnliche Lebewesen an, diese haben auch Falten obwohl sie im Wasser leben.
Haut die sich oft dehnt und wieder zusammenzieht wirft früher oder später Falten, da wo sie spannt und nicht so viel mitmacht ist sie entsprechend straffer.

inzwischen ist er auch schon abgehakt zumindest die Highresvariante, nun muss ich noch die Spielvariante daraus machen...





und erste tests mit nem Dummy Model im Spiel, um durchleuchten bei gegenlicht zu simulieren, muss natürlich noch entsprechend der dicke des objekts angepasst werden, sprich schlabberhaut leuchtet mehr durch, die eher dünnere Bauchwand auch und der ganzen Rückenbereich, Schädel und Flossen ist weniger transluzent... aber die Basis steht immerhin
http://nonpublic.airborn-game.com/wip/neox/shaders/sss_fake_04.jpg
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cassiopaia

Dabei seit: 08.04.2009
Ort: Mec Pom
Alter: 27
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 29.05.2009 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
b) wenn ich ihn mir in seinem aufgeblähten zustand mit den falten so betrachte, was für ein chinesischer faltenhund wäre das dann erst, wenn er die luft abgelassen hat und die haut nicht mehr spannt?

es steht ja anscheinend noch nicht fest wie viel luft er ablassen muss, ich mein der würde ja dann wirklich komisch aussehen. ausserdem solls sicherlich irgendwie nachvollziehbar sein wie das ding fliegen kann...sowas ganz unrealistisches wäre doch doof in nem spiel oder nicht.

das find ich so toll an diesem beruf- das man immer ein naturelles beispiel zu hilfe nehmen kann. wie dein delfin und dingsding da.
obwohl es ja wirklich ganz ulkich aussieht wie das da so in der luft hängt *ha ha*

@neox: ich will hier keine böse kritik üben nur das wir uns nicht falsch verstehen Lächel ich mag den beruf und bin praktisch geradezu fasziniert vom 3d modeling
  View user's profile Private Nachricht senden
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.05.2009 17:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kritik ist vollkommen in Ordnung, ich hab ja einiges an Kritik einfliessen lassen, so ist es ja nicht Lächel
Aber wer Kritik übt muss auch damit rechnen, dass derjenige an dessen Arbeit Kritik geübt wird auch gegenargumentieren kann, ist ja nicht so, dass ich das jetzt einfach so mach ohne drüber nachzudenken, inzwischen ist es auch eher im falschen Thread aber angefangen hats halt mit der Skizze weiter vorn Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mpspm

Dabei seit: 05.02.2009
Ort: Tuvalu
Alter: 106
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.05.2009 17:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tolles getier neox!

  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [scribbles 2. LIGA ] zeigt her eure…
Zeigt her Eure Wallpaper!
Zeigt her Eure Comics
Zeigt her eure Flyer !
Zeigt her eure Website...
Zeigt her eure ... Gestaltungsrichtlinien
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 502, 503, 504, 505, 506 ... 712, 713, 714, 715  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.